Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Metalcaching

Edelmetall-Münzen suchen mit Metalldetektor-Sonden und GPS.

Moderator: moenk

Benutzeravatar
Geosammler
Geomaster
Beiträge: 637
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 09:28

AW: Metalcaching

Beitrag von Geosammler » Sa 23. Jun 2012, 20:35

Sei mir nicht böse, aber warum hast du uns nach unserer Meinung gefragt, wenn es dich eh nicht interessiert, und du eh dein Ding durchziehst? Komm ich mir ein bisschen veräpfelt vor... -.-

Werbung:
Benutzeravatar
Metallsonde
Geocacher
Beiträge: 78
Registriert: So 17. Jan 2010, 13:17
Wohnort: Hahnstätten
Kontaktdaten:

Re: Metalcaching

Beitrag von Metallsonde » Sa 23. Jun 2012, 22:13

Die Meinungen waren wichtig um eine Gefühl bezüglich der Durchführbarkeit zu erhalten. Ich denke die Reaktionen sind unter dem Strich eher konstruktiv positiv. Klar gibt es gegenteiligen Meinungen die teilweise auch zu Verbesserungen führen.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24056
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Metalcaching

Beitrag von radioscout » So 24. Jun 2012, 00:14

Metallsonde hat geschrieben: In Kürze wird der erste Metalcache vergraben. Es wird ein Topf mit Münzen werden, der in der Nähe der A3 zwischen Frankfurt und Köln vergraben wird.
Wird der bei Geocaching.com gelistet?
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
Geosammler
Geomaster
Beiträge: 637
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 09:28

AW: Metalcaching

Beitrag von Geosammler » So 24. Jun 2012, 12:02

Ich denke nicht, da vergraben einen klaren Verstoss gegen die Richtlinien darstellt, und ich mir nicht vorstellen kann, das die Reviewsr das freigeben....

Benutzeravatar
Metallsonde
Geocacher
Beiträge: 78
Registriert: So 17. Jan 2010, 13:17
Wohnort: Hahnstätten
Kontaktdaten:

Re: Metalcaching

Beitrag von Metallsonde » Fr 20. Sep 2013, 17:29

So, nun geht es langsam los. In Deutschland werden gerade an verschiedenen Stellen Metalcaches angelegt. Der weltweit erste Metalcache wurde übrigens in Werne vergraben. Es handelt sich um einen sog. Metal-Value-Cache, dass bedeutet der Entdecker darf den Inhalt (eine alte Silbermünze vom Hindenburg) behalten.

Hier die ungefähren Koordinaten:

https://maps.google.de/maps?q=51.674914 ... 1&t=m&z=16

Dort steht am Bach nahe der Brücke ein hohler Baum, im Umkreis liegt der Metalcache.

Viel Erfolg!

PS: Wäre schön wenn der Finder seinen Erfolg hier bekannt gibt, damit nicht noch andere vergebens danach suchen.

Benutzeravatar
Geosammler
Geomaster
Beiträge: 637
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 09:28

Re: AW: Metalcaching

Beitrag von Geosammler » Fr 20. Sep 2013, 17:44

Na, wer taucht denn da nach über einem Jahr wieder auf?

Ob das so geschickt ist, wenn SONDENGÄNGER ihre Funde in einem GEOCACHING Forum posten?

Mein ja nur... :weg:

Benutzeravatar
a flock of dodos
Geowizard
Beiträge: 2445
Registriert: Di 27. Aug 2013, 11:18

Re: Metalcaching

Beitrag von a flock of dodos » Fr 20. Sep 2013, 18:02

Also ich finde die Idee interessant, man sollte sie nur richtig umsetzten.
Vieleicht sollte man den Cache nur nicht unbedingt in ein Naturschutzgebiet legen.

Das können andere gerne anders sehen, aber das ist auch nur meine Meinung.

Benutzeravatar
Geosammler
Geomaster
Beiträge: 637
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 09:28

Re: AW: Metalcaching

Beitrag von Geosammler » Fr 20. Sep 2013, 18:41

Ohne jetzt die alte Diskussion wieder aufwärmen zu wollen, aber ist es nicht so, das ein Cache gesucht, gefunden, wieder versteckt, gesucht, gefunden, etc. wird?

So wie ich das jetzt verstanden habe, kann ein Metalcache nur einmal gefunden werden, da der Finder ja den Inhalt behalten darf....

Hat in meinen Augen nichts mit dem Sinn des Cachens gemein....

Aber jeder wie er mag.... ;)

Benutzeravatar
Metallsonde
Geocacher
Beiträge: 78
Registriert: So 17. Jan 2010, 13:17
Wohnort: Hahnstätten
Kontaktdaten:

Re: Metalcaching

Beitrag von Metallsonde » Sa 21. Sep 2013, 17:10

Das Ganze ist auch noch ein Stück weit in der Erprobungsphase. Vielen Dank für die Ratschläge.

Benutzeravatar
Metallsonde
Geocacher
Beiträge: 78
Registriert: So 17. Jan 2010, 13:17
Wohnort: Hahnstätten
Kontaktdaten:

Re: Metalcaching

Beitrag von Metallsonde » Sa 30. Nov 2013, 11:43

Hier ein neuer Metalcache in der Nähe von Lüdenscheid:
schatzkarte_luedenscheid.jpg
schatzkarte_luedenscheid.jpg (56.72 KiB) 433 mal betrachtet
Die Hindenburg-Silbermünze liegt in einem alten Weg (beachte die Bodenwelle) im Tannenwald:
alter_wg_im_wald-mit_muenze.jpg
alter_wg_im_wald-mit_muenze.jpg (82.68 KiB) 433 mal betrachtet
Viel Erfolg.

Antworten