Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 17 Treffer

von warrel
Di 5. Jan 2010, 21:26
Forum: Travelbugs
Thema: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe
Antworten: 435
Zugriffe: 113241

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

weidenfee hat seit Mitte 2008 (!!!) meinen Geokrety "ELO" festgesetzt und reagiert beharrlich nicht auf Mails. Er /sie stammt aus der Nürnberger Ecke. Wäre nett, wenn jemand diesen "Bagalut" wie wir in Hamburg sagen, mal drauf ansprechen würde.

Gruß & Dank
warrel
von warrel
So 9. Nov 2008, 11:40
Forum: Geolog/OCProp
Thema: Geolog/OCProp : Automatisch alles von GC zu OC kopieren
Antworten: 605
Zugriffe: 51682

Re: Geolog/OCProp : Automatisch alles von GC zu OC kopieren

xibalba01 hat geschrieben:@warrel: sind wohl online...
http://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=131122
yep, weil ich sie inzwischen manuell rübergeschoben habe, nachdem es automatico nicht klappte.
von warrel
Sa 8. Nov 2008, 02:01
Forum: Geolog/OCProp
Thema: Geolog/OCProp : Automatisch alles von GC zu OC kopieren
Antworten: 605
Zugriffe: 51682

Re: Geolog/OCProp : Automatisch alles von GC zu OC kopieren

Mal ne Frage: Wie regieren geolog und ocprop, wenn man einen Cache, den man schon gefunden hat, adoptiert (Cache auch auf OC gelistet)? Übernimmt es den Cache einfach zu den gelegten oder ist mit Komplikationen zu rechnen? Leider habe ich selbst noch keine Caches adoptiert - kann es deshalb auch sc...
von warrel
Sa 27. Sep 2008, 00:50
Forum: Allgemeines
Thema: Wielange dauert das Freischalten??
Antworten: 170
Zugriffe: 12688

Re: Wielange dauert das Freischalten??

Ich habe einen Mystery am 18.09. ca. 16:00 Uhr eingestellt. 18:28 Uhr hatte ich Post vom Reviewer fortwo, der einen Fehler im Listing festgestellt hat. Das hab ich zeitnah korrigiert und per Mail zurückgemeldet. Um 19:13 Uhr hat fortwo ihn freigeschaltet, Um 19:50 konnte ich die Erstfinder am Cache ...
von warrel
Sa 13. Sep 2008, 09:52
Forum: GPS-Smartphones & Organizer
Thema: Autonavigation und Koordinaten
Antworten: 16
Zugriffe: 1769

Re: Autonavigation und Koordinaten

Also ich habe zu Beginn mit dem Navman ICN520 gecached. Bei dem kann man Koords in Grad, Minute und Sekunde eingeben, muss also von den in GC angegebenen Koords umrechnen. Das war Anfangs ganz nett aber: Caches in Straßennähe führten dazu, dass das Navi mich immer auf die Straße führen wollte, nicht...
von warrel
Sa 6. Sep 2008, 11:29
Forum: Cacheologie
Thema: Cache-Label ganz einfach erzeugen
Antworten: 286
Zugriffe: 141244

Re: Cache-Label ganz einfach erzeugen

BTW: Für das Hamburger Symbol ist der Link nicht zielführend.
besser: http://www.hamburg.de/wappen/
von warrel
Sa 6. Sep 2008, 11:24
Forum: Cacheologie
Thema: Cache-Label ganz einfach erzeugen
Antworten: 286
Zugriffe: 141244

Re: Cache-Label ganz einfach erzeugen

Tolle Sache - aber : ist in der englischen Version wirklich "disturb" gemeint? Der Cache soll nicht "belästigt / beunruhigt" werden? Oder ist nicht vielmehr "destroy" gemeint, also "zerstören / vernichten"?

Gruß aus Hamburg

warrel
von warrel
Sa 30. Aug 2008, 17:36
Forum: Geotalk
Thema: Falschen Cache gefunden
Antworten: 38
Zugriffe: 3136

Re: Falschen Cache gefunden

Ja das ist uns auch schon passiert. Bei einem Multi mit falscher Rechnung eine Projektion gemacht. An der Stelle , an der wir gesucht haben, waren wir ca. 2 km vom echten Ziel entfernt und haben dort dennoch eine Filmdose gefunden. Glück muss der Mensch haben. Stutzig wurden wir, weil es eine Filmdo...
von warrel
So 16. Mär 2008, 11:58
Forum: Windows
Thema: 7-stellige Wegpunkte , Anfängerfrage
Antworten: 3
Zugriffe: 564

easyGPS hat doch angenehmen Funktionsumfang. Laden von GPX-Datei, Editieren der Einträge, Übertragen auf etrex. Und so gar noch ein Plot in dem man die relative Lage der caches erkennen kann. Das nehm ich, um die Reihenfolge festzulegen, in welcher ich die caches abklapper. Und ein Kabel kann man se...
von warrel
Di 15. Jan 2008, 22:27
Forum: Geotalk
Thema: Cache-Vortrag
Antworten: 27
Zugriffe: 1787

Stimmt. Trotzdem tut man diesen Hausaufgaben-Schnorrern keinen Gefallen, wenn man ihnen die Arbeit abnimmt. Entweder sie schaffen es selbst und lernen dabei was, wachsen an der Aufgabe. Oder sie erkennen, daß sie am falschen Thema oder auf dem falschen Level sind. Das seh ich genauso. Einen einzeln...