Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 65 Treffer

von Mandragu
Mi 13. Apr 2016, 19:35
Forum: Geotalk
Thema: Mehr NM und NA logs bitte
Antworten: 74
Zugriffe: 7038

Re: Mehr NM und NA logs bitte

Ich selbst betreibe keine Fremdwartung, und logge einen Cache, bei dem ich mich nicht in ein Logbuch eintragen konnte, weil überfüllt/nass/durchschimmelt/nicht mehr vorhanden, gemäß den Geocachingregeln nicht als Fund (ich darf nur dann einen Fund online eintragen, wenn ich mich zuvor in ein vorhand...
von Mandragu
Fr 29. Jan 2016, 01:45
Forum: Cacheologie
Thema: Logbuch voll
Antworten: 42
Zugriffe: 4598

Re: Logbuch voll

Wie oft liest man diesen Eintrag: Logbuch voll? Meistens mittlerweile drei, vier Monate hintereinander, manchmal auch über ein Jahr. In diesem Zeitraum werden trotz eines vollen Logbuchs, in das sich per definitionem ("voll!") niemand mehr eintragen kann, im Allgemeinen zahllose Funde (so an die 50 ...
von Mandragu
Mo 23. Nov 2015, 02:33
Forum: Rhein-Main-Gebiet
Thema: Gegenstände werden aus Dosen "geklaut"
Antworten: 55
Zugriffe: 3782

Re: Gegenstände werden aus Dosen "geklaut"

Als ich 2012 mit dem Cachen angefangen habe, war für mich die Idee mit dem Tauschinhalt auch ein gewisser Reiz gewesen. Cachen als "Schatzsuche", und in einer Schatztruhe befinden sich eben Schätze ... wenn natürlich auch nur in typischem Wichtelformat, Kleinigkeiten, die einem nicht viel kosten, di...
von Mandragu
Mi 18. Nov 2015, 01:11
Forum: Geotalk
Thema: Wie muss der perfekte Cache sein?
Antworten: 116
Zugriffe: 4910

Re: Wie muss der perfekte Cache sein?

Ich weiß nicht. Ich glaube, ich gehöre gar nicht zu den Leuten, die nach dem "perfekten" Cache träumen, oder ihn brauchen. Mir genügt es im Prinzip, wenn der Cache ansatzweise den Regeln entspricht, die Groundspeak vorgegeben hat. Es existiert ein beschreibbares Logbuch. Es existiert eine heile und ...
von Mandragu
Di 3. Nov 2015, 23:17
Forum: Geotalk
Thema: Ehrlichkeit beim Log und Cachequalität
Antworten: 108
Zugriffe: 6597

Re: Ehrlichkeit beim Log und Cachequalität

@ Baer: warum eigentlich nicht - Dosen, die anders / besonders sind als das, was man tagtäglich serviert bekommt, auch gut und interessant finden dürfen? Vor allem, wenn man als nicht "Mehrals-Tausend-Caches-proJahr"-Cacher, dem viele an sich kreative und schöne Cacheideen nur noch ein müdes Gähnen ...
von Mandragu
Mi 4. Feb 2015, 16:40
Forum: Geotalk
Thema: Eure Anregungen für einen neuen Geochecker?
Antworten: 36
Zugriffe: 3218

Re: Eure Anregungen für einen neuen Geochecker?

Idealerweise sollte jedes präsentierte Rätsel in seiner Lösung derart klar und eindeutig sein, am besten auch mit nachvollziehbaren Hinweisen, was man gefälligst zu tun hat, um das jeweilige Rätsel zu lösen, dass man so etwas wie einen Geochecker nicht benötigt, um nach Lösung des Rätsels tatsächlic...
von Mandragu
Sa 31. Jan 2015, 20:40
Forum: Geotalk
Thema: Geocheck.org gehackt
Antworten: 92
Zugriffe: 10233

Re: Geocheck.org gehackt

"werde ich jedes Log kommentarlos löschen, wenn mir der Logger nicht vor oder mit dem Logging eine Beschreibung von Dose und Versteckart per Mail an xxxxxxxxxx@xxxx.xxx schickt." @waws: ich kann das verstehen, aber so geht das leider nicht. Das haben dir auch einige andere Leute hier schon gesagt. D...
von Mandragu
Mi 28. Jan 2015, 20:15
Forum: Geotalk
Thema: Fotobeweis als Nötigung zur Logfreigabe
Antworten: 108
Zugriffe: 9583

Re: Fotobeweis als Nötigung zur Logfreigabe

@ subsuch: jupp, das seh ich genauso. ich glaub halt, auf jeden "hab mein Stift vergessen, hab aber die Dose fotografiert", kommen fünf Leute, die die Tatsache, dass sie ihren Stift vergessen haben, gar nicht melden und einfach nur "Schnell gefunden" loggen, so wie fünf Owner, die es sowieso nicht i...
von Mandragu
Mi 28. Jan 2015, 19:54
Forum: Geotalk
Thema: Fotobeweis als Nötigung zur Logfreigabe
Antworten: 108
Zugriffe: 9583

Re: Fotobeweis als Nötigung zur Logfreigabe

So richtig mit vergessenem oder kaputtem Stift ist es mir bisher noch nicht passiert (bis auf so was wie: noch mal 100 m zurück zum Auto und dann noch mal zum Cache). Wahrscheinlich würde ich in so einem Fall dann auch nicht eigenmächtig einen Fund loggen, sondern eine "Write Note", mit der ich den ...
von Mandragu
Di 27. Jan 2015, 18:11
Forum: Geotalk
Thema: Fotobeweis als Nötigung zur Logfreigabe
Antworten: 108
Zugriffe: 9583

Re: Fotobeweis als Nötigung zur Logfreigabe

Insbesondere bei "kein Stift dabei" sehe ich einen Fotolog schon als mögliche Alternative zum Logbuchnachweis. So was kann passieren, entweder gar nichts zum Schreiben mitgenommen, oder Kulimine gibt den Geist auf, oder Stabiloschreiber kleckst nur herum. Wenn ich die intakte Dose dann trotzdem gefu...