Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Frage zur Fenix E21 und LD10

Moderator: elho

Benutzeravatar
ZakMcKracken
Geomaster
Beiträge: 385
Registriert: Di 9. Aug 2011, 20:04

Re: Frage zur Fenix E21 und LD10

Beitrag von ZakMcKracken » Sa 26. Jan 2013, 18:13

Ich habe für die E21 noch keinen passenden PET-Flaschen-Deckel als Diffusor gefunden. Bisher han nichts (Auch von Saftkartons u.Ä.) gepasst.
i believe i spider! Sry my english is so what from under the pig, that you would say "Holla the woodfairy!"

Werbung:
GoethesGartenhaus
Geocacher
Beiträge: 12
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 20:03
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Frage zur Fenix E21 und LD10

Beitrag von GoethesGartenhaus » Sa 26. Jan 2013, 20:28

Ich habe mir jetzt bei Amazon die LD10 und einen Fenix-Warnaufsatz bestellt und schaue mir das mal an. Vielen Dank bis hier her an alle die sich mit Ihrem Wissen beteiligt haben!
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.

Johann Wolfgang von Goethe

GoethesGartenhaus
Geocacher
Beiträge: 12
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 20:03
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Frage zur Fenix E21 und LD10

Beitrag von GoethesGartenhaus » Sa 26. Jan 2013, 21:22

rolfhh hat geschrieben:Dazu kann ich persönlich dir leider nichts definitives sagen.

Ich habe so einen roten Warnaufsatz sowie diverse andere Aufsätze bei Globetrotter vor Ort gekauft. Auf die LD22 passten die alle problemlos. Der Verkäufer behauptete die würden auf die ganze LD-Reihe passen.

Notfalls könntest du also da vor Ort nochmal gucken und testen lassen.
Dein Tipp war heiß! Ich habe sofort auf der Homepage von Globetrotter geschaut! Dort kostet ein original Fenix-Signalstab-Aufsatz 2,95 Euro! Bei Amazon hätte ich 13,69 Euro bezahlt! Ich konnte diesen Posten noch erfolgreich aus der Bestellung stornieren und gehe gleich am Montag hier in Dresden zu Globetrotter. Lagerbestand ist grün.

Danke! Danke! Danke! Mit viel Glück über 10,- Euro gespart!
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.

Johann Wolfgang von Goethe

rolfhh
Geocacher
Beiträge: 19
Registriert: So 12. Aug 2012, 21:07

Re: Frage zur Fenix E21 und LD10

Beitrag von rolfhh » Sa 26. Jan 2013, 21:31

Ich will deine Freude ja nicht trüben aber der rote Warn-Aufsatz hatte bei uns im Globetrotter eine neutrale Globetrotter-Verpackung.

Gepasst hat er jedenfalls sehr gut.

GoethesGartenhaus
Geocacher
Beiträge: 12
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 20:03
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Frage zur Fenix E21 und LD10

Beitrag von GoethesGartenhaus » Sa 26. Jan 2013, 22:00

Im Globetrotter-Katalog steht als Markenname "Fenix" direkt darüber.

Siehe hier: http://www.globetrotter.de/de/shop/deta ... =129149002

Ich schaue es mir mal an. Wenn nicht: Ich kann es dann immernoch bei Amazon bestellen.
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.

Johann Wolfgang von Goethe

GoethesGartenhaus
Geocacher
Beiträge: 12
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 20:03
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Frage zur Fenix E21 und LD10

Beitrag von GoethesGartenhaus » Mo 28. Jan 2013, 22:00

Also ich war heute bei Globetrotter in Dresden und die Erkenntnis ist: Die einzelnen langen orangefarbenen Aufsätze gibt es schon lange nicht mehr und werden von wenigen Onlineshops nur noch im Set mit anderen Aufsätzen angeboten. Die neuen einzelnen sind kürzer und Rot, aber auch perfekt.

Bei Amazon wird noch die lange Version als Artikelfoto gezeigt. Sicher falsch.
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.

Johann Wolfgang von Goethe

Antworten