Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

POIs aus OSM extrahieren

Die Vermessung der Welt im Open-Source-Projekt.

Moderator: hcy

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13337
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: POIs aus OSM extrahieren

Beitrag von moenk »

Die Overpass-API hat eine neue Syntax, die XAPI-Emulation haut nicht mehr so ganz hin, dafür ist das ganze deutliche schneller geworden, ein Beispiel:

Code: Alles auswählen

http://overpass-api.de/api/interpreter?data=node[amenity=post_box](52,12.5,53,14.3);out meta;
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Werbung:
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13337
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: POIs aus OSM extrahieren

Beitrag von moenk »

Ich hab heute dazu noch etwas gebloggt: http://www.moenk.de/archives/75-Punkte- ... ieren.html
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 6217
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: POIs aus OSM extrahieren

Beitrag von hcy »

Gefühlt würde ich sagen, dass der Datenschatz der da in der OSM steckt noch viel zu wenig genutzt wird. Die meisten sehen die Karten bei openstreetmap.org oder mehr und mehr auch als Basis bei anderen Websites wie Foursquare und Opencaching oder laden sich die Karten auf's Garmin runter. Jemand der ernsthaft die Routing-Funktionen nutzt? Die Websites die ich kenne wie http://openrouteservice.org/ sind IMHO recht grottig in der Bedienung.
Aber alles andere an Daten, POIs usw. nutzt doch kaum einer oder täuscht das?
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL
arminus
Geocacher
Beiträge: 138
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 19:29

Re: POIs aus OSM extrahieren

Beitrag von arminus »

hcy hat geschrieben:Jemand der ernsthaft die Routing-Funktionen nutzt?
Ich hab vor 3 Jahren begonnen mich mit OSM Routing zu beschäftigen, zuerst gosmore, inzwischen auf routino umgestellt. Implementiert ist das Ganze auf http://www.xctrails.org - seit einem halben Jahr hab ich dort auch Routing zwischen geocaches. Bei der Planung von Touren (z.B. der Frage kann ich eine Reihe von Caches mit den Kindern per Pedes oder Rad machen ?) hilft mir das schon.

Und meiner Erfahrung nach hat OSM gerade in unseren Breiten um Einiges mehr an Pfaden, Forststraßen, etc. Ein "hidden feature" (weil etwas langsam im Zugriff) auf xctrails.org ist die Weg-Info: Shift+Ctrl+Maus-Klick in die Nähe eines Weges zeigt nach einiger Zeit (je nach Overpass Verfügbarkeit) die OSM tags des Wegs an. Höhenprofile für Routen, etc. (mehr Info auf http://www.xctrails.org/blog)

Man kann also mit OSM schon einiges machen ...
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13337
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: POIs aus OSM extrahieren

Beitrag von moenk »

arminus hat geschrieben:Und meiner Erfahrung nach hat OSM gerade in unseren Breiten um Einiges mehr an Pfaden, Forststraßen, etc. Ein "hidden feature" (weil etwas langsam im Zugriff) auf xctrails.org ist die Weg-Info: Shift+Ctrl+Maus-Klick in die Nähe eines Weges zeigt nach einiger Zeit (je nach
Deine Website sieht bei mir übrigens so aus:
Bild
Und ich hab auch nicht kapiert was ich da nun machen kann.
Mach dazu doch mal ein neues Thema auf!
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Moquai
Geocacher
Beiträge: 63
Registriert: Mo 10. Mär 2008, 13:05

Re: POIs aus OSM extrahieren

Beitrag von Moquai »

Also bei mir taucht wenn ich Strg und die Hochstelltaste gedrückt halte und dann
mit der linken Maustaste auf eine Straße klicke erst oben rechts unter Mapstatus ein gelb hinterlegtes loading auf und anschließend in einem PopUp Angaben über die Beschaffenheit der Straße und deren Nutzungsfähigkeit.



Also genau wie beschrieben, kann bei einer Planung ja ab und an ganz nützlich sein.
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13337
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: POIs aus OSM extrahieren

Beitrag von moenk »

Übrigens nun wieder einsatzbereit: http://osm.geoclub.de/poiexport
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Benutzeravatar
Angrentil
Geomaster
Beiträge: 775
Registriert: Mi 11. Aug 2010, 13:59

Re: POIs aus OSM extrahieren

Beitrag von Angrentil »

moenk hat geschrieben:Übrigens nun wieder einsatzbereit: http://osm.geoclub.de/poiexport
Auf welches Gebiet bezieht sich denn dieses Tool? Ich konnte das in den Dialogen nirgends auswählen.
Und da dürfen keine Deppen rein, da gibts 'nen Deppendetektor im Eingangsbereich und 'nen Deppenreflektorschild und Deppentreppen führen die Verirrten zurück in die Welt... [Die Dosenfischer]
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13337
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: POIs aus OSM extrahieren

Beitrag von moenk »

Auf dem Server ist der deutsche Ausschnitt des Planets.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Benutzeravatar
Angrentil
Geomaster
Beiträge: 775
Registriert: Mi 11. Aug 2010, 13:59

Re: POIs aus OSM extrahieren

Beitrag von Angrentil »

Danke für die Auskunft... dann werde ich wohl für die Planung des Urlaubs (im Ausland) den händischen Weg benutzen. Wäre ja auch zu bequem gewesen... ;)
Und da dürfen keine Deppen rein, da gibts 'nen Deppendetektor im Eingangsbereich und 'nen Deppenreflektorschild und Deppentreppen führen die Verirrten zurück in die Welt... [Die Dosenfischer]
Antworten