Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Gezieltes Entfernen von Caches auf Borkum

Geocaches im Raum Oldenburg und Ostfriesland.

Moderator: MP-Commander

Die Oldenburger
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 07:04

Re: Gezieltes Entfernen von Caches auf Borkum

Beitrag von Die Oldenburger » Di 27. Sep 2011, 20:02

Habe heute mit der Post unsere Reiseunterlagen bekommen.

Unter anderem war auch folgender Flyer dabei.

http://www.borkum.de/Bilderarchiv/Downl ... Screen.pdf

Ich find eigendlich ganz gut und neutral beschrieben.

Gruß

Werbung:
Benutzeravatar
Börkumer
Geoguru
Beiträge: 3102
Registriert: Di 24. Apr 2012, 17:29
Wohnort: Nordseeinsel Borkum

Re: Gezieltes Entfernen von Caches auf Borkum

Beitrag von Börkumer » Di 24. Apr 2012, 18:34

Da muss ich doch mal echt kurzerhand das Thema hier wieder ausbuddeln, denn aktuell sind alle Caches hier auf der Insel gut in Schuss. Selbst einen schönem Tradi aus 2003 konnte ich vor Kurzen durch eine Such- und Rettungsaktion wieder zum leben erwecken und selbst ein sehr aufwendiger Chrip für den man 4 von 6 Coins finden muss ist nun trotz gesprengter Finalhütte von Team Shark Attack wieder verfügbar.

Traurig war eigentlich nur, dass ich selbst einen beliebten Mystery-Cache mit einem SBA melden musste. Die freundlich durchgeführte Wartung von Dritten hat das Final mitten in eine Ruhezone unseres Nationalpark verlegt. Ich hoffe mal der Owner meldet sich noch, ist leider seit Januar inaktiv.
Bild

Benutzeravatar
westi
Geocacher
Beiträge: 78
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 18:33
Wohnort: 45476 Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Gezieltes Entfernen von Caches auf Borkum

Beitrag von westi » Di 22. Mai 2012, 14:11

Hallo,
habe leider keinen der 6 Coins in meinem kurzen Urlaub gefunden. Aber hoffentlich beim nächsten mal.

Kann hier nur bestätigen, dass die Caches im großen und ganzen in einem guten Zustand sind. Auch wenn auf der Insel manches ein wenig anders ist als von hier bekannt. ;)

Aber Börkumer konnte auch hier schnell helfen. Danke nochmal!
Gruß,
westi

Bild

Benutzeravatar
Börkumer
Geoguru
Beiträge: 3102
Registriert: Di 24. Apr 2012, 17:29
Wohnort: Nordseeinsel Borkum

Re: Gezieltes Entfernen von Caches auf Borkum

Beitrag von Börkumer » Di 22. Mai 2012, 14:23

war bei eurem (zweiten) Besuch der Baum schon auf der Dose gepflanzt? Kangoo hat sich mittlerweile wieder gemeldet und lässt mich den Cache adoptieren, dann kommt auch der Mini-Multi mit ins Listing. :D

Bei den 5von6 Coins habe ich zuletzt dafür gesorgt, dass diese nicht mehr in Tradis liegen, sondern relativ sichere Multi-Hotels haben, viel weiter gewandert sind die anscheinend noch nicht.
Bild

Benutzeravatar
SharkAttack
Geowizard
Beiträge: 2393
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 07:27
Ingress: Enlightened
Wohnort: 45239 Essen
Kontaktdaten:

Re: Gezieltes Entfernen von Caches auf Borkum

Beitrag von SharkAttack » Di 22. Mai 2012, 14:32

westi hat geschrieben:...Auch wenn auf der Insel manches ein wenig anders ist als von hier bekannt. ;)
... und nicht vergessen: Auf Borkum ist ALLES anders!
.. warum nicht auch die Caches :D
Bild

Benutzeravatar
Börkumer
Geoguru
Beiträge: 3102
Registriert: Di 24. Apr 2012, 17:29
Wohnort: Nordseeinsel Borkum

Re: Gezieltes Entfernen von Caches auf Borkum

Beitrag von Börkumer » Di 22. Mai 2012, 14:41

wenn man von Mini-Multis, Smalls in Filmdosengröße, Wanderdosen und ausgelagerten Logbüchern mal absieht, kann man mit der Gesamtsituattion hier durchaus zufrieden sein.

Außer es kommt wieder jemand auf die Idee, das Schloss von Team Shark Attack auf eine neue Kombination einzustellen. :lachtot:
Bild

Benutzeravatar
Börkumer
Geoguru
Beiträge: 3102
Registriert: Di 24. Apr 2012, 17:29
Wohnort: Nordseeinsel Borkum

Re: Gezieltes Entfernen von Caches auf Borkum

Beitrag von Börkumer » Mo 16. Jul 2012, 17:37

Börkumer hat geschrieben:Außer es kommt wieder jemand auf die Idee, das Schloss von Team Shark Attack auf eine neue Kombination einzustellen. :lachtot:
Alternativ sind mal wieder Arschlöcher auf der Insel unterwegs die den Deckel von Borkums schönstem Final (GC2DENB) aufbrechen um das dort angeleinte Schloss zu kommen. Ich meine ja nur, für ein paar €uro muss man direkt kriminell werden und Sachbeschädigung begehen. Da der Riegel unbeschädigt ist, kann es sich leider nur um einen Cacher handeln, traurig sowas.

Ich hoffe ja Frank ließt hier mit, denn irgendwie bringe ich es momentan nicht übers Herz ihm direkt eine Mail zu schreiben.
Bild

Benutzeravatar
SharkAttack
Geowizard
Beiträge: 2393
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 07:27
Ingress: Enlightened
Wohnort: 45239 Essen
Kontaktdaten:

Gezieltes Entfernen von Caches auf Borkum

Beitrag von SharkAttack » Mo 16. Jul 2012, 21:11

Na klar lese ich hier mit ;)
Ist in den letzten Tagen schon wieder was passiert o)
Entweder sind es Neider oder pubertierende Halbstarke.
Ein paar Schlösser haben wir ja noch, aber irgendwann habe auch ich keine Lust mehr schöne Dosen zu legen, und das gilt nicht nur für die Borkumer Caches.
Bild

Benutzeravatar
SharkAttack
Geowizard
Beiträge: 2393
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 07:27
Ingress: Enlightened
Wohnort: 45239 Essen
Kontaktdaten:

Re: Gezieltes Entfernen von Caches auf Borkum

Beitrag von SharkAttack » Di 1. Okt 2013, 21:02

Hat ja jetzt nur ein Jahr gedauert, wo das große Tradi verschwinden auf Borkum wieder losgeht. Mehrere Caches sind wieder spurlos verschwunden, selbst Kanister mit 60L Fassungsvermögen und 3km bis zu Zivilisation schrecken die Diebe nicht mehr ab.
Was soll man bloss gegen solche Spackos tun? Nur noch Mikros verstecken, ist es das?
Bin frustriert. :(
Bild

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Gezieltes Entfernen von Caches auf Borkum

Beitrag von steingesicht » Di 1. Okt 2013, 22:37

ich hatte mal eine Regular-Dose in einem grössen Umgefäß versteckt - nach 3 Funden hatte bereits einer der Cacher die L&L-Dose "getradet" und nur noch das Logbuch usw. im Ziplock-Beutel dagelassen....
kommt halt vor.
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder