Wieviel Caches auf Oregon 550 / Montana 650?

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

GPS-Harry
Geocacher
Beiträge: 65
Registriert: So 25. Jul 2004, 15:30

Wieviel Caches auf Oregon 550 / Montana 650?

Beitragvon GPS-Harry » Do 18. Aug 2011, 01:07

Hallo Gemeinde!

btw. Was ist der Unterschied zw. Oregon 550t /Montana 650t?

Bisher habe ich gefunden: Display/Auflösung, interner Speicher, Wherigo, Preis :shocked: Was noch?

Aber was ich eigentlich wissen will ist, wieviele Caches kann ich jeweils hochlanden? Ist das irgendwie limitiert, begrenzt? (klar ist, daß ich entsprechend viel Speicher benötigen würde!)

Danke für die Info

Harry
Werbung:
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6009
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Wieviel Caches auf Oregon 550 / Montana 650?

Beitragvon Eastpak1984 » Do 18. Aug 2011, 01:49

GPS-Harry hat geschrieben:btw. Was ist der Unterschied zw. Oregon 550t /Montana 650t?

Bisher habe ich gefunden: Display/Auflösung, interner Speicher, Wherigo, Preis :shocked: Was noch?


GIbts doch drüben im Montana-Thread alles. Sprachausgabe, Autohalterung, anderes Kameramodul etc. wären noch ein paar Beispiele.
Garmin selbst bietet dafür z.B. auch eine Vergleichsfunktion, ebenso GPS-Kassel oder andere Shops.

Aber was ich eigentlich wissen will ist, wieviele Caches kann ich jeweils hochlanden? Ist das irgendwie limitiert, begrenzt? (klar ist, daß ich entsprechend viel Speicher benötigen würde!)[/quote]

Das Oregon 550t kann 5000 Caches verwalten, was auch gut in der Beschreibung zu finden ist.
Fürs Montana wirst du hier im Montana-Thread fündig - wo auch sonst?
Garmin Oregon 650 + FW v4.40 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V6 und CN Europa NT 2014.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
Benutzeravatar
cterres
Geowizard
Beiträge: 2151
Registriert: Do 14. Mai 2009, 12:20
Wohnort: Bremen

Re: Wieviel Caches auf Oregon 550 / Montana 650?

Beitragvon cterres » Do 18. Aug 2011, 10:26

Beim Montana sind bis zu 12000 Einträge für Geocaches möglich.
(so muss man sich die Info nicht erst zusammen suchen)

Wer dies aus dem Munde Garmins lesen will, muss sich auf Twitter beschränken, da die Kapazität erst in einer späteren Softwareversion für den Montana erweitert wurde und nicht in die technischen Spezifikationen aufgenommen wurde.
http://twitter.com/opencache
Viele Grüße
Christoph

Dank GPS weisst Du immer genau wo Du bist ... und wo Du eigentlich hin wolltest.
GPS-Harry
Geocacher
Beiträge: 65
Registriert: So 25. Jul 2004, 15:30

Re: Wieviel Caches auf Oregon 550 / Montana 650?

Beitragvon GPS-Harry » Do 18. Aug 2011, 21:28

[quote="cterres"]Beim Montana sind bis zu 12000 Einträge für Geocaches möglich.
(so muss man sich die Info nicht erst zusammen suchen)

Wer dies aus dem Munde Garmins lesen will, muss sich auf Twitter beschränken, da die Kapazität erst in einer späteren Softwareversion für den Montana erweitert wurde und nicht in die technischen Spezifikationen aufgenommen wurde.
http://twitter.com/opencache[/quote]

Danke das hat geholfen! :D

Zurück zu „Garmin GPS“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder