Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Fledermausschutz

Der Pfadfinder schützt Pflanzen und Tiere.

Moderator: radioscout

Benutzeravatar
KoenigDickBauch
Geoguru
Beiträge: 3166
Registriert: Mo 9. Jan 2006, 17:06
Ingress: Enlightened

Re: Fledermausschutz

Beitrag von KoenigDickBauch » Fr 7. Nov 2008, 06:01

Pullermann hat geschrieben:Am Rande; in wasserführenden Höhlen trifft man keine überwinternden Fledermäuse an. Das Betreten dort ist also nicht problematisch. Im Gegenteil, es ist sogar ratsam, solche Höhlen im Winter zu befahren! Wenn es knackig kalt ist, hat´s in der Höhle nämlich weniger Wasser.
Diese Aussage verwirrt mich, habe ich doch einen Bericht gesehen, wo man von Grund auf eine Höhle für Fledermäuse baute. Hervorgehoben wurde ein See mit 2-5cm Wasserhöhe, der dafür sorgt, das im ganzen Jahr gleichmäßige Luftfeuchtigkeit vorhanden ist. Das Wasser wurde ständig ausgetauscht. Auch kann man hier Winterschlaf nachlesen wie wichtig eine feuchte Höhle ist.
Pullermann hat geschrieben:Das nun die Caches in solchen Höhlen dicht gemacht werden, kann ich nicht nachvollziehen.
Ich schon, vielleicht du nun auch.

KDB
.
"Di fernunft siget!" (J.J.Hemmer 1790 Mannheim)
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Maacher
Geomaster
Beiträge: 437
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Fledermausschutz

Beitrag von Maacher » Fr 7. Nov 2008, 10:30

Ich habe nun alle meine Caches, die in Höhlen / Stollen / Tunneln liegen temp disabled und bei allen Caches, wo man in der Nähe eine solche Lokation findet einen entsprechend deutlichen Hinweis aufgenommen (ja, ich glaube noch an die Vernunft :ops: das kann sich aber ganz schnell ändern wenn ich feststelle, daß sich nicht dran gehalten wird).

Susi fasst uns das alles nochmal zusammen:
1) bei der Platzierung des Caches bereits den Fledermausschutz (und Naturschutz im allgemeinen) bedenken und ggf. entsprechendes in die Beschreibung mit aufnehmen
2) ab Okt/Nov (örtlich unterschiedlich geregelt!) betroffene Caches auf temp disable setzen (betroffen sind alle Caches in unterirdischen Hohlräumen, also neben Höhlen auch Stollen, Tunnel, usw.)
3) Dose entfernen, Loglöschung erwägen
4) ab April wieder aktivieren

Kann man das so stehen lassen? Dann werde ich mich ab sofort so gut wie möglich dran halten ...

So, und nun weiter mit dem nächsten Tier ... :D

wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: Fledermausschutz

Beitrag von wutzebear » Fr 7. Nov 2008, 10:33

Maacher hat geschrieben:2) ab Okt/Nov (örtlich unterschiedlich geregelt!) betroffene Caches auf temp disable setzen (betroffen sind alle Caches in unterirdischen Hohlräumen, also neben Höhlen auch Stollen, Tunnel, usw.)
Lass am Besten ganzjährig den Hinweis im Listing, dass der Cache im Winter disabelt und eingesammelt wird, sonst kommen garantiert wieder ein Paar mit veralteten Listings im PDA (könnte mir z.B. so gehen).
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

Benutzeravatar
DrAlzheimer
Geomaster
Beiträge: 337
Registriert: Mo 4. Apr 2005, 14:08
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Fledermausschutz

Beitrag von DrAlzheimer » Fr 7. Nov 2008, 20:09

Maacher hat geschrieben:Ich habe nun alle meine Caches, die in Höhlen / Stollen / Tunneln liegen temp disabled und bei allen Caches, wo man in der Nähe eine solche Lokation findet einen entsprechend deutlichen Hinweis aufgenommen (ja, ich glaube noch an die Vernunft :ops: das kann sich aber ganz schnell ändern wenn ich feststelle, daß sich nicht dran gehalten wird).
Ich denke das ist eine gute Lösung und ich werde es bei meinen Caches auch so handhaben. Wobei bei offenen Tunneln durch den ständigen Luftzug nicht unbedingt Frostsicherheit gegeben sein muss, d.h. hier könnte man von Fall zu Fall entscheiden. Zumindest den einen Tunnel in Frankreich werde ich daher vorerst nicht schließen, da er auch nicht im Verzeichnis der Überwinterungsquartiere eingetragen ist und ein vergleichbarer als ungeeignet geführt wird.
Bild

fam. wurzelsepp
Geocacher
Beiträge: 130
Registriert: Mi 17. Okt 2007, 19:16

Re: Fledermausschutz

Beitrag von fam. wurzelsepp » Fr 7. Nov 2008, 22:38

Wir haben auch das Listing ersetzt, sieht so aus :D :D :D :

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 97ce50ceef

Benutzeravatar
Maacher
Geomaster
Beiträge: 437
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Fledermausschutz

Beitrag von Maacher » Sa 8. Nov 2008, 08:26

@fam. wurzelsepp: ach wie lieb! :lachtot:

@DrAlzheimer: Meinst Du das gilt auch für den Geisterzug?

Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3755
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Re: Fledermausschutz

Beitrag von DL3BZZ » Sa 8. Nov 2008, 09:57

Ich habe gestern einen Cache von mir "still" gelegt, da der Tunnel wegen den Fledermäusen bis zum Frühjahr geschlossen wurde. Es war mal ein Bahntunnel, jetzt geht da ein schöner Radweg durch, nur halt für die Überwinterung wird er geschlossen. Ach so, der GC1FY43 ist gemeint.
Ich habe damit keine Probleme, solange bleibt halt der Cache geschlossen.

Bis denne
Lutz, DL3BZZ
Bild

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23801
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Fledermausschutz

Beitrag von radioscout » Sa 8. Nov 2008, 19:39

fam. wurzelsepp hat geschrieben:Wir haben auch das Listing ersetzt, sieht so aus :D :D :D :
Das ist so niedlich, da wird garantiert keiner mehr suchen.
Einfach genial!
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

fam. wurzelsepp
Geocacher
Beiträge: 130
Registriert: Mi 17. Okt 2007, 19:16

Re: Fledermausschutz

Beitrag von fam. wurzelsepp » So 9. Nov 2008, 10:12

@radioscout:

:D :ops: :D :ops:

Grüsse

Benutzeravatar
Pike2000
Geomaster
Beiträge: 385
Registriert: Sa 16. Okt 2004, 17:25
Wohnort: Sauerland/Iserlohn

Re: Fledermausschutz

Beitrag von Pike2000 » So 9. Nov 2008, 11:22

fam. wurzelsepp hat geschrieben:Wir haben auch das Listing ersetzt, sieht so aus :D :D :D :

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 97ce50ceef
:up: :lol:

cu Dirk
Bild

Antworten