Für welchen Vogel ist das ein Nistkasten?

Der Pfadfinder schützt Pflanzen und Tiere.

Moderator: radioscout

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Für welchen Vogel ist das ein Nistkasten?

Beitrag von steingesicht » Di 20. Mai 2014, 10:35

kohlenpott hat geschrieben:Bei uns ist der Spatz tatsächlich recht selten geworden, keine Ahnung warum. Schließlich hat sich im Pott ansonsten eine extrem große Artenvielfalt entwickelt, da die ganzen alten Industriebrachen im Moment der Natur überlassen sind.
Ich glaub gerade das ist für den Sperling oft ein Problem: Falkenbabys und Krähennachwuchs wollen auch gefüttert werden.
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Werbung:
Heimo
Geomaster
Beiträge: 301
Registriert: Di 2. Jun 2009, 21:18

Re: Für welchen Vogel ist das ein Nistkasten?

Beitrag von Heimo » Di 20. Mai 2014, 20:18

Marschkompasszahl hat geschrieben:Cool! Ja, ich habe auch schon seit Monaten vor, diverse Nistkästen zu basteln und aufzuhängen (und nein, nicht fürs Cachen!).

a) Insektenhotel
Was ist, wenn ein Travelbug in ein Insektenhotel einzieht?

Benutzeravatar
JR849
Geowizard
Beiträge: 2082
Registriert: Sa 18. Nov 2006, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Für welchen Vogel ist das ein Nistkasten?

Beitrag von JR849 » Di 20. Mai 2014, 20:56

So etwas? Zwar nicht übereinander, aber nebeneinander: http://ecx.images-amazon.com/images/I/3 ... SX300_.jpg
Das ist für Höhlen- und Nischenbrüter... zumindest hat das Wikipedia ausgespuckt http://de.wikipedia.org/wiki/Nistkasten ;)

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7778
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Für welchen Vogel ist das ein Nistkasten?

Beitrag von Zappo » Di 20. Mai 2014, 21:02

ohne Bild wirds tatsächlich schwer.....an ein Hornissenhäuschen glaube ich der Schilderung nach jetzt nicht unbedingt. Aber ist Rätselraten.

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5272
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Für welchen Vogel ist das ein Nistkasten?

Beitrag von JackSkysegel » Di 20. Mai 2014, 21:08

Migu wollte doch ein Foto hochladen. Das bringt dann bestimmt Klarheit.
Unechter Cacher (Tm)

Migu1006
Geocacher
Beiträge: 202
Registriert: So 28. Mär 2010, 21:08

Re: Für welchen Vogel ist das ein Nistkasten?

Beitrag von Migu1006 » Di 20. Mai 2014, 21:51

Hi, sorry - ich bin gerade erst wieder nach Hause gekommen, war den ganzen Tag unterwegs - nur leider nicht, um ein Foto zu machen. Morgen gibts welche, versprochen!

Allen eine gute N8!

Micha

Benutzeravatar
Marschkompasszahl
Geowizard
Beiträge: 2025
Registriert: So 25. Jul 2010, 23:27
Wohnort: Mainz

Re: Für welchen Vogel ist das ein Nistkasten?

Beitrag von Marschkompasszahl » Mi 21. Mai 2014, 13:19

Spatzen sind bei uns relativ selten anzutreffen, obwohl es doch klassische Kulturfolger sind (wird bspw. der Bauernhof aufgegeben, ziehen nach und nach auch die Spatzen weg).
Hier dominieren (leider!) Tauben und andere Vogelarten.

Meist sehe ich Spatzen beim Restaurant zur Goldenen Möwe. Vielleicht haben die schon eine ernährungstechnische Evolution hin zum Fast-Food-Vogel durchgemacht? ???

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7778
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Für welchen Vogel ist das ein Nistkasten?

Beitrag von Zappo » Mi 21. Mai 2014, 13:37

Marschkompasszahl hat geschrieben:.....Hier dominieren (leider!) Tauben und andere Vogelarten.......
Wir haben hier auf unserem Grundstück und den benachbarten Gärten (abseits des jährlichen Stareneinfalls)

massenweise tschilpende Spatzen
ein Paar endlos rufender Ringeltauben
zeternde Amseln
Elstern
ein Paar Rotschwänzchen
Kohlmeisen
Grünlinge

Nachmittags/abends düsen dann die Schwalben durch, überm Haus kreisen ne Handvoll Störche vom (etwas aus den Fugen geratenen) Weißstorchprojekt und ab und an ziehen Kanadagänse durch oder des öfteren Geier ähhh Reiher. Die stehen auch mal gerne im Garten am Teich bei Nachbars.

Ein Traum.

Aber wenn ich mal in Ruhe ausschlafen will, geh ich in den Wald. Da hats quasi nix. Himmlisch.

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Migu1006
Geocacher
Beiträge: 202
Registriert: So 28. Mär 2010, 21:08

Re: Für welchen Vogel ist das ein Nistkasten?

Beitrag von Migu1006 » Mi 21. Mai 2014, 17:04

So, hier mal die Fotos von den Nistkästen. Interessant finde ich diese roten Querstreifen. Und die Nistkästen sind gefüllt mit Stroh. Normalerweise schleppen die Vögel doch selbst Nistmaterial an.... Sehr eigenartig das alles... :???:
Dateianhänge
20140521_115645.jpg
20140521_115645.jpg (280.07 KiB) 573 mal betrachtet
20140521_111242.jpg
20140521_111242.jpg (185.31 KiB) 573 mal betrachtet

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7778
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Für welchen Vogel ist das ein Nistkasten?

Beitrag von Zappo » Mi 21. Mai 2014, 17:09

Hornissenkasten gefüllt mit Holzwolle = FLORFLIEGENKASTEN.

Die Streifen dürften über Farbe oder Geruch die Tiere anlocken. Ist m.W. eine Maßnahme gegen Blattläuse o.ä.

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder