Seite 2 von 2

Re: (Hosen-) Taschenlampe

Verfasst: Fr 20. Dez 2013, 18:03
von Bel
Hallo robis2,

ich hab hier auch noch zwei für dich im Angebot.
Einmal mit Schlüsselring und einmal zum tragen am Gürtel:

Artikel-Nr.: 5L1501 (am Gürtel)
Artikel-Nr.: 63530-002 (mit Schlüsselring?
http://www.bw-online-shop.com/

Gruß
Bel

Re: (Hosen-) Taschenlampe

Verfasst: Sa 21. Dez 2013, 18:30
von SammysHP
Der erste Artikel führt zu einer Gürtelhalterung für übergroße Taschenlampen. Der zweite Link zur Fenix E01, die großer Mist ist, wie hier im Thread schon gesagt wurde. Außerdem bin ich der Ansicht, dass es sich bei dir um einen Spam-Account handelt. Meine Meldung dazu wurde leider nicht ernst genommen.

Re: (Hosen-) Taschenlampe

Verfasst: Sa 21. Dez 2013, 21:29
von radioscout
Ich mag die E01. Aber sie erfüllt nicht die hier geforderten Anforderungen denn sie ist nicht heller als die LD01, die mir auch sehr gut gefällt.

Die E01 ist extrem robust denn sie hat keine Teile, die man (ohne Hilfsmittel) zerbrechen kann. Sie leuchtet mit einer AAA-Zelle 10 Stunden mit konstanter (niedriger) Helligkeit und danach noch über 10 Stunden mit abnehmender Helligkeit. Aufgrund der geringen Größe kann man sie immer mitnehmen.
Sie ist für sehr viele Anwendungen hell genug. Ich habe damit sehr viele Tagcaches in der Dunkelheit gefunden, ohne lästigen Muggels durch viel Licht aufzufallen.

Und sie kostet fast nichts und es gibt sie in vielen verschiedenen Farben.

Re: (Hosen-) Taschenlampe

Verfasst: Do 2. Jan 2014, 08:40
von robis2
So, ich habe mich für die ThruNite T20 entschieden.
Habe lange zwischen der T20 und der T10 (bzw. der Saber 1A) geschwankt.
Die T20 ist nun im Einsatz und echt der Hammer (für die Größe).
Danke für alle Rückmeldungen

Re: (Hosen-) Taschenlampe

Verfasst: Do 2. Jan 2014, 12:23
von SammysHP
Schön klein ist sie ja, aber die CR123A sind mir auf Dauer zu teuer. Akkus sollten mit der Lampe wegen der starken Erhitzung nicht genutzt werden. Deswegen die T10.

Re: (Hosen-) Taschenlampe

Verfasst: Sa 10. Mai 2014, 15:15
von JoFrie
Also an meinem Schlüsselbund hängt eine Olight Mini Titanium AAA aus dem Weihnachtsset 2010 http://lygte-info.dk/review/Review%20OL ... %20UK.html die Reicht für alle gelegentlichen Aufgaben die eine Schlüsselbund Lampe erfüllen soll und macht um die 90 Lumen bei gerade mal 38 Gramm, mehr sollte man von einer solchen Lampe nicht erwarten.

Re: (Hosen-) Taschenlampe

Verfasst: Di 27. Mai 2014, 17:17
von Azrael_666
Dann werf ich auch noch mal eine in die Runde.
Ich habe an meinem Schlüsselbund eine Kraftmax X100
Bin damit bis jetzt gut zurecht gekommen.

Re: (Hosen-) Taschenlampe

Verfasst: Di 27. Mai 2014, 19:29
von Zappo
...ich hab in meiner Hosentasche nix, was so klein wäre, daß ich es ohne Beleuchtung nicht fände :D

Z.

Re: (Hosen-) Taschenlampe

Verfasst: Mi 28. Mai 2014, 13:09
von spaziergaenger
Vielleicht weißt du gar nicht was alles drin ist, eben wegen mangelnder Beleuchtung.

Re: (Hosen-) Taschenlampe

Verfasst: Mi 28. Mai 2014, 20:23
von radioscout
Fenix hat gerade die E02 vorgestellt.