Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Fenix LD20 R5

Moderator: elho

Nicmajo
Geocacher
Beiträge: 27
Registriert: Di 3. Mai 2011, 13:46
Wohnort: Sauerlach
Kontaktdaten:

Fenix LD20 R5

Beitrag von Nicmajo » Di 13. Sep 2011, 20:31

Hi,
wir haben auch die Fenix LD20 (R5)!
Sie ist Super!
Alternativ währe auch die ITP light Sa2 Eluma (R5)!
:megaweapon:
nicmajo

Werbung:
Benutzeravatar
quercus
Geowizard
Beiträge: 1951
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 08:05
Wohnort: Beeskow
Kontaktdaten:

Re: Fenix LD20 R5

Beitrag von quercus » Sa 12. Nov 2011, 17:21

der Beitrag ist vermutlich verunglückt und sollte eigentlich eine Antwort in irgend einer anderen Diskussion sein, aber ich nutze ihn mal, um aus dem Schnäppchen Fred zu zitieren (vielleicht sucht ja noch jemand ein Weihnachtsgeschenk oder so):
quercus hat geschrieben:Bild


Der Klassiker unter den Geocaching-Laternen ist im Angebot. Die wohl populärste Allround-LED-Fackel gibt es zur Zeit bei Amazon für 39,95 €

Fenix LD20 R5



passend dazu: 8 Eneloops für 15€ und ein Ladegerät 23 €
:langenase2: . :stumm: . :langenase:

Benutzeravatar
Lichtinsdunkel
Geomaster
Beiträge: 730
Registriert: Di 17. Nov 2009, 20:47
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: Fenix LD20 R5

Beitrag von Lichtinsdunkel » So 13. Nov 2011, 06:00

Äähm...
Was genau ist Sinn und Zweck dieses Beitrags?

Gruß
Walter

Benutzeravatar
quercus
Geowizard
Beiträge: 1951
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 08:05
Wohnort: Beeskow
Kontaktdaten:

Re: Fenix LD20 R5

Beitrag von quercus » So 13. Nov 2011, 09:25

Lichtinsdunkel hat geschrieben:Äähm...
Was genau ist Sinn und Zweck dieses Beitrags?

Gruß
Walter
ich denke, der Starter wollte eigentlich in einem anderen Beitrag antworten und hat versehentlich ein neues Thema auf gemacht. Ich habe die passende Überschrift nur für den Hinweis auf das Angebot genutzt. Eine Diskussion findet hier nicht statt :)

Außer es käme jetzt eine, z.B. "Ist die LD20 noch zeitgemäß" oder "Gehört der Klassiker zum alten Eisen?" ...
:langenase2: . :stumm: . :langenase:

GeoSilverio
Geowizard
Beiträge: 2609
Registriert: Di 19. Jan 2010, 15:56
Wohnort: Mölln

Re: Fenix LD20 R5

Beitrag von GeoSilverio » So 13. Nov 2011, 10:45

Wobei sie doch, wenn überhaupt, eher zum alten Aluminium gehören müsste, oder? :D

Benutzeravatar
speedy2011
Geomaster
Beiträge: 532
Registriert: So 10. Jul 2011, 17:41
Wohnort: NRÜ

Re: Fenix LD20 R5

Beitrag von speedy2011 » So 13. Nov 2011, 12:02

quercus hat geschrieben: Außer es käme jetzt eine, z.B. "Ist die LD20 noch zeitgemäß" oder "Gehört der Klassiker zum alten Eisen?" ...
Gibt es denn, außer der Led Lenser P7, eine bessere Alternative?
Viele Grüße
Jens

Bild Bild Bild
Auf der Suche mit HTC One X, Oregon 450 und etrex 10.

Reflektor
Geomaster
Beiträge: 411
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 22:16
Wohnort: 45770 Marl

Re: Fenix LD20 R5

Beitrag von Reflektor » So 13. Nov 2011, 18:59

speedy2011 hat geschrieben: Gibt es denn, außer der Led Lenser P7, eine bessere Alternative?
Die Led Lenser ist ....Keine.... bessere Alternative, sondern es gibt eher nur
bessere Alternativen zu Lenser. :D

Benutzeravatar
speedy2011
Geomaster
Beiträge: 532
Registriert: So 10. Jul 2011, 17:41
Wohnort: NRÜ

Re: Fenix LD20 R5

Beitrag von speedy2011 » So 13. Nov 2011, 19:12

Das sehe ich ja auch so, aber sie werden oft miteinander verglichen.
Scheint mir eher ein Glaubenskrieg zu sein.

Ich habe übrigens die LD20 "Premium R5" (gerade nachgesehen, da ich nicht wusste, ob R5 oder Q4) und finde die ziemlich genial, aber mehr geht ja immer, z.B. eine LD40 zu Weihnachten oder eine E01 für die Hosentasche (da habe ich noch eine Maglite Solitaire, die schon manches Mal gute Dienste geleistet hat).
Viele Grüße
Jens

Bild Bild Bild
Auf der Suche mit HTC One X, Oregon 450 und etrex 10.

Reflektor
Geomaster
Beiträge: 411
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 22:16
Wohnort: 45770 Marl

Re: Fenix LD20 R5

Beitrag von Reflektor » So 13. Nov 2011, 20:21

Naja hatte mal kurz eine P7 und noch nie eine LD20.
Bin nach der P7 gleich erst zu den größeren (TK45) und nachher zu den
sinnigeren Modellen (MRV Sidekick/Zebralight) gewechselt.
Und als Hosentaschenmodell habe ich mir vor kurzem eine PD10
zugelegt weil ich hier noch ein paar CR123 rumliegen hatte.
10 Lumen wären mir da ein bissl zuwenig.
Gruß
Reflektor

Benutzeravatar
speedy2011
Geomaster
Beiträge: 532
Registriert: So 10. Jul 2011, 17:41
Wohnort: NRÜ

Re: Fenix LD20 R5

Beitrag von speedy2011 » So 13. Nov 2011, 22:32

Die TK45 ist ja wohl...etwas gewöhnungsbedürftig in jeder Hinsicht :shocked:

10 Lumen ist 4-5 mal mehr als die Solitaire. Die soll ja auch in die Hosentasche passen und auf der Toilette bei Stromausfall weiterhelfen :D

Ich denke ich werde hier http://www.flashlightshop.de/product_in ... ts_id=8127 zuschlagen. In sechs Wochen ist schließlich Weihnachten :santagrin:

Nur welche Farbe nehme ich bloß für die E01 ? :hellsehen:
Viele Grüße
Jens

Bild Bild Bild
Auf der Suche mit HTC One X, Oregon 450 und etrex 10.

Antworten