Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

noch ein T5-Skandal

Terrain 5 vom Abseilen bis zum Tauchen

Moderatoren: Zai-Ba, Die Schatzjäger

Benutzeravatar
bremsassistent
Geocacher
Beiträge: 276
Registriert: Di 24. Aug 2010, 19:52

Re: noch ein T5-Skandal

Beitrag von bremsassistent »

Es gibt nicht nur Geocaching.komm!


Gesendet vom FeTAp 611
Gesendet vom FeTAp 611
Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 6464
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: noch ein T5-Skandal

Beitrag von JackSkysegel »

Schönes neues Bild.

Wenn dort Caches auf einer anderen Plattform gelistet werden dürfte das wahrscheinlich nicht zu einem Problem führen.
Einfach zu wenig Kundschaft.
Unechter Cacher (Tm)
mark
Geowizard
Beiträge: 2592
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 15:39
Wohnort: 70374 Stuttgart

Re: noch ein T5-Skandal

Beitrag von mark »

bremsassistent hat geschrieben: Mi 30. Jan 2019, 19:13 Es gibt nicht nur Geocaching.komm!
Richtig. Aber ich lege Caches, damit sie gefunden werden.
Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8685
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: noch ein T5-Skandal

Beitrag von MadCatERZ »

...und schon geht es weiter. Vorm lesen Popcorn holen:

https://coord.info/GC81J3Y
Benutzer 45915 gelöscht

Re: noch ein T5-Skandal

Beitrag von Benutzer 45915 gelöscht »

Alles Vollposten. ;-)
Der neue
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: So 10. Feb 2019, 12:25

Re: noch ein T5-Skandal

Beitrag von Der neue »

Vollpfosten?
Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8685
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: noch ein T5-Skandal

Beitrag von MadCatERZ »

"Vollpfosten" ist vielleicht etwas hart ausgedrückt. Aber interessant sind diese Vorgänge allemal: Ein weiterer Paddeltrail, viele Sockenpuppen, Schuldzuweisungen und gegenseitiges Beharken.
Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5842
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Wohnort: Pierknüppel

Re: noch ein T5-Skandal

Beitrag von jennergruhle »

Und hier überraschenderweise auch gleich neue Sockenpuppen, die nur erstellt wurden um exakt eine Frage zu stellen...
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger
---
"Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung!
Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 6464
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: noch ein T5-Skandal

Beitrag von JackSkysegel »

Das Einzige was ich da sehen kann sind die üblichen niveaulosen Caches für niveaulose Cacher. Schade um die Platzverschwendung.
Sind Tradies als Beute eigentlich out? Sieht in der Statistik warscheinlich besser aus wenn man nen haufen Letterboxen gefunden hat. :lachtot:
Unechter Cacher (Tm)
Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 8001
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: noch ein T5-Skandal

Beitrag von Zappo »

JackSkysegel hat geschrieben: So 10. Feb 2019, 15:52 Sind Tradies als Beute eigentlich out? Sieht in der Statistik warscheinlich besser aus wenn man nen haufen Letterboxen gefunden hat.......
Aber als Owner: 100+X Stempel basteln? Oder plündert man da die Kinderpost? WEGLASSEN kann man den ja nicht - dann ists ja keine Letterbox-Hybrid*-Dose.

Gruß Zappo

*soviel Präzision gönne ich mir :)
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"
Antworten