Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Bauanleitung SKT Kurzsicherung

Terrain 5 vom Abseilen bis zum Tauchen

Moderatoren: Zai-Ba, Die Schatzjäger

workfor
Geomaster
Beiträge: 522
Registriert: Mo 16. Okt 2006, 21:16

Bauanleitung SKT Kurzsicherung

Beitrag von workfor »

Habe aus meinem neuen Buch den Selbstbau der Kurzsicherung auf meiner HP online gestellt.
Damit kann jeder schnell und nachvollziehbar eine Kurzsicherung mit Prusiklift preisgünstig nachbauen.

Hier der Direktlink: http://www.vesab.de/skt_kurzsicherung/s ... erung.html

Einsatzzweck und Beispiele sind auch beschrieben.
Alle Schritte (12) sind bebildert.

Über Kommentare und Anregungen freue ich mich natürlich.


Hier eine Kurzsicherung im Einsatz:

Bild


Das Ausgangsmaterial:

Bild


Das Ergebnis:

Bild


Viel Spaß beim lesen der HP!
Das Buch kommt erst Ende 2010.

cu Tom
Zai-Ba
Geowizard
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 20. Okt 2004, 16:21
Wohnort: 63542 Hanau
Kontaktdaten:

Re: Bauanleitung SKT Kurzsicherung

Beitrag von Zai-Ba »

Tolle Fotos und klare Anleitung. da du ausdrücklich nach Anregungen gefragt hast, hier meine Punkte:

Kannst du das mit dem Takeling am besten bebildert erklären?
Ist es nicht günstiger das Klemmknotenseil so kurz wie möglich zu machen?
Benutzt du wirklich den Prusik?

Ich habe mal ne Kurzsicherung mit nem ATC und ner Schwabenprusik improvisiert. Hat auch gut geklappt.
Abenteuer ist eine von der richtigen Seite betrachtete Strapaze.
Gilbert Keith Chesterton (1874-1936)
Casal
Geocacher
Beiträge: 27
Registriert: So 3. Dez 2006, 14:20
Wohnort: 22089 Hamburg

Re: Bauanleitung SKT Kurzsicherung

Beitrag von Casal »

Sehr schön! Fast genau so sieht meine auch aus und die hat sich in der Praxis bewährt. Vor allem hier die Enden des Klemmknotens einzeln per doppeltem Spierenstich rechts und links neben der Rolle anzubinden halte ich für eine gute Lösung. Das fixiert das Ganze auch gut. Mit einer Schlinge funktioniert es allerdings auch ganz gut.

Der Knoten sieht bei dir aber wirklich etwas lang aus.

Ein Foto von meiner:
Bild

Es fällt auf:
- Enden sind verschweißt nicht vertakelt, das wäre mir dann doch zu aufwändig.
- Es ist ein Schwabenprusik. Hier muss man aber experimentieren, bis man die richtige Länge und den richtigen Knoten gefunden hat, das hängt sehr vom Material ab.
- Ich habe noch ein Gummi auf dem Karabiner, damit das Klemmknotenseil beim Öffnen nicht rausrutschen kann.
- Den Zwei-Wege-Karabiner am Ende empfinde ich als deutlich Angenehmer im Handling. Außerdem kann er aufgrund des Auges nicht verrutschen. Wenn man hier einen normalen Karabiner nimmt, würde ich da auch lieber noch ein Fixiergummi benutzen.
Viele Grüße, Casal
Bild Bild
workfor
Geomaster
Beiträge: 522
Registriert: Mo 16. Okt 2006, 21:16

Re: Bauanleitung SKT Kurzsicherung

Beitrag von workfor »

Zai-Ba hat geschrieben:Tolle Fotos und klare Anleitung. da du ausdrücklich nach Anregungen gefragt hast, hier meine Punkte:

Kannst du das mit dem Takeling am besten bebildert erklären?
Ist es nicht günstiger das Klemmknotenseil so kurz wie möglich zu machen?
Benutzt du wirklich den Prusik?

Ich habe mal ne Kurzsicherung mit nem ATC und ner Schwabenprusik improvisiert. Hat auch gut geklappt.

Danke.
Unter 'Ergebnis' hab ich geschrieben, dass ich das Klemmknotenseil für schönere Fotos etwas länger gwählt habe usw.. Hier der Originaltext:
"Die Länge des Klemmknotenseils wird nach den persönlichen Bedürfnissen abgestimmt. Ein kürzeres Klemmknotenseil ist sinnvoll, damit der Prusiklift ohne Verluste funktioniert (sonst ist die Rücklaufstrecke sehr groß). Für diese Anleitung habe ich ein längeres Klemmknotenseil gewählt, damit es auf den Bildern eindeutig dargestellt werden konnte."

Den Prusik habe ich gewählt, weil viele Anfänger dies nachbauen werden und der Knoten sehr einfach und sicher ist.
Selbst klettere ich natürlich mit anderen Knoten bzw. mit Alu.

Der Takling ist in meinem Buch beschrieben... :D (ist nicht kompliziert aber sehr schön und wirkungsvoll).

Stelle ich evtl. auch vorab online. Bin nur grad im Stress.

Danke für deine Hinweise!

cu Tom
Benutzer 13162 gelöscht

Re: Bauanleitung SKT Kurzsicherung

Beitrag von Benutzer 13162 gelöscht »

Wie heißt denn das neue Buch dann?
Benutzer 13162 gelöscht

Re: Bauanleitung SKT Kurzsicherung

Beitrag von Benutzer 13162 gelöscht »

Ah, steht ja auf der Seite. Oops.
Hat sich dann erledigt :ops:
Benutzer 13162 gelöscht

Re: Bauanleitung SKT Kurzsicherung

Beitrag von Benutzer 13162 gelöscht »

Schritt 8 ist doppelt drin. Aber sonst alles verständlich und gut erkenbar!
workfor
Geomaster
Beiträge: 522
Registriert: Mo 16. Okt 2006, 21:16

Re: Bauanleitung SKT Kurzsicherung

Beitrag von workfor »

bazzanowitz hat geschrieben:Schritt 8 ist doppelt drin. Aber sonst alles verständlich und gut erkenbar!
Danke. Hab ich übersehen und geändert.

cu Tom
J3004
Geocacher
Beiträge: 150
Registriert: So 9. Nov 2008, 14:11

Re: Bauanleitung SKT Kurzsicherung

Beitrag von J3004 »

Benutz ich auch schon ewig, Bild geistert hier schon irgendwo rum..

Bild
Bild
workfor
Geomaster
Beiträge: 522
Registriert: Mo 16. Okt 2006, 21:16

Re: Bauanleitung SKT Kurzsicherung

Beitrag von workfor »

Gut, und denkt immer an die Rolle Kekse... :D
Antworten