Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Erfahrener Cacher zur Einweisung gesucht

Geocaches im Raum Oldenburg und Ostfriesland.

Moderator: MP-Commander

granne123
Geocacher
Beiträge: 90
Registriert: Sa 18. Jun 2011, 08:18

Erfahrener Cacher zur Einweisung gesucht

Beitrag von granne123 » Sa 18. Jun 2011, 08:25

Hallo,

ich habe grade angefangen mit meinen kindern geocaching zu machen.
nach dem das gps gerät endlich richtig eingestellt ist bräuchten wir
noch jmd der uns zeigt wie man es richtig einsetzt. wir haben gestern
vergeblich versucht den delepark in rüstersiel und friesendamm zu finden
bis auf 50 m kommen wir ran leider nicht näher. ich denke das mir/uns
einfach mal jmd erklären, besser noch zeigen, sollte wie man mit einem gps gerät umgeht
damit wir endlich richtig loslegen können. vielen dank im vorraus für eure antworten.
lg

Werbung:
Benutzeravatar
do1000
Geowizard
Beiträge: 1834
Registriert: So 13. Jul 2008, 12:55

Re: Erfahrener Cacher zur Einweisung gesucht

Beitrag von do1000 » Sa 18. Jun 2011, 08:26

Was für ein Gerät hast Du denn?

granne123
Geocacher
Beiträge: 90
Registriert: Sa 18. Jun 2011, 08:18

Re: Erfahrener Cacher zur Einweisung gesucht

Beitrag von granne123 » Sa 18. Jun 2011, 09:39

Lowrance Ifinder Go2

Benutzeravatar
do1000
Geowizard
Beiträge: 1834
Registriert: So 13. Jul 2008, 12:55

Re: Erfahrener Cacher zur Einweisung gesucht

Beitrag von do1000 » Sa 18. Jun 2011, 10:25

Sorry, dieses Gerät kenne ich nicht.

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13323
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Erfahrener Cacher zur Einweisung gesucht

Beitrag von moenk » Sa 18. Jun 2011, 11:06

Der 26er-Stammtisch könnte eine Idee für Euch sein.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?

Benutzeravatar
Kletterfabrik
Geocacher
Beiträge: 166
Registriert: Di 21. Jun 2005, 03:09
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Erfahrener Cacher zur Einweisung gesucht

Beitrag von Kletterfabrik » Sa 18. Jun 2011, 12:39

Ich würde das schon gerne machen. Leider sind wir zu weit voneinander entfernt.

Kommt Ihr manchmal ins Münsterland?

Herzliche Grüße
Andi


Sent from my iPod touch using Tapatalk
T5-Geocaching? -- Ja, aber sicher! im T5-Trainings-Stützpunkt NRW in der Kletterfa*
Deutschlands größte Ausbildungsstätte für Höhenrettung, Seilzugangstechnik, Erlebnispädagogik und T5-Geocaching

Benutzeravatar
super-elmo
Geocacher
Beiträge: 198
Registriert: Di 14. Apr 2009, 15:20
Ingress: Resistance
Wohnort: 26215 Metjendorf (bei Oldenburg)
Kontaktdaten:

Re: Erfahrener Cacher zur Einweisung gesucht

Beitrag von super-elmo » Sa 18. Jun 2011, 13:16

Wo genau ist Euer Problem? Könnte Ihr Euch aufgrund geologischer oder sonstiger "Grenzen" (Bach, Zaun, Mauer, Gebüsch) nicht mehr als an 50 m dem Ziel nähern oder hat das Gerät eine "Ungenauigkeit" von 50 m?
Eigentlich ist die Funktionsweise jedes Gerätes im Grunde gleich: "Irgendwie" gelangen die KOs (per Hand, via Kabel vom PC) in das Gerät und dann zeigt einem entweder der Richtungspfeiel Entfernung und Richtung zum Ziel (das solle dann idealerweise bis auf "0 m" oder zumindest 5m herunter gehen) oder ergänzend auf einer Karte.
Kommt Ihr aus WHV?
Viele Grüße
Alex

granne123
Geocacher
Beiträge: 90
Registriert: Sa 18. Jun 2011, 08:18

Re: Erfahrener Cacher zur Einweisung gesucht

Beitrag von granne123 » Sa 18. Jun 2011, 18:18

hallo paedagogenteam leider kommen wir eher selten ins münsterland. danke für dein angebot.

ob das gerät eine ungenauigkeit hat kann ich nicht sagen. die koordinaten kann ich eingeben, damit habe ich kein problem.
beispiel wir waren im delepark in rüstersiel. haben gerechnet das ergebnis eingetragen und sollten dann auf ein privatgrundstück. da gehen wir nicht rauf hab ich mir gedacht.
rüstersiel friesendamm durch brombeersträucher und brennesseln gekämpft trotzdem sollten wir immer noch gute 80 meter weiter ins feld. (Mitten rauf wo nix ist).
kam mir schon komisch vor.
bevor ich das alles irgendwie falsch mache wollte ich hier einfach um hilfe bitten. vielleicht mache ich ja
auch nur einen denkfehler beim navigieren. :)

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1639
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Erfahrener Cacher zur Einweisung gesucht

Beitrag von cahhi » Sa 18. Jun 2011, 18:21

Schaut mal in die Anleitung bzw. in die Menüs, ob man das Koordinatenformat umstellen kann. Du musst "WSG84" einstellen. Die Abweichung klingt danach, als wäre dort etwas anderes eingestellt.
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

granne123
Geocacher
Beiträge: 90
Registriert: Sa 18. Jun 2011, 08:18

Re: Erfahrener Cacher zur Einweisung gesucht

Beitrag von granne123 » Sa 18. Jun 2011, 19:54

Diese Auswahlmöglichkeit gibt es leider nicht. Es ist auf Grad/Minuten eingestellt.
Es gibt nur diese:
Grad
Grad/Minuten
Grad/Minuten/Sekunden
UTM
MGRS (Standard)
MGRS (Std. +10)
Karten Fix
Loran TD
Britisches Gitter
Irisches Gitter
Finnisches Gitter
Deutsches Gitter
Gitter New Zealand
Schwedisches Gitter
Schweizer Gitter
Gitter Taiwan
Gitter Greek
MM

Antworten