Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 963 Treffer

von chrysophylax
So 1. Nov 2009, 10:22
Forum: Elektronik
Thema: Reaktives Licht mit Atmel AVR
Antworten: 1552
Zugriffe: 151062

Re: Reaktives Licht mit Atmel AVR

Vielleicht ein bißchen zu sehr "drübber",... Ich glaube Du hast noch keinen Blitzer in freier Natur angebaut? Ich sach doch "etwas drübber". Und ja, ich habe schon einen Blitzer in freier Natur verbaut, und ja, er ist noch da, und ja, ich kam mir etwas arg albern vor, als ich be...
von chrysophylax
Sa 31. Okt 2009, 18:15
Forum: Elektronik
Thema: Reaktives Licht mit Atmel AVR
Antworten: 1552
Zugriffe: 151062

Re: Reaktives Licht mit Atmel AVR

oh, ein Meister der SMT! Sieht gut aus. Danke für die Blumen..... Ich mach das beruflich, dementsprechend bilde ich mir nicht zu viel darauf ein :ops: Der Tipp ist nicht schlecht. Wer kann einen guten Tipp zur umweltverträglichen Befestigung an einem Baum geben? Das wird wohl die Standardanwendung ...
von chrysophylax
Sa 31. Okt 2009, 08:34
Forum: Elektronik
Thema: Reaktives Licht mit Atmel AVR
Antworten: 1552
Zugriffe: 151062

Re: Reaktives Licht mit Atmel AVR

Tipp für den harten Einsatz: Damit es die Fummelköppe nicht so einfach haben, falls sie auf die Idee kommen den Petling mal auf zu schrauben, mache ich hinten um die Verschraubung ein Stück Schrumpfschlauch. Klauen kann man den Blitzer dann immer noch aber das geht ja eigentlich gegen die Cacherehr...
von chrysophylax
Do 29. Okt 2009, 18:31
Forum: Elektronik
Thema: Schaltungen, Hilfe bei allen Fragen selbstgebaute Hardware
Antworten: 161
Zugriffe: 71036

Re: Fragen zu Schaltungen

Wenn du eh schon bei Reichelt shoppst und keinen Ruhestromverbrauch hast, kannst du auch bei einem Linearregler bleiben. Der braucht in Ruhe weniger als das vergossene Modülchen.... Empfehlung: LM2936, gibts da auch, hat ähnliche technische Daten wie der empfohlene Microchip, ist aber ein anfängerfr...
von chrysophylax
Do 15. Okt 2009, 15:02
Forum: Elektronik
Thema: Countdownzähler bauen, nur wie ?
Antworten: 26
Zugriffe: 4110

Re: Countdownzähler bauen, nur wie ?

Full Ack.
Ich dachte allerdings, die Idee gäbs schon...

Wobei mich das auf eine Idee bringt.... Ein Betonmischer mitten im Wald wird bestimmt nicht so schnell gemuggelt :)

chrysophylax
von chrysophylax
Do 15. Okt 2009, 11:07
Forum: Elektronik
Thema: Countdownzähler bauen, nur wie ?
Antworten: 26
Zugriffe: 4110

Codeschlösser

<rumgnöddel>Sollte man nicht mal langsam einen eigenen Thread aufmachen ? Um Zähler gehts doch schon ne Weile nicht mehr :) </rumgnöddel> Ich erinnere mich mal eine nette Trickschaltung mit einem 4081 gesehen zu haben, die dank CMOS keinen Strom brauchte, diese hab ich zwar spontan nicht gefunden un...
von chrysophylax
Do 8. Okt 2009, 10:32
Forum: Mittelhessen
Thema: Noch mehr Spoiler geht nicht mehr, oder doch?
Antworten: 64
Zugriffe: 5723

Re: Noch mehr Spoiler geht nicht mehr, oder doch?

Eben bin ich über das hier gestolpert: Die privaten Seiten mit den vielen Spoilerbildern sind ja schon grenzwertig aber das ist wohl kaum noch zu toppen. Was soll das? Als Cacheowner wäre ich ziemlich sauer über so einen Dreck und werde in meinen Cache-Beschreibungen bei nächster Gelegenheit solche...
von chrysophylax
Di 6. Okt 2009, 12:52
Forum: Elektronik
Thema: ja zum Kuckuck
Antworten: 13
Zugriffe: 1174

Re: ja zum Kuckuck

Also für mich sind in dieser Übersicht schon 2 Kandidaten dabei, die für das Projekt interessant sind: Zitat aus den AGBs von callmobile: "Gemäß der Allgemeinen Geschäftsbedingungen wird ein Nutzungsaufkommen von € 6,– über einen Zeitraum von 3 Monaten vorausgesetzt. Bleibt der Umsatz auf dem ...
von chrysophylax
Mi 30. Sep 2009, 13:58
Forum: Mittelhessen
Thema: Cache Tipps für LDK
Antworten: 20
Zugriffe: 4486

Re: Cache Tipps für LDK

*mal wieder ausgrab* Als Tradi fand ich bisher am Beeindruckendsten das heilige Tal in Wetzlar (GC15WVP) - ich bin zwar ein völlig unchristlicher Mensch, aber selbst mich hat diese Umgebung unglaublich beeindruckt. Sowas sieht man nicht alle Tage. Von meinen wenigen Multis hat mich bisher der "...
von chrysophylax
Di 29. Sep 2009, 07:49
Forum: Elektronik
Thema: Transistoransteuerung mit unterschiedlichen Potentialen
Antworten: 21
Zugriffe: 1653

Re: Transistoransteuerung mit unterschiedlichen Potentialen

Bei gemeinsamer Kathode, wirds etwas aufwändiger. Könnte sich überlegen dafür OP-Amps oder Analogschalter?zu verwenden. Möglich wäre natürlich auch pro Segment je eine Treiberstufe aus einen NPN und einem PNP Transistor und erforderlichen Widerständen zu verwenden. Ganz so viel Aufwand muß es dann ...