Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 116 Treffer

von Geomane
Di 19. Sep 2017, 12:56
Forum: Elektronik
Thema: YARC - Yet Another Reverse Geocache
Antworten: 4
Zugriffe: 4389

Re: YARC - Yet Another Reverse Geocache

Ok, die Seite von Jason Alderman ist wieder erreichbar. Ich schaue mir den Sourcecode mal näher an.
von Geomane
Di 19. Sep 2017, 12:18
Forum: Elektronik
Thema: YARC - Yet Another Reverse Geocache
Antworten: 4
Zugriffe: 4389

Re: YARC - Yet Another Reverse Geocache

Schönes Projekt, und alles schön kompakt. Ich hätte zwar eine andere Spannungsquelle als den 9-V-Block gewählt, aber das ist Geschmackssache. Mich würde nur interessieren: Wie berechnest du die Entfernung zum nächsten Waypoint? Die GCC-Bibliothek mit den eingeschränkten Fließkommamöglichkeiten haben...
von Geomane
Mi 4. Nov 2015, 07:40
Forum: Elektronik
Thema: Stromversorgung: Alles über Netzteile, Akkus, Ladegeräte usw
Antworten: 24
Zugriffe: 18165

Re: Stromversorgung: Alles über Netzteile, Akkus, Ladegeräte usw

Wen die angegebene Toleranz von 10% der internen Referenz stört: Meiner Erfahrung nach sind die internen Bandgaps in den ATtinys und ATmegas deutlich genauer als 10%. Ich vermute, Atmel gibt hier eine 5-Sigma-Streubreite an, damit ihnen niemand ans Bein pinkeln kann. Trotzdem setze ich gerne einen K...
von Geomane
Sa 29. Nov 2014, 20:39
Forum: Elektronik
Thema: Taktsensor, auf den Deckel einer Box geklopft werden?
Antworten: 29
Zugriffe: 4696

Re: Taktsensor, auf den Deckel einer Box geklopft werden?

Ich kann mich auch gerade noch gar nicht entscheiden, was mehr in Silizium vergrabene hochkomplizierte Technik benötigt: Das Erdmagnetfeld 3dimensional messen oder die Gravitationsrichtung 3dimensional messen. Die Gravitatsionsrichtung zu bestimmen ist keine Hexerei. Vor drei Jahren habe ich mal ei...
von Geomane
Mi 17. Sep 2014, 07:02
Forum: Elektronik
Thema: Pappkiste hoch - Schaltung aktiviert
Antworten: 14
Zugriffe: 1585

Re: Pappkiste hoch - Schaltung aktiviert

Vielleicht klappt's mit mehreren Schaltern, von denen nur einer (mindestens) betätigt werden muss, um die Elektronik abzuschalten.
von Geomane
Sa 13. Sep 2014, 06:05
Forum: Elektronik
Thema: Anschlüsse der Voicemodule mit LDR
Antworten: 88
Zugriffe: 15460

Re: Anschlüsse der Voicemodule mit LDR

Die miese quiekende Klangqualität bei den Grußkarten kommt oft von den kleinen Piezoscheiben, die als Lautsprecher verwendet werden. Für eine gute Wiedergabe braucht man auch einen besseren Lautsprecher, die gibt es auch schon ganz schön flach.
von Geomane
Do 4. Sep 2014, 06:56
Forum: Elektronik
Thema: Taktsensor, auf den Deckel einer Box geklopft werden?
Antworten: 29
Zugriffe: 4696

Re: Taktsensor

Wenn sowieso schon ein Arduino (bzw. ein Mikrocontroller) da ist, nimmt man in solchen Fällen lieber einen Modellbauservo als einen Zugmagneten. Beispiel: http://www.pollin.de/shop/dt/ODE5OTcxOT ... nalog.html
von Geomane
Mo 11. Aug 2014, 20:12
Forum: München
Thema: Weltweit erstes Giga-Event in München
Antworten: 441
Zugriffe: 34130

Re: Weltweit erstes Giga-Event in München

BlueGerbil hat geschrieben:Ggf. ist das hilfreich?
Das wird wohl kaum hilfreich sein. Ins Stadion kommt man nämlich nur, wenn man den Eintritt bezahlt hat. Die Logbücher für die Nichtzahler sind außerhalb. Und die Reviewer werden da sowieso nicht helfen können.
von Geomane
So 10. Aug 2014, 22:00
Forum: München
Thema: Weltweit erstes Giga-Event in München
Antworten: 441
Zugriffe: 34130

Re: Weltweit erstes Giga-Event in München

Auf der Webseite http://www.munich-2014.de/ heißt es unter "Fragen & Antworten" bei Punkt 5 ("Warum kostet die Teilnahme überhaupt etwas?"): Wenn du nach München kommen willst um nur das Giga Event zu loggen musst du nichts bezahlen !! An der Anmeldestation liegt hierfür ein Extra-Logbuch aus. Ich g...
von Geomane
Mo 26. Mai 2014, 14:38
Forum: Elektronik
Thema: programmierbare Soundmodule
Antworten: 15
Zugriffe: 3181

Re: programmierbare Soundmodule

Soweit ich mich erinnere, ist der Stromverbrauch zu hoch, als dass man das Modul ständig eingeschaltet lassen könnte. Es gibt zwar auch einen Power-Down-Modus, der aber nicht wirklich zuverlässig zu funktionieren scheint und den Stromverbrauch auch nicht auf 0 drosselt. Ich habe das Problem gelöst, ...