Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

1Watt WF502B vs 1 Watt Tank007 TK-566

Moderator: elho

Antworten
Benutzeravatar
JoFrie
Geowizard
Beiträge: 1636
Registriert: Fr 11. Mai 2007, 22:51
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

1Watt WF502B vs 1 Watt Tank007 TK-566

Beitrag von JoFrie » Di 15. Dez 2009, 23:21

Hallo,

hier mal auf besonderen Wunsch ein Vergleich der beiden 1 Watt UV Lampen aus dem Shop.

Links ist jeweils die WF502B mit 1 Watt UV Drop-in und 18650er als Stromquelle, rechts ist die Tank007 TK566 mit der 1 Watt UV LED und 1xAA als Stromquelle.

Bild

Bild

Gruß,
Jörg
Macht eure Augen auf um zu sehen, sonst braucht Ihr sie später zum weinen!
Wenn Du denkst......wir müssten das ausdiskutieren......ich bin immer auf dem Teppich geblieben!
Shopbetreiber mit eigenem Webshop - www.taschenlampen-papst.de

Werbung:
elho
Geowizard
Beiträge: 2078
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 19:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: 1Watt WF502B vs 1 Watt Tank007 TK-566

Beitrag von elho » Mi 16. Dez 2009, 15:06

Hast Du da noch Licht an im Zimmer, oder wieso ist es drumherum noch so hell?
Wie waere statt dem zweiten noch groesseren Ausschnitt ein kleinerer, der den interessanten Geldschein zeigt?
Wobei, wenn ich das richtig sehe, da auch nichts zu sehen ist, ausser dass beide offenbar zu langwellig sind um da sowohl die EU-Flagge gelb als auch die weiteren Sterne orange leuchten zu lassen.
Einziges Ergebnis, was man ablesen kann ist also das sehr aehnliche Strahlprofil.

Benutzeravatar
JoFrie
Geowizard
Beiträge: 1636
Registriert: Fr 11. Mai 2007, 22:51
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Re: 1Watt WF502B vs 1 Watt Tank007 TK-566

Beitrag von JoFrie » Fr 18. Dez 2009, 10:21

Hallo elho,

das sollte auch nur die Intensität darstellen, beide Lampen liegen im oberen Bereich um 395nm. Auf dem Flur wo die Zielscheibe steht habe ich einen Bewegungsmelder und wenig Lust da mir jetzt einen andren Platz zu suchen... Also die Lampen lassen schon die UV-fäden in den Scheinen leuchten, nur bildet das die Kamera auf die Entfernung nicht wirklich ab, die sind zu klein und da ist zu viel Licht.
Das "leuchten" der Flagge und der Sterne habe ich fast noch nie vernünftig dokumentieren können. Das wird auch recht schwierig.

Gruß,
Jörg
Macht eure Augen auf um zu sehen, sonst braucht Ihr sie später zum weinen!
Wenn Du denkst......wir müssten das ausdiskutieren......ich bin immer auf dem Teppich geblieben!
Shopbetreiber mit eigenem Webshop - www.taschenlampen-papst.de

elho
Geowizard
Beiträge: 2078
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 19:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: 1Watt WF502B vs 1 Watt Tank007 TK-566

Beitrag von elho » Fr 18. Dez 2009, 16:55

JoFrie hat geschrieben:das sollte auch nur die Intensität darstellen, [...] Also die Lampen lassen schon die UV-fäden in den Scheinen leuchten, nur bildet das die Kamera auf die Entfernung nicht wirklich ab
Drum kann man die Intensitaet, mit der die Faedchen leuchtet eben ueberhaupt nicht vergleichen. Und daher fragte ich ja nach einem kleineren Ausschnitt, was ich nicht bildbearbeitungstechnisch, sondern zoom- oder kamerapositionstechnisch bei der Aufnahme gemeint hatte. :smile:
JoFrie hat geschrieben:Auf dem Flur wo die Zielscheibe steht habe ich einen Bewegungsmelder und wenig Lust da mir jetzt einen andren Platz zu suchen..,
Ah, und ich dachte das sei alles programmierbar und Du haettest eh 'nen Override am Schalter. Da gibts ja doch noch aufruestbedarf. :D ;)
JoFrie hat geschrieben:Das "leuchten" der Flagge und der Sterne habe ich fast noch nie vernünftig dokumentieren können. Das wird auch recht schwierig.
Hmm, ich hab ja immer die universellere Kombi Personalausweis und Zulassungsbescheinigung Teil I genommen, muss ich mal probieren...

elho
Geowizard
Beiträge: 2078
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 19:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: 1Watt WF502B vs 1 Watt Tank007 TK-566

Beitrag von elho » Fr 18. Dez 2009, 17:46

Auch hier hat Qualitaet mal wieder ihren Preis - probier es mal mit 'nem Fuffi statt dem Zehner. ;)
Da leuchten nicht nur die Sterne (und kleinen Kreise) schoener, die dunklere Hintergrundfarbe hilft auch beim Kontrast.

Unscharf aber lang genug belichtet um mit dem kleinen Hotspot der Nichia beide Scheine zu ueberstreichen:
euro1.jpg
Euro Scheine bei 365nm - ISO 100, Blende 4.7, 2s
euro1.jpg (177.12 KiB) 1432 mal betrachtet
Scharf aber bei max. 1s Belichtung im Makro-Modus :roll: ist nur der EUR 50 Schein im Hotspot der Lampe:
euro2.jpg
Euro Scheine bei 365nm - ISO 100, Blende 4.7, 1s
euro2.jpg (144.69 KiB) 1434 mal betrachtet

Benutzeravatar
JoFrie
Geowizard
Beiträge: 1636
Registriert: Fr 11. Mai 2007, 22:51
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Re: 1Watt WF502B vs 1 Watt Tank007 TK-566

Beitrag von JoFrie » Sa 19. Dez 2009, 00:17

Hab mal eben probiert das nach zu stellen - keine chance, ansatzweise rot aber gelb und so schön bunt... krieg ich das nicht hin.
Macht eure Augen auf um zu sehen, sonst braucht Ihr sie später zum weinen!
Wenn Du denkst......wir müssten das ausdiskutieren......ich bin immer auf dem Teppich geblieben!
Shopbetreiber mit eigenem Webshop - www.taschenlampen-papst.de

Antworten