Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Rollstuhlcaches in unserer Region

Geocaches im Raum Oldenburg und Ostfriesland.

Moderator: MP-Commander

Antworten
Benutzeravatar
Ratzies
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 20:37

Rollstuhlcaches in unserer Region

Beitrag von Ratzies »

Leider kommt es bei den Einträgen der Chaches auch zu T1 Wertungen, bei denen Rollstuhlfahrer definitiv nur als Zuschauer mitspielen dürfen (und ohne Zweibeiner keine chance haben).
Habt Ihr echte Caches, die Ihr mir empfehlen könnt?
Guido-30
Geowizard
Beiträge: 1550
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 09:22
Wohnort: Salzgitter

Re: Rollstuhlcaches in unserer Region

Beitrag von Guido-30 »

Ich gehe mal davon aus, dass Du ein Rollstuhlfahrer bist, der auch nicht für kurze Zeit z.B. gestützt stehen kann?
Oha, das leidige Thema. Ja, ich bin der Meinung, dass ein Cache durchaus als T1 eingestuft werden kann/sollte, wenn er z.B. in 1,80m Höhe an einem Schild hängt. Asphalt, Gehwegplatten ebener Rasen (der vor allem bei Nässe für Rollstuhlfahrer auch problematisch sein kann) etc. vorausgesetzt. Denn für solche Fälle gibt es doch ein Attribut?! Hast Du schon mal danach die Caches in Deiner Umgebung gefiltert? Zugegeben, nicht nur das Attribut wird nicht immer richtig gesetzt.
Benutzeravatar
Ratzies
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 20:37

Re: Rollstuhlcaches in unserer Region

Beitrag von Ratzies »

Ich würde gerne eine Liste mit Rollstuhlcaches in WHV und Umland erarbeiten. Wer gute Caches kennt - her damit.
Benutzeravatar
Ringeck
Geocacher
Beiträge: 42
Registriert: Sa 30. Aug 2008, 18:59
Wohnort: N 53° XX E 008° XX'

Re: Rollstuhlcaches in unserer Region

Beitrag von Ringeck »

Auf Anhieb fällt mir da der Stadtrundgang in Oldenburg ein, die meisten Stationen sind QTA, der Final in nahezu perfekter Griffhöhe. Da gleich gilt für Steinzeichen in Oldenburg.

Mal in die Datenbank geschaut:

Gertrud's Linde
Podsol's Profile
Hafenkran
Steinmännchen 5
Findet Nemo
konfigurator.filmdose.08
konfigurator.filmdose.09
Seniorensee
Monsterparty vom Geoelmo
Feuerwehrschule
Dorfplatz Petersfehn
A 29 Huntetal West & Ost
T&D 071 Earthcache Zwischenahner Meer
Museum Specken
Im Auge des Hobbits
Anker des Schulschiffs Deutschland
Nicht füttern !!!

Die meisten sind eher bei Oldenburg als bei WHV, aber ich wollte mal einen Anfang machen. Die Liste sagt nichts über die Qualität der Dosen aus!

Viel Erfolg, vielleicht meldet sich ja auch ein WHVler.
Die Wertung sagt nichts
Benutzeravatar
super-elmo
Geocacher
Beiträge: 198
Registriert: Di 14. Apr 2009, 15:20
Wohnort: 26215 Metjendorf (bei Oldenburg)
Kontaktdaten:

Re: Rollstuhlcaches in unserer Region

Beitrag von super-elmo »

Wenn der Owner das entsprechende Attribut "rohlstuhlgerecht" gesetzt hat, müsste man die Caches auch über eine PQ filtern können. Zumindest ich achte bei diesem Attribut darauf, dass die Dose auch wirklich mit Rolli erreicht werden kann...
Über den Weg würde zumindest ich an die Liste herangehen.
Viele Grüße
Alex
Der-Geo-Elmo
Geocacher
Beiträge: 23
Registriert: Di 13. Jul 2010, 22:26

Re: Rollstuhlcaches in unserer Region

Beitrag von Der-Geo-Elmo »

Ein wirklich schöner Cache ist auch Steinzeichen vom Zyklotropen http://coord.info/GC2KNN0

Sollte mit dem Rollstuhl gut machbar sein....
Benutzeravatar
Ratzies
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 20:37

Re: Rollstuhlcaches in unserer Region

Beitrag von Ratzies »

Danke !
Kennt jemand denn einen Rollstühlfahrer als Cacher?
Ich würde gerne mit Rollstuhlfahrern sowas machen wollen, aber ich will nicht immer nur der "Cacheheber".
Klar, kann ich die ganze Sache filtern, aber leider ist die Einschätzung, was von einem Rollstuhlöfahrer gehoben werden kann nicht immer ganz klar.
Das Verkehrsschild auf 1,80m ist ein leichtes für alle aber nicht Rollstuhlgerecht.
In den Niederlande gibt es sogar Caches für Kinder mit Autismus.
Benutzeravatar
andy111
Geowizard
Beiträge: 1250
Registriert: Mo 3. Okt 2005, 13:18

Re: Rollstuhlcaches in unserer Region

Beitrag von andy111 »

Ratzies hat geschrieben: In den Niederlande gibt es sogar Caches für Kinder mit Autismus.

Welche denn?
Grüße aus dem Osnabrücker Nordland
andy111


------------------------------------------------------------------------------------------
Es ist mir egal, aber so will ich es doch nicht haben....
Antworten