Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

NRW-Tag in Siegen und Geocachen... da war doch mal was...

Suchen bei den vielen Sachen: Monte Schlacko und die Sieg.

Moderator: crisb

Antworten
Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

NRW-Tag in Siegen und Geocachen... da war doch mal was...

Beitrag von Aceacin »

Moin!

Als ich vor etwa 2 Jahren anfing zu cachen, war ich beim Käse-Event. Ich kann mich noch gut erinnern, dass da 'ne Liste rumging, wo man sich eintragen konnte, wenn man sich beim NRW-Tag entweder organisatorisch oder sonstwie helfend beteiligen wollte, um das Geocaching im siegener Raum zu präsentieren.
Nun rückt der NRW-Tag immer näher...
Ist das Ganze wieder gekippt worden? Vielleicht, weil Geocaching sowieso immer mehr zum "Populärsport" wird?
Vielleicht weiß ja hier jemand vom "Orga-Team" (keine Ahnung, wer sich damals dort so eingetragen hatte) genaueres.

CU,
Aceacin
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild
Goldglöckchen
Geocacher
Beiträge: 67
Registriert: Do 4. Sep 2008, 20:15
Wohnort: 57271 Hilchenbach

Re: NRW-Tag in Siegen und Geocachen... da war doch mal was..

Beitrag von Goldglöckchen »

Daran kann ich mich auch noch erinnern, war Feuerpatsche der die Idee hatte. Leider hat man nie wieder was von ihm gesehen oder gehört. Wir können ja am Stammtisch mal darüber sprechen.
Lieben Gruß
Petra
Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Re: NRW-Tag in Siegen und Geocachen... da war doch mal was..

Beitrag von Aceacin »

Mhh.. bin mal gespannt, ob/was dabei rauskommt...
Ich selbst bin an dem WE als Mitarbeiter in Bernshausen auf 'ner Freizeit.
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild
Benutzeravatar
birnsojjel
Geocacher
Beiträge: 54
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:14
Wohnort: Kreuztal

Re: NRW-Tag in Siegen und Geocachen... da war doch mal was..

Beitrag von birnsojjel »

Ehrlich gesagt sollte das sogar ein Megaevent werden, von daher kann man das zeitlich eh jetzt knicken - und bei der Flut der MEGA´s machts auch wahrscheinlich momentan keinen Sinn..
birnsojjel (formerly known as thomyiommi)

Bild
hendyp
Geocacher
Beiträge: 236
Registriert: Fr 14. Mär 2008, 14:10

Re: NRW-Tag in Siegen und Geocachen... da war doch mal was..

Beitrag von hendyp »

Ich meine, ich hätte mich damals auch in die Liste eingetragen, habe aber soweit ich mich erinnere nie wieder was gehört.

Inzwischen bin ich persönlich aber auch eher der Meinung, dass man kein (Mega-)Event ausrichten sollte. Die Stadt ist sowieso voll/voller Muggel und die Innenstadt komplett gesperrt; zudem vermute ich, dass es mit Übernachtungsmöglichkeiten knapp werden könnte, sollten Geocacher von weit her kommen wollen. (Und ganz abgesehen davon möchte ich mir den NRW-"Tag" auch selbst mal ansehen, wenn in Siegen schonmal was größeres los ist :roll: ;) )
MikeSierraTango
Geocacher
Beiträge: 100
Registriert: Di 19. Jan 2010, 20:16

Re: NRW-Tag in Siegen und Geocachen... da war doch mal was..

Beitrag von MikeSierraTango »

Ich versuche, an diesen Tagen möglichst weit weg zu sein... freue mich schon auf das Verkehrschaos :fluch: Mir reichen die regelmäßigen verkaufsoffenen Sonntage hier in Freudenberg bereits, um eine Vorahnung zu entwickeln, was dann in Siegen los sein wird. Und wenn ich die Planungen hinsichtlich Verkehrsführung und Parkplätzen sehe, wird weit weg nicht weit genug sein... ;)

Viele Grüße
Michael
Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Re: NRW-Tag in Siegen und Geocachen... da war doch mal was..

Beitrag von Aceacin »

Mhh. der normale Stammtisch wird dann wohl auch nicht gerade in Siegen Mitte stattfinden können. *g*
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild
Antworten