Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

GC-Adventskalender

Suchen bei den vielen Sachen: Monte Schlacko und die Sieg.

Moderator: crisb

Benutzeravatar
Sonnenwinkler
Geocacher
Beiträge: 245
Registriert: Sa 30. Aug 2008, 21:18
Wohnort: Kreuztal
Kontaktdaten:

GC-Adventskalender

Beitrag von Sonnenwinkler »

So, nun hat auch das Siegerland seinen ersten GC-Adventskalender (irgendwie tun mir die Reviewer leid, die müssen jetzt jeden Tag in einigen ;) Regionen solche "innovativen" Kalendercaches freischalten)...

Hihi, die ersten Mutmaßungen, wer sich hinter dem Team Weihnachtsbaum versteckt, waren wohl schon mal falsch...

Ich habe da eine geteilte Meinung zu: Klar, über das Füllen der Tagesmatrix muss man sich bis zum 24. keine Gedanken machen, falls es 24 Mysteries werden, machen wir diese sogar alle :D , aber damit hört es auch schon auf. 24 Drive-In-Mysteries brauche ich eigentlich auch nicht... und wenn es dann noch bis auf vielleicht den 24. (da hoffe ich ja auf 'ne große Kiste) nur Micros sind... naja...

Bin mal gespannt, was noch kommt und wer sich hinter dem Pseudonym verbirgt. Da die Bilder im Listing von Pixelio stammen, vermute ich einen Schnellschuss, zumindest hatte man keine eigenen Weihnachts-Cache-Bilder zur Hand :ops: ...

Viele Grüße
Thorsten
maierkurt
Geowizard
Beiträge: 2682
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 09:55

Re: GC-Adventskalender

Beitrag von maierkurt »

Tagesmatrix, Punkte, Statistik, Tradi = böse, ? = gut,......... ich verstehe die Welt nicht mehr.

Ich werde da jedenfalls mal bei gucken.
Läuft!
Benutzeravatar
Sonnenwinkler
Geocacher
Beiträge: 245
Registriert: Sa 30. Aug 2008, 21:18
Wohnort: Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: GC-Adventskalender

Beitrag von Sonnenwinkler »

maierkurt hat geschrieben:Tradi = böse, ? = gut...
Ich werde da jedenfalls mal bei gucken.
Na klar, sieht man doch an Strecken wie der "Marathon"-Mystery-Runde, die hat in kürzester Zeit 1000 Funde gehabt. Mit Powertrails wie den "Dosenruhm im Herzogtum"-Tradis (die liegen zufällig bei nicht cachenden Freunden von uns vor der Haustür, daher waren mir die im Herbst bei einem Besuch aufgefallen) lockt man in derselben Zeit weniger Cacher :D .

Anschauen werde ich mir die Caches ja auch (erwähnte ich oben), bin halt gespannt, ob es sich auch lohnt, oder ob es "nur" Drive-In-Micros sind (die ich - und da stehe ich zu - nicht mag). Und nicht zu vergessen: wo liegen die Caches? Wenn sich die Dosen über das Siegerland verteilen, finde ich das nicht so schlimm, als wenn alle 24 Caches Powertrail-mäßig in derselben Ecke liegen... in den nächsten Tagen wissen wir alle mehr ;)
MonsterS4R
Geocacher
Beiträge: 138
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:39
Wohnort: Netphen

Re: GC-Adventskalender

Beitrag von MonsterS4R »

Eigentlich wollte ich auch gar nicht hin, nachdem ich die Finalpositon auf der Karte gesichtet hatte, aber ein Stau hinter Netphen führte mich heute früh einfach zu nahe dran vorbei... Nun kann ich wenigstens mitreden ;) .
Also - der erste war schon mal eher mäßig - ein Minirätsel (für´s Icon?), eine Filmdose an einer verkehrsgünstig gelegenen Leitplanke, Minilogbuch mit Bonus-Zahl, fettich... :/ .
Wenn die nächsten ähnlich sind, stehe ich der Serie eher skeptisch gegenüber. Das sieht dann doch eher nach einer Statistikbereicherungsaktion denn nach einem originellen Konzept aus.
Aber nachdem ich letztes Jahr zunächst fürchterlich über die Obernaurunde abgelästert und inzwischen doch alle Dosen gefunden habe, möchte hier meine Klappe erstmal mal nicht allzuweit aufreißen :D .
Gruß,

Roger
Benutzeravatar
Sonnenwinkler
Geocacher
Beiträge: 245
Registriert: Sa 30. Aug 2008, 21:18
Wohnort: Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: GC-Adventskalender

Beitrag von Sonnenwinkler »

Da Xander Donnerstags für eine Stunde einen Termin in Dahlbruch hat, sind wir dann auch mal über den Berg nach Unglinghausen ;), damit wir wenigstens wissen, wie ein Teil der Serie aussieht :roll: ....

Ja, der erste hat uns wirklich nicht vom Hocker gerissen... hoffentlich werden die anderen besser, Potential nach oben ist genug da :???: ... mehr morgen :/ ...
Benutzeravatar
Fee75
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: So 15. Aug 2010, 19:19
Wohnort: Siegerland

Re: GC-Adventskalender

Beitrag von Fee75 »

Man kann auch aus allem einen "Hype" machen ;)

Nett, dass sich jemand die Mühe macht die nächsten 23 Tage einen Cache auf die Straße zu schmeißen.
Ob es in der Fastenzeit dann auch an jedem der 40 Tage zwischen Aschermittwoch und Ostersonntag einen Cache geben wird?
Vielleicht heißt das Team ja dann "Team Osterhase" oder "Team Erlöser"?
Und zu Pfingsten heißt das Team dann sicher "Pfingstochse" :D

*Tschuldigung, hab so ein wenig den Ironie-Schalk im Nacken*

Allen die den GC Adventskalender machen wünsche ich persönlich Viel Spaß!
Grüße Fee

Wer den Himmel auf Erden sucht, hat im Erdkundeunterricht geschlafen. (Lec)
Benutzeravatar
Sejerlänner
Geowizard
Beiträge: 1552
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 19:10

Re: GC-Adventskalender

Beitrag von Sejerlänner »

Fee75 hat geschrieben: *Tschuldigung, hab so ein wenig den Ironie-Schalk im Nacken*
Ist das ansteckend :???:

Fee75 hat geschrieben: Allen die den GC Adventskalender machen wünsche ich persönlich Viel Spaß!
Ich warte bis nach Weihnachten, dann kann man das in einem Aufwasch erledigen ;)
Hoffentlich liegen die nicht nur bis zu "Heilige Drei Könige" :D
Liebe Grüße
Sejerlänner
Norweger1
Geocacher
Beiträge: 38
Registriert: So 28. Dez 2008, 22:11

Re: GC-Adventskalender

Beitrag von Norweger1 »

Na wenigstens hat die Gemeinde wieder was zum diskutieren.

:popcorn:

Gruß Norweger 1
Wolfshorn
Geocacher
Beiträge: 32
Registriert: So 1. Nov 2009, 14:34

Re: GC-Adventskalender

Beitrag von Wolfshorn »

Norweger1 hat geschrieben:Na wenigstens hat die Gemeinde wieder was zum diskutieren.

:popcorn:

Gruß Norweger 1
:lachtot: :popcorn:

Gruß, Wolfshorn
MonsterS4R
Geocacher
Beiträge: 138
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:39
Wohnort: Netphen

Re: GC-Adventskalender

Beitrag von MonsterS4R »

Update 02.12.: Es ist ein eindeutiger Aufwärtstrend erkannbar (im doppelten Sinne)! :roll:
Bleiben die weiteren "Türchen" auf diesem Niveau, "lohnt" sich in meinen Augen auch das "dranbleiben" :D (wenn ich es auch sicher nicht immer "tagesaktuell" hinbekomme).
Ich bin gespannt, wie es weiter geht, und ob sich im weiteren Verlauf wohl ein Bild ergibt???

Viele Grüße,
Roger
Antworten