Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Kort, ein Unterhaltungsspiel auf Smartphones mit gutem Zweck

Die OpenStreetMap verbessern und Koins sammeln.

Moderator: Odi

Benutzeravatar
Odi
Geocacher
Beiträge: 12
Registriert: Sa 8. Feb 2014, 10:56
Wohnort: Zürich, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Kort, ein Unterhaltungsspiel auf Smartphones mit gutem Z

Beitrag von Odi » So 16. Feb 2014, 23:46

friederix hat geschrieben:Leider finde ich "Kort" im Play Store (für Droiden) nicht.
Diese Frage höre ich immer wieder, "Apps" und der App Store bzw. Play Store sind schon sehr tief in den Köpfen drin, dass es die auch noch ausserhalb gibt, darauf kommt auf Anhieb keiner. Wir werden wohl auch deshalb in absehbarer Zeit auch eine Android und iOS-Version in den jeweiligen Stores bereitstellen.

Werbung:
Benutzeravatar
Odi
Geocacher
Beiträge: 12
Registriert: Sa 8. Feb 2014, 10:56
Wohnort: Zürich, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Kort, ein Unterhaltungsspiel auf Smartphones mit gutem Z

Beitrag von Odi » Mo 17. Feb 2014, 00:06

Thaliomee hat geschrieben:Ich sitze zu Hause und die ersten Fragen kamen mir merkwürdig "bekannt" vor: Die meisten Daten hatte ich vor längerem selbst bei osm ergänzt und sie sind bereits auf der Karte vorhanden. Es geht bei dem Projekt also nicht (nur) darum ganz unbekannte Orte/Wege zu beschreiben sondern auch darum mehrere "Meinungen" zu bekommen?
Die Daten von Kort sind tatsächlich nicht tagesaktuell, d.h. es kann passieren, dass eine Information, die wir abfragen schon in der Zwischenzeit von jemandem eingetragen wird. Das ist aber definitiv nicht die Idee hinter Kort. Es geht schon darum fehlende Daten zu erfassen. Was wir momentan nicht machen, ist neue Objekte zu erfassen.
Thaliomee hat geschrieben:Außerdem habe ich mich gefragt, welche Karte überhaupt verwendet wird. Die Aufträge sind für mich relativ schwer zu erfüllen, auch wenn ich diese Gegend sehr gut kenne - denn die Karte ist wenig detailliert.
Dazu gleich mehrere Punkte:
  1. Wir verwenden die Tiles von CloudMade. Dies vor allem deshalb, weil sie sehr schön sind und es die auch für Retina-Displays gibt (d.h. mit hoher Auflösung).
  2. Die Aktualität der Karte ist zweitrangig (bei CloudMade sind die Tiles bis ca. 6 Monate alt), da es bei Kort ja darum geht vor Ort die Informationen zu finden.
  3. Wenn man einen Auftrag lösen will, unbedingt das zweite Tab "Karte" beachten, dort sieht man nochmals detailliert, welches OSM-Objekt gemeint ist. Gerade beispielsweise bei Strassen ist das interessant, da man auf der Übersichtskarte nur einen einzelnen Punkt sieht, in der Detailansicht dann aber genau den fraglichen Strassenabschnitt sehen kann (siehe Screenshot)
  4. Ich kann es nicht oft genug sagen: Kort ist gedacht als Outdoor-Spiel, d.h. die Karte soll nur einen Anhaltpunkte geben, was gemeint ist. Die Lösungen der Aufträge findet man draussen (Strassenschilder, Tempolimit-Tafeln, Speisekarten etc.)
Dateianhänge
track.png
track.png (106.83 KiB) 1870 mal betrachtet

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13325
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kort, ein Unterhaltungsspiel auf Smartphones mit gutem Z

Beitrag von moenk » Mo 17. Feb 2014, 08:36

Ich würde mir sehr eine App wünschen. Das Handling ist einfach anders! So eine Webseite reagiert doch recht träge wenn man unterwegs ist. Allein dass man ein Icon für diesen Zweck (also Kort spielen) abgelegt hat erinnert einen daran, das mal wieder zu tun.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?

Benutzeravatar
Odi
Geocacher
Beiträge: 12
Registriert: Sa 8. Feb 2014, 10:56
Wohnort: Zürich, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Kort, ein Unterhaltungsspiel auf Smartphones mit gutem Z

Beitrag von Odi » Mo 17. Feb 2014, 08:43

moenk hat geschrieben:Allein dass man ein Icon für diesen Zweck (also Kort spielen) abgelegt hat erinnert einen daran, das mal wieder zu tun.
Das kannst du auch ohne App aus dem Store :D Sowohl bei Android als auch iOS lassen sich Bookmarks als Icons auf den Startbildschirm platzieren.

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13325
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kort, ein Unterhaltungsspiel auf Smartphones mit gutem Z

Beitrag von moenk » Mo 17. Feb 2014, 08:53

Siehste, wieder watt jelernt:
Fügen Sie häufig verwendete Lesezeichen als Verknüpfung zu Ihrem Android-Startbildschirm hinzu. Tippen Sie auf das Chrome-Menü > Zum Startbildschirm hinzu.
Kann man da nicht die App so machen, dass sie nur eine Art Wrapper darstellt?
Suchst Du noch oder loggst Du schon?

Benutzeravatar
Odi
Geocacher
Beiträge: 12
Registriert: Sa 8. Feb 2014, 10:56
Wohnort: Zürich, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Kort, ein Unterhaltungsspiel auf Smartphones mit gutem Z

Beitrag von Odi » Mo 17. Feb 2014, 10:51

moenk hat geschrieben:Kann man da nicht die App so machen, dass sie nur eine Art Wrapper darstellt?
Doch das kann man, daran arbeiten wir eben gerade. Gibt noch ein paar technische Hürden, theoretisch geht das ganz einfach, aber der Teufel steckt im Detail.

Für die die es interessiert: wir kämpfen gerade mit den OAuth-Redirects, wir müssen die auf dem Server entgegennehmen und das Token speichern und dann aber wieder an den Client zurückgeben. Bei einer WebApp ist das gar nicht so einfach. Aber wir arbeiten daran...

Antworten