Samsung Galaxy Tab 10.1N Geocaching

Apps für das Smartphone mit dem OS von Google

Moderator: SammysHP

Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2296
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Samsung Galaxy Tab 10.1N Geocaching

Beitragvon SammysHP » Sa 4. Feb 2012, 17:41

Nach dem scrollen der Karte wechseln sich die Caches fröhlich durcheinander.

Sollte mit dem nächsten Release besser sein. ;)
c:geo-Entwickler
Werbung:
kecolein
Geocacher
Beiträge: 225
Registriert: Fr 22. Apr 2011, 20:32

Re: Samsung Galaxy Tab 10.1N Geocaching

Beitragvon kecolein » Sa 4. Feb 2012, 19:54

Na, dann warte ich noch etwas ab und schau mir das dann nochmal an. :)
Benutzeravatar
GeoHawk
Geocacher
Beiträge: 145
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 23:24

Re: Samsung Galaxy Tab 10.1N Geocaching

Beitragvon GeoHawk » Di 14. Feb 2012, 21:46

Es gibt Neuigkeiten, bzw. neue Karten. Eine der Neuerungen:

Support for tablets like the iPad and other mobile devices


Auf meinem Asus Transformer Prime klappt's, bei Verwendung von OpenStreetMaps sogar erträglich flott.
Garmin Oregon 450, FW 6.20, SanDisk 8 GB µSD (Class 2), Eneloop Akkus, Vikuiti™ ARMR200 Schutzfolie matt, OSM Karten: Kleineisel oder Freizeitkarte
Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2296
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Samsung Galaxy Tab 10.1N Geocaching

Beitragvon SammysHP » Di 14. Feb 2012, 22:13

bzw. neue Karten

Nee, die gab's vorher auch schon, die haben nur welche entfernt. :p
c:geo-Entwickler
Benutzeravatar
GeoHawk
Geocacher
Beiträge: 145
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 23:24

Re: Samsung Galaxy Tab 10.1N Geocaching

Beitragvon GeoHawk » Di 14. Feb 2012, 22:52

Die komplette Einbindung ist neu, wodurch u.a. die Darstellung auf Tablets endlich klappt.
Garmin Oregon 450, FW 6.20, SanDisk 8 GB µSD (Class 2), Eneloop Akkus, Vikuiti™ ARMR200 Schutzfolie matt, OSM Karten: Kleineisel oder Freizeitkarte
kecolein
Geocacher
Beiträge: 225
Registriert: Fr 22. Apr 2011, 20:32

Re: Samsung Galaxy Tab 10.1N Geocaching

Beitragvon kecolein » Mi 15. Feb 2012, 15:16

Juhu... Endlich! Habe es gerade ausprobiert und das geht zuverlässig. Und das auch noch erstaunlich schnell.
Benutzeravatar
CachePac
Geocacher
Beiträge: 121
Registriert: Di 14. Jun 2011, 19:47
Ingress: Enlightened
Wohnort: Bretzfeld
Kontaktdaten:

Re: Samsung Galaxy Tab 10.1N Geocaching

Beitragvon CachePac » Do 16. Feb 2012, 21:04

Ja nun klappts auch mit dem Tablet.

Nur zeigt mir die Map trotz eingestellter Homezone Koordinaten,
nicht die Homezone an.

Ist einige Kilometer daneben.

Wie kann ich das ändern ?
Benutzeravatar
CachePac
Geocacher
Beiträge: 121
Registriert: Di 14. Jun 2011, 19:47
Ingress: Enlightened
Wohnort: Bretzfeld
Kontaktdaten:

Re: Samsung Galaxy Tab 10.1N Geocaching

Beitragvon CachePac » So 19. Feb 2012, 10:31

Oh no, ich kann keine Caches anklicken auf der neuen Map.

Weder mit Opra, Firefox oder Dolphin.

Geht das bei Euch ?
Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2296
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Samsung Galaxy Tab 10.1N Geocaching

Beitragvon SammysHP » So 19. Feb 2012, 11:33

Nein, weil das ein bekanntes Problem ist. ;) Hat Groundspeak mal wieder Mist gemacht.
c:geo-Entwickler
Benutzeravatar
CachePac
Geocacher
Beiträge: 121
Registriert: Di 14. Jun 2011, 19:47
Ingress: Enlightened
Wohnort: Bretzfeld
Kontaktdaten:

Re: Samsung Galaxy Tab 10.1N Geocaching

Beitragvon CachePac » Do 23. Feb 2012, 19:39

Totaler Schrott die neue Map unter Android (und sonst)....

Map zeigt immer graue Balken :(

Beim PC gehts wenigstens mit Scripten gut.
Warum kann Groundspeak nicht für die zahlenden Kunden, diese Map anbieten?

Wenigstens kann ich mit meinem Galaxy 10.1N über USB GPX Dateien übertragen :-)

Zurück zu „Android“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder