Die Suche ergab 1073 Treffer

von gartentaucher
Di 5. Jul 2016, 17:18
Forum: Newbie
Thema: Typisches Cacher Besteck?
Antworten: 51
Zugriffe: 9965

Re: Typisches Cacher Besteck?

immer dabei: - GPS - Ersatzakkus - Klemmbrett mit ausgedruckten Cachebeschreibungen (jaja, ich bin bekennender Papiercacher, schließlich will ich was zum Notizen machen und abheften haben) - Kuli + wasserfester-kann-alles-Stift - Taschenlampe (für Nachtcaches zusätzlich: Stirnlampe) - Pinzette - Han...
von gartentaucher
Fr 5. Dez 2014, 13:16
Forum: Ruhrpott
Thema: Anregung an die Cacheleger: Kinderwagensymbol?
Antworten: 30
Zugriffe: 2639

Re: Anregung an die Cacheleger: Kinderwagensymbol?

Warum kauft ihr euch nicht einfach eine formschöne Kindertrage, z.B. Manduca? Damit kommt ihr überall hin. Ich habe gerade geguckt und gemerkt, dass ich bei meinen Caches das Kinderwagensymbol immer gesetzt habe. Aber ich kann mich noch erinnert, dass ich auch schon Caches hatte, wo ich länger darüb...
von gartentaucher
Mi 25. Apr 2012, 14:13
Forum: Newbie
Thema: Etwas reinlegen wo nichts war
Antworten: 21
Zugriffe: 1335

Re: Etwas reinlegen wo nichts war

Normalerweise habe ich die große Tauschtasche dabei und fülle Dosen auf, räume die abgelaufene Werbung / Nahrungsmittel / Insekten / Dreck raus, wische bei Bedarf trocken. Wenn's halt passt, d.h. das Wetter geeignet und die Dose muggelfrei ist. Ich habe sogar Ersatzlogbücher, Bleistifte und einen Sp...
von gartentaucher
Fr 3. Feb 2012, 00:13
Forum: Sauerland
Thema: Multi führt an bestehenden Caches vorbei
Antworten: 9
Zugriffe: 965

Re: Multi führt an bestehenden Caches vorbei

Soll ich im Listing dann schreiben, dass auf der Runde noch dieser und jener Cache mitgenommen werden kann? Gerade als Ortsfremde finde ich sowas immer wieder sehr nett. Klar kann man das durch eigenes Recherchieren auch rausfinden. Aber wenn es keine Mühe macht, dann mach's doch einfach. Ein Beisp...
von gartentaucher
Do 2. Feb 2012, 00:36
Forum: Cacheologie
Thema: Müssen alle Informationen im Listing stehen?
Antworten: 34
Zugriffe: 1728

Re: Müssen alle Informationen im Listing stehen?

Ich komme zwar etwas spät, aber ich möchte es doch noch loswerden. :D Ich finde es wichtig, zu wissen, ob es sich um einen ungefähren Rundkurs handelt. Oder ob ich dann die ganze Strecke wieder zurücklatschen muss. Beim ätzendsten Multi meines Lebens standen wir an der vorletzten Station des Caches ...
von gartentaucher
Di 27. Dez 2011, 18:42
Forum: Ausrüstung & Bekleidung
Thema: Cachermobil für den Baby-Cacher
Antworten: 26
Zugriffe: 2267

Re: Cachermobil für den Baby-Cacher

auf diese 4m-Zwergentragelappen hatte ích auf Anhieb ungefähr soviel Lust wie auch Kinderwagenschubsen. Ergo&Co. bzw. jetzt die Kraxe sind eine echt tolle Erfindung. Gerade auch zum cachen Nette Formulierung. :D Aber gerade zum Cachen ist ein Tuch wenig geeignet. Wenn man es an einem nassen, drecki...
von gartentaucher
Di 20. Dez 2011, 22:40
Forum: Ausrüstung & Bekleidung
Thema: Cachermobil für den Baby-Cacher
Antworten: 26
Zugriffe: 2267

Re: Cachermobil für den Baby-Cacher

Wir haben gar keinen Kinderwagen. Sowohl für den Alltag als auch für's Cachen tun es 2 Manduca-Tragen allerbestens. Und wer gesunde Beine hat und die auch schon zu benutzen weiß, darf gern etwas laufen.
Kleinkind, das bei jedem Stöckchen stehen bleibt, kommt als Tarnung ungemein gut. :p
von gartentaucher
Mo 24. Okt 2011, 11:21
Forum: Saarland
Thema: Cache vor Publishing als FTF loggen ... geht das ?
Antworten: 70
Zugriffe: 2769

Re: Cache vor Publishing als FTF loggen ... geht das ?

Wenn ich also in Zunkunft einen FTF loggen will muss ich recherchieren ob's in der Nähe und in den Tagen davor ein Event gab UND muss dort zwischen den Zeilen UND sämtliche Logs lesen. Wo wohnst du, dass dort nur alle 10 Jahre ein neuer Cache veröffentlicht wird? :shocked: Wenn du jeden der 10 neue...
von gartentaucher
Fr 21. Okt 2011, 22:19
Forum: Travelbugs
Thema: TB und Coin. Wie verhalte ich mich richtig?
Antworten: 9
Zugriffe: 503

Re: TB und Coin. Wie verhalte ich mich richtig?

Den TBs/Coins bzw. deren Eigentümern ist es wurscht, in welchem Cache die Teile rumliegen, Hauptsache sie sind in Bewegung.
Wenn ich irgendwo einen TB/Coin einsammle, lege ich ihn zur Zeit immer in mein eigenes TB-Hotel. Da wir kaum zum Cachen kommen, will ich sie nicht ewig daheim rumliegen lassen.
von gartentaucher
Mo 26. Sep 2011, 17:30
Forum: Geotalk
Thema: Löschung von kritischen Logs
Antworten: 24
Zugriffe: 1199

Re: Löschung von kritischen Logs

Ich würde mich zuerst an den Reviewer meines Vertrauens wenden. Logbedingungen sind doch inzwischen verboten. Und was ist: "Wenn du mir kein positives Log schreibst, wird es gelöscht." anderes?