Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wikilink für Listings [Aus: Cacherehre? - Es war einmal....]

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Benutzeravatar
lordmacabre
Geomaster
Beiträge: 798
Registriert: So 23. Aug 2009, 19:38
Wohnort: Krefeld

Re: Wikilink für Listings [Aus: Cacherehre? - Es war einmal.

Beitrag von lordmacabre »

JoFrie hat geschrieben:@lordmacabre
Schon nicht schlecht, aber sollte man da aufpassen das man nicht wieder zu sehr ins Detail geht und die Punkte aus dem anderen Thread in den Vordergrund zu stellen, allgemeine Erklärungen haben wir genug - sicher kann es nicht schaden da noch einige Punkte zu erläutern, aber wir sollten da möglichst prägnant bleiben. Was mich stört die Seite sollte möglichst neutral und ohne Werbung sein. War auch erst am überlegen so etwas auf meinem Webspace zu machen, aber da wäre es mir nicht neutral genug.

Denke auch das wir uns noch einen Schlagkräftigen Satz ausdenken und ein Logo kreieren sollten für die Listings und ebenso für die Logs. Einen Ansatz zu einer Agenda kann ich aber nicht erkennen, da wir kein Verein sind, keine politische Meinung vertreten und das auch keine Tagesordnung ist, sondern nur ein Hinweis auf eine "Einführung/Erinnerung ins/ans cachen". Das ist eher wie die "Keine Kurzlogs Aktion"

Gruß,
Jörg
Das mit dem Detail ist etwas schwierig. Wollte zuerst mal alles schreiben was mir einfällt. Aber schon alleine so Sachen wie das passende GPS und Ausrüstung wollte ich ganz weg lassen.

Die Sache mit dem Logo halte ich auch für sehr gut ... hab da aber mal gar keine Fähigkeiten drin. Wäre also schön wenn sich da jmd erbarmen könnte :^^:
Das sieht besser aus, auch von der Optik.
Bursche
Geowizard
Beiträge: 1220
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 09:42

Re: Wikilink für Listings [Aus: Cacherehre? - Es war einmal.

Beitrag von Bursche »

lordmacabre hat geschrieben:... Wollte zuerst mal alles schreiben was mir einfällt....
Bevor du nun das Rad komplett neu erfindest, würde ich doch mal auf geocaching.de die Rubriken "Wichtig zu Wissen" und "Verstecken & Finden" und die "Anleitung zum Finden eines Caches" durchlesen. Da haben sich andere schon mal die Mühe gemacht und du könntest dich sicher daran orientieren.
Benutzeravatar
lordmacabre
Geomaster
Beiträge: 798
Registriert: So 23. Aug 2009, 19:38
Wohnort: Krefeld

Re: Wikilink für Listings [Aus: Cacherehre? - Es war einmal.

Beitrag von lordmacabre »

:ops: Nun ja ... das mit dem "Einfallen" ist vll etwas übertriebe. Ich orientiere mich schon an solchen Seiten und den Gedankengängen hier im Forum.

Nur will ich eine Seite schaffen, die losgelöst ist von allen anderen Foren und Seiten und vorallem eine Seite die von GC.com nicht als Konkurrenz angesehen werden kann oder irgendwelche finanziellen Absichten hat. (bei GC.de schon direkt der Sponorlink ^^)

Gleichzeitig will ich das ganze Zeug auch selber formulieren ... sonst krieg ich nen rappel.

Aber Grundsätzlich hast du recht! Das Rad neu erfinden wäre sicherlich dumm ... vorallem da man das ganze hier zeitnah beenden sollte, damit nicht das interesse abklingt. :D
Das sieht besser aus, auch von der Optik.
Bursche
Geowizard
Beiträge: 1220
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 09:42

Re: Wikilink für Listings [Aus: Cacherehre? - Es war einmal.

Beitrag von Bursche »

Auf je mehr Seiten das steht, umso mehr Leute werden erreicht!

Das ist schon okay so mit der "eigenen Seite" und den "eigenen Worten", ich wollte auch nicht kritisieren sondern nur einen hilfreichen Input geben.
siggibär
Geomaster
Beiträge: 532
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 20:28
Wohnort: Südlich von Hamburg

Re: Wikilink für Listings [Aus: Cacherehre? - Es war einmal.

Beitrag von siggibär »

Ich habe mir die Seiten auf der Website auch einmal angeschaut und finde das schon äußerst ansprechend!!! Alles habe ich noch nicht gelesen und angeklickt - aber das mache ich am Wochenende mal gezielter und genauer. Und dann werde ich mal schauen, ob mir vielleicht noch was einfällt - ggf. auch zu einem "Banner" oder ähnlichem ...
Ich finde, dass dies der richtige Weg ist - und in diesem Thread geht es ja zum Glück auch erstaunlich kostruktiv zu (im Vergleich zum Threadstarter ... ;) )
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13343
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wikilink für Listings [Aus: Cacherehre? - Es war einmal.

Beitrag von moenk »

Wo wir grad dabei sind: In jedes Listing gehört auch ein Link zum Geoclub ;-)
Am besten mehrere, einmal das Regionalforum und einmal die Startseite!
Hallo - gehts noch? Wer zu doof zum googeln ist dem ist eh nicht zu helfen.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
siggibär
Geomaster
Beiträge: 532
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 20:28
Wohnort: Südlich von Hamburg

Re: Wikilink für Listings [Aus: Cacherehre? - Es war einmal.

Beitrag von siggibär »

moenk hat geschrieben:Hallo - gehts noch? Wer zu doof zum googeln ist dem ist eh nicht zu helfen.
Es geht hier darum, insbesondere Einsteiger in unser Hobby zu unterstützen und eine Hilfestellung zum Geocachen zu geben - u.a. damit die Suche naturverträglich abläuft und die Kommunikation unter Sucher und Verstecker konstruktiver wird!!! Und wer sich an seine Anfangszeit zurück erinnert wird erkennen, dass man "damals" sehr viel weniger gegoogelt hat als heute nach X Funden ...

Und da sprach ich einen Post vorher noch von konstruktiv ... :???:
Gandalf2904
Geocacher
Beiträge: 148
Registriert: So 4. Apr 2010, 21:02

Re: Wikilink für Listings [Aus: Cacherehre? - Es war einmal.

Beitrag von Gandalf2904 »

Eben der Link gehört da nicht rein.

Ich bin seit knapp einer Woche hier im Forum aktiv und bin jetzt schon angenervt von den Kleinkriegen, die hier von einem Thread in den anderen gezogen werden.

Das bringt "Newbies" mit Sicherheit nix.

Natürlich kann jeder googeln. Aber die wenigsten machen das. Und warum postest du mit Signatur?
Jeder der dich ergoogeln will, der kann das doch machen....

Ich find die Idee der ansprechenden Aufarbeitung und Verbindung mit bestehenden Artikeln gut. Wenn es dann noch passt und irgendein Fähiger ein passender Banner entwirft, dann nehm ich das gerne in mein Listing auf.

Und wenns nur 10 Cacher auf die Idee bringt, dass man seinen Cache vielleicht besser nicht als Vogelnest im Brutgebiet tarnt oder beim Cachen doch einmal die Wege nutzt dann ist es doch vernünftig...
Benutzeravatar
lordmacabre
Geomaster
Beiträge: 798
Registriert: So 23. Aug 2009, 19:38
Wohnort: Krefeld

Re: Wikilink für Listings [Aus: Cacherehre? - Es war einmal.

Beitrag von lordmacabre »

moenk hat geschrieben:Wo wir grad dabei sind: In jedes Listing gehört auch ein Link zum Geoclub ;-)
Am besten mehrere, einmal das Regionalforum und einmal die Startseite!
Hallo - gehts noch? Wer zu doof zum googeln ist dem ist eh nicht zu helfen.
Mit dem Zitat: "Geoclub ... die freundliche Geocachingcomminuty heißt euch willkommen."
Das sieht besser aus, auch von der Optik.
Benutzeravatar
quercus
Geowizard
Beiträge: 1951
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 08:05
Wohnort: Beeskow
Kontaktdaten:

Re: Wikilink für Listings [Aus: Cacherehre? - Es war einmal.

Beitrag von quercus »

foren sind für "neue" nie etwas, denn entgegen aller beteuerungen, singt die toleranzgrenze der user mit steigender beitragszahl exponentiell an. je mehr profies es gibt, desto weniger hilfe und mehr grabenkämpfe. das sage ich nach 10 jahren forenerfahrung.

ich lese hier im forum z.b. keine themen mehr, bei denen es um einen konflikt geht und die viele seiten haben.

für frischlinge sind homepages ala gc.de und die wiki-seite und die vielen kleinen infoseiten viel besser.

ps: ausnahme: fragen nach technik, da habe ich noch keine alternative gefunden, wenn man sich klar macht, dass die antworten immer die obere schublade darstellen
:langenase2: . :stumm: . :langenase:
Antworten