inaktives listing ins archiv?

Cache oder nicht Cache, das ist hier die Frage!

Moderator: nightjar

Benutzeravatar
upigors
Geowizard
Beiträge: 2341
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 15:52
Wohnort: 39326 Hohenwarsleben
Kontaktdaten:

inaktives listing ins archiv?

Beitragvon upigors » Do 29. Dez 2011, 11:41

Gibt es einen Grund warum inaktive listings, die ja keine Warteliste blockieren, archiviert werden müssen?
Der Cache muss umgebaut werden da er an einen Tb gebunden war, was ja wohl nicht mehr erlaubt sein soll.... heute bekam ich eine archivierungsmail :-O
Vom reviewer hab ich noch keine Antwort bekommen, daher die Frage hält hier.
Zuletzt geändert von upigors am Do 29. Dez 2011, 12:11, insgesamt 1-mal geändert.
Bild..Bild
Werbung:
Benutzeravatar
upigors
Geowizard
Beiträge: 2341
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 15:52
Wohnort: 39326 Hohenwarsleben
Kontaktdaten:

Re: inaktives listing ins archiv?

Beitragvon upigors » Do 29. Dez 2011, 11:50

Zwischenzeitlich gibt es neue Erkenntnisse zu Caches zu deren Lösung ein TB benötigt wird. Groundspeak sagt zu den Reviewern:

quote:

Trackables may not be used as traveling stages of a multi- or puzzle-cache (hidden independently of a cache container with coordinates of its location that are updated as it is moved around).

Ich kann deinen Cache leider so nicht publishen. Aber Groundspeak behält sich vor, selbst über Ausnahmen zu entscheiden. Du könntest dich also an appeals@geocaching.com wenden um vielleicht eine Ausnahme zu bekommen. Falls du das nicht möchtest, bitte ich dich, den Cache so zu gestalten, daß man den TB nicht benötigt.

Viele Grüße



Ich deaktiviere diesen Cache erstmal wieder, da er unsere Warteschlange unnötig blockiert. Wenn du die Anfragen bearbeitet / die Probleme gelöst hast, kannst du den Cache jederzeit wieder mit einem Häkchen bei "Enable cache listing. It is ready for review." bzw. "Cache-Listing aktivieren. Es ist bereit zum Review." aktivieren. Bevor das Listing nicht wieder aktiviert ist, kann ich keine von dir geschriebenen Reviewer Notes lesen!

Viele Grüße


Soweit, sogut.
Jetzt das:

Log Date: 12/29/2011 Aufräumarbeiten! ;) Da die Cacheidee scheinbar verworfen wurde, erlaube ich mir, das Listing zu archivieren. Sollten sich neue Aspekte ergeben nimm bitte Verbindung mit mir auf, die Archivierung lässt sich innerhalb von drei Monaten wieder rückgängig machen.

Viele Grüße,
Bild..Bild
Benutzeravatar
OnkelFedja
Geocacher
Beiträge: 175
Registriert: So 6. Mär 2011, 18:45

Re: inaktives listing ins archiv?

Beitragvon OnkelFedja » Do 29. Dez 2011, 12:03

Wenn Du noch aktiv an dem Listing Interesse hast und es ändern willst, wird es wie angekündigt, gern wieder aus dem Archiv geholt.
Damit sich appeals@ mit dem Cache beschäftigen kann, ist er jedenfalls vorher zu archivieren, wird aber nach Entscheidung von GSP gern aus dem Archiv geholt und freigeschaltet.
OnkelFedja
geocaching.com Volunteer Reviewer
Benutzeravatar
upigors
Geowizard
Beiträge: 2341
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 15:52
Wohnort: 39326 Hohenwarsleben
Kontaktdaten:

Re: inaktives listing ins archiv?

Beitragvon upigors » Do 29. Dez 2011, 12:09

Danke für die Antwort.
Aber da er ja umgebaut wird, was der rewiever auch weiß, und ich nicht vorhab bei gs irgendwas zu erbitten ect, warum dann Archiv? Ich kann doch inaktive listings halten solange ich möchte, dachte ich jedenfalls.
Bild..Bild
Benutzeravatar
Trracer
Geowizard
Beiträge: 2297
Registriert: Do 15. Mai 2008, 12:33
Wohnort: Mainz

inaktives listing ins archiv?

Beitragvon Trracer » Do 29. Dez 2011, 12:42

Du blockierst damit die Location.
Benutzeravatar
upigors
Geowizard
Beiträge: 2341
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 15:52
Wohnort: 39326 Hohenwarsleben
Kontaktdaten:

Re: inaktives listing ins archiv?

Beitragvon upigors » Do 29. Dez 2011, 13:19

Mit einem listing welches der rewiever garnicht sieht und welches noch nie online war? Auch das ist mir neu....
Bild..Bild
Benutzeravatar
Mille1404
Geowizard
Beiträge: 1030
Registriert: Do 20. Jan 2011, 18:01
Wohnort: Bottrop

Re: inaktives listing ins archiv?

Beitragvon Mille1404 » Do 29. Dez 2011, 13:29

Aber richtig...
Benutzeravatar
MayBe
Geomaster
Beiträge: 453
Registriert: Di 12. Dez 2006, 13:37

Re: inaktives listing ins archiv?

Beitragvon MayBe » Do 29. Dez 2011, 14:33

upigors hat geschrieben:Mit einem listing welches der rewiever garnicht sieht und welches noch nie online war? Auch das ist mir neu....

Ja, das musste ich auch vor Jahren durch eine überraschende Archivierung eines meiner unaktivierten Listings lernen. Entgegen der Aussage im Formular sehen die Reviewer anscheinend sehr wohl Listingentwürfe. Seitdem setze ich ein Listing vorsichtshalber auf Mystery, wenn es erstmal ein Entwurf ist und ich dafür länger brauche.
LG MayBe
Benutzeravatar
upigors
Geowizard
Beiträge: 2341
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 15:52
Wohnort: 39326 Hohenwarsleben
Kontaktdaten:

Re: inaktives listing ins archiv?

Beitragvon upigors » Do 29. Dez 2011, 14:58

Meiner ist/war ein mystery....
Aber danke für die Info.
Na ja, hab den freundlichen reviewer mal angeschrieben. Die location und der Cache sind lange in Planung und nur diese blöde Änderung das Tb und Cache nicht mehr zusammen gehen hat ein publish verhindert. Seither arbeiten wir an einer Alternative.
Bild..Bild
nightjar
Geowizard
Beiträge: 1000
Registriert: Mi 18. Mai 2005, 15:54
Wohnort: St. Adeln

Re: inaktives listing ins archiv?

Beitragvon nightjar » Do 29. Dez 2011, 17:31

Hattest Du eine Note geschrieben, daß die Fertigstellung des Listings länger dauert? Schreib auch gleich eine Zeitangabe mit in die Note "geplant ist, das Listing bis .... fertigzustellen." Die Fertigstellung sollte jedoch relativ zeitnah erfolgen, ein Listing über ein halbes Jahr, ein Jahr, ... immer wieder weiter zu verschieben, ist nicht zielführend und kann wahrscheinlich das Gegenteil bewirken.

Zurück zu „Reviewer“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder