Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

COMIC-Flyer mit Mietzecacher.de-Zeichnungen

Der Pfadfinder schützt Pflanzen und Tiere.

Moderator: radioscout

Antworten
JoergKS(eh.DWJ_Bund)
Geomaster
Beiträge: 961
Registriert: Mi 21. Sep 2005, 10:11
Wohnort: Nahe Kassel

COMIC-Flyer mit Mietzecacher.de-Zeichnungen

Beitrag von JoergKS(eh.DWJ_Bund) » Mi 13. Mai 2015, 17:37

Hallo in die Runde.

Das Thema naturverträgliches Geocaching steht bei mir, der bei einer Naturschutzorganisation tätig ist, natürlich immer wieder auf der Agenda. Wir nutzen ja selbst lange Jahre schon Geocaching als Methode für Jugendarbeit.

Es ist schön zu sehen, dass hinsichtlich Geocaching im Grunde relativ wenig Beschwerden aus den Kreisen der Jäger, Förster, Naturschutzbehörden bzw. organisationen hochkommen. Klar, ab und zu passiert mal was und wir vielleicht sogar medial hochgekocht, aber die Beschwerden halten sich wirklich in Grenzen.

Die Szene bemüht sich, macht gemeinsam klasse Veranstaltungen zusammen mit o.g. Gruppen, dokumentiert dies per Podcast oder Blogposts, das wird durchaus positiv wahrgenommen in den zuständigen Naturschutzbehörden usw.

Das Wiki unter http://www.geocaching-dialog.de wird relativ häufig besucht, offenbar scheint also Informationsbedarf zu bestehen.

Wir haben jetzt für die Geocacher-Szene noch ein kleines Bonbon zum Verteilen auf den Weg gebracht:
Comic-Flyer zum Thema naturverträgliches Geocaching und die http://mietzecacher.de/ waren so freundlich, diese kleinen Comic-Flyer zu illustrieren. Ein fettes Danke! dafür an Dich Melanie!

Bild

Grundlage für die Inhalte waren die Ergebnisse der Workshops auf Prora (https://forum.geoclub.de/viewtopic.php?f=105&t=71989 bzw. https://forum.geoclub.de/viewtopic.php? ... &p=1170104) und auch von anderen Aktiven aus dem Geocaching.

Eine erste Info dazu findet ihr unter http://gps.de/geocaching-comic/, verteilt werden die ersten Flyer ab Samstag beim Giga-Event GC50FTF Gutenberg 2015 (http://www.gutenberg-2015.de/) am GARMIN-Stand.

Dort werden Christian von GARMIN, Eric vom Deutschen Wanderverband und meiner einer von der Deutschen Wanderjugend sie unter die Leute bringen und uns über Gespräche sowie Erfahrungsberichte Eurerseits sehr freuen.

Wir freuen uns auf das Event.

Happy caching weiterhin
Jörg, DWJ_Bund

Werbung:
JoergKS(eh.DWJ_Bund)
Geomaster
Beiträge: 961
Registriert: Mi 21. Sep 2005, 10:11
Wohnort: Nahe Kassel

Re: COMIC-Flyer mit Mietzecacher.de-Zeichnungen

Beitrag von JoergKS(eh.DWJ_Bund) » Do 28. Mai 2015, 10:45

Hallo in die Runde.

Unser Dachverband hat grad gestern den Comic-Flyer als blätterbare Ansicht (via Yumpu) ins Netz gestellt. http://www.wanderverband.de/conpresso/_ ... Startseite&
Dort gibt es auch einen Link zu einer PDF.

Herzliche Grüße
Jörg
Wer einen Schreibfehler findet, darf ihn behalten.

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5989
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: COMIC-Flyer mit Mietzecacher.de-Zeichnungen

Beitrag von hcy » Do 28. Mai 2015, 11:17

Server scheint down zu sein.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

JoergKS(eh.DWJ_Bund)
Geomaster
Beiträge: 961
Registriert: Mi 21. Sep 2005, 10:11
Wohnort: Nahe Kassel

Re: COMIC-Flyer mit Mietzecacher.de-Zeichnungen

Beitrag von JoergKS(eh.DWJ_Bund) » Do 28. Mai 2015, 12:16

hcy hat geschrieben:Server scheint down zu sein.
Jetzt geht er. Probiers nochmal aus.
Wer einen Schreibfehler findet, darf ihn behalten.

JoergKS(eh.DWJ_Bund)
Geomaster
Beiträge: 961
Registriert: Mi 21. Sep 2005, 10:11
Wohnort: Nahe Kassel

Re: COMIC-Flyer mit Mietzecacher.de-Zeichnungen

Beitrag von JoergKS(eh.DWJ_Bund) » Mi 3. Jun 2015, 14:16

Wow!

Fast 18.000 Abrufe in nur 6 Tagen bei der Online-Blätter-Variante!
Die PDF-Downloads sind da noch gar nicht mitgerechnet!
Wer einen Schreibfehler findet, darf ihn behalten.

JoergKS(eh.DWJ_Bund)
Geomaster
Beiträge: 961
Registriert: Mi 21. Sep 2005, 10:11
Wohnort: Nahe Kassel

Re: COMIC-Flyer mit Mietzecacher.de-Zeichnungen

Beitrag von JoergKS(eh.DWJ_Bund) » Do 11. Jun 2015, 12:41

41.000 Abrufe in zwei Wochen!

Das nimmt ja sogar noch zu! :-)
Wer einen Schreibfehler findet, darf ihn behalten.

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5989
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: COMIC-Flyer mit Mietzecacher.de-Zeichnungen

Beitrag von hcy » Do 11. Jun 2015, 12:56

Wieviele davon sind Robots?
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

JoergKS(eh.DWJ_Bund)
Geomaster
Beiträge: 961
Registriert: Mi 21. Sep 2005, 10:11
Wohnort: Nahe Kassel

Re: COMIC-Flyer mit Mietzecacher.de-Zeichnungen

Beitrag von JoergKS(eh.DWJ_Bund) » Do 11. Jun 2015, 13:20

hcy hat geschrieben:Wieviele davon sind Robots?
Hm, kann ich nicht sagen.
Yumpu hat unten links nen Zähler bei jedem Dokument.

Es gibt da auch Dokumente, die über Monate hin nur einstellige Abrufe aufzeigen.

Indofern denke ich, dass es "echte Abrufe" sind.
Aber das muss Yumpu beantworten.
Wer einen Schreibfehler findet, darf ihn behalten.

Benutzeravatar
mity!
Geocacher
Beiträge: 128
Registriert: Di 7. Mär 2006, 14:02
Wohnort: Spandau
Kontaktdaten:

Re: COMIC-Flyer mit Mietzecacher.de-Zeichnungen

Beitrag von mity! » Do 11. Jun 2015, 14:31

Ui, da kann ich nachlesen, wie blöd ich bin:
"Die Nutzung von Hints und Spoilerfotos ist keine Schande, sondern schlau!"
Naja...
Ich finde ja ganz altmodisch, dass ein Hint nur dann zum Einsatz kommen sollte, wenn’s nicht mehr weiter geht, und ein Spoiler (wie der Name schon sagt) halt wirklich den Spaß verdirbt, und entsprechend von mir erst hervorgezaubert wird, wenn ich kurz vor Weinkrämpfen stehe...
Wenn es was gibt, was ein Suchender wissen sollte oder muss, dann gehört das ins Listing! Und zwar unverschlüsselt.
Bild

JoergKS(eh.DWJ_Bund)
Geomaster
Beiträge: 961
Registriert: Mi 21. Sep 2005, 10:11
Wohnort: Nahe Kassel

Re: COMIC-Flyer mit Mietzecacher.de-Zeichnungen

Beitrag von JoergKS(eh.DWJ_Bund) » Do 11. Jun 2015, 14:55

mity! hat geschrieben:Ui, da kann ich nachlesen, wie blöd ich bin:
"Die Nutzung von Hints und Spoilerfotos ist keine Schande, sondern schlau!"
Naja...
Ich finde ja ganz altmodisch, dass ein Hint nur dann zum Einsatz kommen sollte, wenn’s nicht mehr weiter geht, und ein Spoiler (wie der Name schon sagt) halt wirklich den Spaß verdirbt, und entsprechend von mir erst hervorgezaubert wird, wenn ich kurz vor Weinkrämpfen stehe...
Wenn es was gibt, was ein Suchender wissen sollte oder muss, dann gehört das ins Listing! Und zwar unverschlüsselt.
Mit blöde sein hat das rein gar nichts zu tun.

Wer gibt schon gern zu, Hilfe zu brauchen? Da kennt ein jede/r sicher genügend Beispiele, nicht nur beim Geocaching. Und wenn die Suche nicht gut verläuft und jeder Stein umgedreht wird, dann ist das auch nicht im Sinne des Erfinders /des Naturschutzes.

Wenn Du z.B. in einer kleinen-größeren Gruppe unterwegs sind, dann traut sich der ein oder andere nicht gern zuzugeben, vielleicht mal den Hint oder Spoiler zu benutzen (Gruppendruck).

Ich gebe Dir in dem Punkt Recht, wesentliche Infos zum Finden gehören definitiv in das Listing.
Wer einen Schreibfehler findet, darf ihn behalten.

Antworten