Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 256 Treffer

von Jaga
Di 20. Mai 2014, 00:26
Forum: Jagd & Forst
Thema: Fallensteller in Deutschland?
Antworten: 56
Zugriffe: 10176

Re: Fallensteller in Deutschland?

Hier bei uns wurde jüngst ein Jugendlicher festgenommen, weil er ein Kartoffelgewehr, was immer das ist, im Kofferraum hatte. Mein Gott! Möglicherweise ist er jetzt vorbestraft wegen solch eines Mists. Wahrscheinlich so was: http://de.wikipedia.org/wiki/Kartoffelkanone Aufgrund der davon ausgehende...
von Jaga
Di 20. Mai 2014, 00:01
Forum: Jagd & Forst
Thema: Fallensteller in Deutschland?
Antworten: 56
Zugriffe: 10176

Re: Fallensteller in Deutschland?

Um das Thema OFFTOPIC mal weiter zu führen - dank der letzten Waffenrechtsnovellierung ist die im im GG garantierte Unverletzlichkeit der eigenen vier Wände obsolet geworden. Legalwaffenbesitzer dürfen also jeder Zeit mit einer "ordentlichen" Überprüfung ihres Domizils rechnen. Eben weil - auch ebe...
von Jaga
Mo 19. Mai 2014, 22:12
Forum: Naturschutz
Thema: Für welchen Vogel ist das ein Nistkasten?
Antworten: 22
Zugriffe: 8854

Re: Für welchen Vogel ist das ein Nistkasten?

Schön, dass Du da bist.

Könnte ein Kasten für Hornissen sein. Die haben oft 20-mm-Einfluglöcher, übereinanderliegend. Schau mal hier: http://www.hornissenschutz.de/nistkast.htm

Gruß B.
von Jaga
Mo 19. Mai 2014, 16:42
Forum: Jagd & Forst
Thema: Fallensteller in Deutschland?
Antworten: 56
Zugriffe: 10176

Re: Fallensteller in Deutschland?

...ich denke dass die Vergleiche, die du gebracht hast, doch etwas übertrieben sind... denn das waren mit Ausnahme des Jägers alles Berufe (die natürlich einer Ausbildung bedürfen) und beim Jäger gibt es eben die Besonderheit, dass er eine Waffe führt und Tiere töten darf. Wegen der Waffe braucht d...
von Jaga
Mo 19. Mai 2014, 16:32
Forum: Jagd & Forst
Thema: Fallensteller in Deutschland?
Antworten: 56
Zugriffe: 10176

Re: Fallensteller in Deutschland?

Wir brauchen ein Bundes-Geocaching-Gesetz (BGeoCG) für die grundlegenden Regelungen und 16 möglichst unterschiedliche Ländergesetze für die Feinheiten, da sich Wald und Flur ja bundesländerweise unterscheiden. Ein exaktes Abbild des chaotischen Jagdgesetzgebung also, mit einer Ausnahme: Die persönli...
von Jaga
Mo 19. Mai 2014, 16:15
Forum: Jagd & Forst
Thema: Fallensteller in Deutschland?
Antworten: 56
Zugriffe: 10176

Re: Fallensteller in Deutschland?

@Heimo: Auch wenn's witzig zu lesen war: Hobbies die das Führen von Waffen ermöglichen und die das Töten von Tieren beinhalten, sollten dennoch genehmigungspflichtig bleiben. ... ich denke, da sind wir uns einig. ;) Nunja, man kann den Text als Satire verstehen, muss aber nicht. Er ist spiegelbildl...
von Jaga
Mo 19. Mai 2014, 16:03
Forum: Jagd & Forst
Thema: Fallensteller in Deutschland?
Antworten: 56
Zugriffe: 10176

Re: Fallensteller in Deutschland?

Womit wir wieder bei meinem Lieblingsthema sind: Gängeln, verbieten und besteuern hat Hochkonjunktur in Deutschland und erfreut sich - solange es die anderen betrifft - steigender Beliebtheit. Ich bin für die Besteuerung von Tupperdosen und Geo-Caches zudem sollten alle Geo-Cacher vor Aufnahme des ...
von Jaga
So 18. Mai 2014, 19:30
Forum: Jagd & Forst
Thema: Anregungen, Beschwerden und wie es weitergeht......
Antworten: 285
Zugriffe: 16226

Re: Anregungen, Beschwerden und wie es weitergeht......

Schönen guten Sonntag, @ Jaga: Aber bitte erklär mir mal diese Aussagen, "mit der Wiese da hinten haben wir nix zu tun, die gehört einem anderen Jagdpächter." Ich könnte jetzt erklären, dass er halt für sein Revier zuständig ist und nicht für ein anderes. Er hätte aber auch das Feld ganz abgehen kö...
von Jaga
Sa 17. Mai 2014, 21:08
Forum: Jagd & Forst
Thema: Anregungen, Beschwerden und wie es weitergeht......
Antworten: 285
Zugriffe: 16226

Re: Anregungen, Beschwerden und wie es weitergeht......

Er hat sich aber mehrfach für meine Hilfe bedankt... Das finde ich das Allerwichtigste. Wenn er einen Bock erwischt hat, dann am frühen Morgen. Danach ist er mit Sicherheit nach Hause gefahren, hat den Bock in die Wildkammer und das Gewehr in den Schrank geschlossen und hat sich einen Kaffe gemacht...
von Jaga
Sa 17. Mai 2014, 20:57
Forum: Jagd & Forst
Thema: Anregungen, Beschwerden und wie es weitergeht......
Antworten: 285
Zugriffe: 16226

Re: Anregungen, Beschwerden und wie es weitergeht......

Kann es sein, dass Dein Vermieter ein Schalk ist und er und seine Kumpels Dich einfach nur hochnehmen wollen? So viele abstruse Dinge wir Du kann man doch gar nicht erleben. Ein geschossenes Reh wird sehr bald aufgebrochen (spätestens nach zwei Stunden), dann zum Auskühlen in die Wildkammer gehängt ...