BigSHOT Taschen

Terrain 5 vom Abseilen bis zum Tauchen

Moderatoren: Zai-Ba, Die Schatzjäger

Team-SH
Geocacher
Beiträge: 75
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 05:26
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: BigSHOT Taschen

Beitrag von Team-SH » Sa 22. Jun 2013, 04:37

Tolle Taschen sind das die ihr euch da selber hergestellt habt. Ich habe die BS einfach in eine passende Tasche für Angelruten gesteckt. Da sind so viele Extra Taschen drann, da passt richtig was rein. Für mich war es eine kostengünstige Variante. 29 Euro bei Askari.
Bild

Werbung:
Team-SH
Geocacher
Beiträge: 75
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 05:26
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: BigSHOT Taschen

Beitrag von Team-SH » Sa 22. Jun 2013, 04:50

Und 70 Meter Seil passt da auch noch zur Not rein. Plus Pilotleine mit oder ohne Rolle.
Wobei ich aber die selbst hergestellte Tasche fast schöner finde. Hat eben nicht jeder.
Nundenn...wollte einfach mal die Variante vorstellen.

Benutzeravatar
Dolphiner
Geomaster
Beiträge: 847
Registriert: Mi 18. Okt 2006, 13:19
Wohnort: Hemsbach
Kontaktdaten:

Re: BigSHOT Taschen

Beitrag von Dolphiner » Sa 17. Jan 2015, 15:26

Ich sehe einen Baum und irgendeinen Stein.

Bitte die Bildgröße anpassen.

Wegpunkt
Geocacher
Beiträge: 94
Registriert: Di 27. Dez 2005, 12:56
Wohnort: 59581 Warstein

Re: BigSHOT Taschen

Beitrag von Wegpunkt » So 18. Jan 2015, 13:09

Die Taschen sehen ja richtig professionell aus. Wenn ich allein bin, nehme ich zwar meine Ez Hang, aber wenn wir in der Gruppe unterwegs sind, haben wir in der Regel eine BigShot dabei, und dafür fehlt uns noch eine geeignete Tasche. Schau'n wir mal.-

@Dolphiner: Die paar Klicks zur Bidbearbeitung wirst Du doch wohl noch hinbekommen, oder?

Benutzeravatar
Dolphiner
Geomaster
Beiträge: 847
Registriert: Mi 18. Okt 2006, 13:19
Wohnort: Hemsbach
Kontaktdaten:

Re: BigSHOT Taschen

Beitrag von Dolphiner » So 18. Jan 2015, 18:07

Sind nicht meine Bilder.
Ich habe hier keine XXL Bilder eingestellt. Warum soll ich die bearbeiten?

Benutzeravatar
massafranz
Geocacher
Beiträge: 111
Registriert: Sa 9. Feb 2008, 23:28
Wohnort: Würzburg

Re: AW: BigSHOT Taschen

Beitrag von massafranz » Mo 19. Jan 2015, 00:02

Was mich daran stört ist die Tatsache, dass das empfindlichste Teil nicht geschützt ist : der Gummi...

von meinem Rasenmäher gesendet
Geocaching-Franken.de - Für die, die nicht nur WÜ/SW/AB unterwegs sind...

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5230
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: BigSHOT Taschen

Beitrag von JackSkysegel » Mo 19. Jan 2015, 00:10

massafranz hat geschrieben:Was mich daran stört ist die Tatsache, dass das empfindlichste Teil nicht geschützt ist : der Gummi...

von meinem Rasenmäher gesendet
Das hab ich auch gedacht. Die Taschen sehen zwar cool aus, scheinen aber nicht sehr funktionell zu sein.
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
Bluesane
Geowizard
Beiträge: 2470
Registriert: So 4. Sep 2011, 07:52
Wohnort: Ludwigsburg/Großbottwar

Re: BigSHOT Taschen

Beitrag von Bluesane » Sa 13. Jun 2015, 19:41

Heute auf dem Kletterkurs in Wüstenrot DIE perfekte BiggiBag gekauft. Mit Shootout-Funktion, für über dem Rucksack zu tragen oder in der Hand. Einfach genial
RUNTERZIEHER
Akzeptiere oder ändere
Bekennender Genußcacher (mittlerweile)

Benutzeravatar
satanklaus
Geomaster
Beiträge: 555
Registriert: Di 14. Jul 2009, 12:31

Re: BigSHOT Taschen

Beitrag von satanklaus » So 14. Jun 2015, 09:49

Mein Eigenbau (Originalkopf + 3 80er Rohre wg. Packmaß) reist bequem in einem Futteral mit Schulterriemen für Walking-Stöcke für 8€ von Decathlon. Abgesehen vom Preis dürfte das auch nur einen Bruchteil des Volumens von so ner Anglertasche haben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder