Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Dezimalgrad in DD° MM.MMM umrechnen

Was macht der Geodät von früh bis spät?

Moderator: moenk

Antworten
capoaira
Geocacher
Beiträge: 148
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 18:01
Wohnort: Bremen

Dezimalgrad in DD° MM.MMM umrechnen

Beitrag von capoaira » Do 1. Aug 2019, 19:05

Moin,
irgendwie finde ich nirgends die Formel zum Umrechnen von Dezimalgrad ins gc-Format.
Kann mir jemand helfen?

Gruß capoaira
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5516
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Dezimalgrad in DD° MM.MMM umrechnen

Beitrag von jennergruhle » Do 1. Aug 2019, 19:10

Nachkommastellen mit 60 multiplizieren, das ergbt die Dezimalminuten. z.B. 54.01 -> 60 * 0.01 = 0,6 -> N54°00.600
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger
---
"Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung!

capoaira
Geocacher
Beiträge: 148
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 18:01
Wohnort: Bremen

Re: Dezimalgrad in DD° MM.MMM umrechnen

Beitrag von capoaira » Do 1. Aug 2019, 19:15

Danke
Bild

Benutzeravatar
baer2006
Geoguru
Beiträge: 3008
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:51

Re: Dezimalgrad in DD° MM.MMM umrechnen

Beitrag von baer2006 » Fr 2. Aug 2019, 09:43

Jennergruhle hat's ja schon gesagt.

Für Umrechnungen aller Art man muss eigentlich nur wissen:
1 Grad = 60 Minuten
1 Minute = 60 Sekunden

capoaira
Geocacher
Beiträge: 148
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 18:01
Wohnort: Bremen

Re: Dezimalgrad in DD° MM.MMM umrechnen

Beitrag von capoaira » Fr 2. Aug 2019, 11:33

Ah, das ist ja schön einfach.
Vielen Dank.
Bild

Benutzeravatar
massafranz
Geocacher
Beiträge: 127
Registriert: Sa 9. Feb 2008, 23:28
Wohnort: Würzburg

Re: Dezimalgrad in DD° MM.MMM umrechnen

Beitrag von massafranz » Mo 5. Aug 2019, 08:40

jennergruhle hat geschrieben:Nachkommastellen mit 60 multiplizieren, das ergbt die Dezimalminuten. z.B. 54.01 -> 60 * 0.01 = 0,6 -> N54°00.600
Bist du dir da vollkommen sicher dass das stimmt?
Bild

Coffeepot not found - Operator halted...

Gibt dir das Leben eine Zitrone, dann frage nach Salz und Tequila... :D

capoaira
Geocacher
Beiträge: 148
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 18:01
Wohnort: Bremen

Re: Dezimalgrad in DD° MM.MMM umrechnen

Beitrag von capoaira » Mo 5. Aug 2019, 08:46

Ich habe es bei einem meiner Caches überprüft. Also wenn c:geo richtig umrechnet, und davon gehe ich aus, dann stimmt das!
Bild

Benutzer 45915 gelöscht

Re: Dezimalgrad in DD° MM.MMM umrechnen

Beitrag von Benutzer 45915 gelöscht » Mo 5. Aug 2019, 09:44

massafranz hat geschrieben:
Mo 5. Aug 2019, 08:40
jennergruhle hat geschrieben:Nachkommastellen mit 60 multiplizieren, das ergbt die Dezimalminuten. z.B. 54.01 -> 60 * 0.01 = 0,6 -> N54°00.600
Bist du dir da vollkommen sicher dass das stimmt?
[...]
Tatsächlich multipliziert man 0.xyz Grad. Also: 0.5 Grad x 60 = 30 Minuten

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5516
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Dezimalgrad in DD° MM.MMM umrechnen

Beitrag von jennergruhle » Mo 5. Aug 2019, 10:14

massafranz hat geschrieben:
Mo 5. Aug 2019, 08:40
jennergruhle hat geschrieben:Nachkommastellen mit 60 multiplizieren, das ergbt die Dezimalminuten. z.B. 54.01 -> 60 * 0.01 = 0,6 -> N54°00.600
Bist du dir da vollkommen sicher dass das stimmt?
Bild
Klar.
Ein Grad = 60 Minuten.
Halbes Grad = 30 Minuten.
1/60 Grad = 1 Minute.

Das führt zu z.B. zwölfeinhalb Grad = 12,5° .> 0,5 * 60=30 -> 12° 30'. Also Minuten = Dezimalgrad-Nachkommastellen * 60.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger
---
"Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung!

Benutzeravatar
baer2006
Geoguru
Beiträge: 3008
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:51

Re: Dezimalgrad in DD° MM.MMM umrechnen

Beitrag von baer2006 » Mo 5. Aug 2019, 10:25

Mit solchen und ähnlichen Umrechnungen haben viele Cacher anscheinend erhebliche Probleme. Ich habe einen Multi, bei dem die Aufgabe an der (einzigen) Zwischenstation darin besteht, einen Offset in "untypischen" Einheiten (1x Sekunden, 1x Dezimalgrad) zur den Listingkoordinaten zu addieren. Das führt zu deutlich mehr Schwierigkeiten als ich erwartet hätte.

Letztlich ist die Einteilung 1 Grad = 60 Minuten, 1 Minute = 60 Sekunden ja genau dieselbe wie bei der Uhrzeit: 1 Stunde = 60 Minuten, 1 Minute = 60 Sekunden. Und ich hätte irgendwie gedacht, dass es zur Allgemeinbildung gehört, eine Angabe wie "2,75 Stunden" umzurechnen in "2 Stunden 45 Minuten".

Antworten