Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

UV Lampe: Tank007 tk566 365nm oder CacheFire® UV Focus

Moderator: elho

Benutzeravatar
Sandra_und_Marc
Geocacher
Beiträge: 208
Registriert: Mi 3. Dez 2008, 21:18

UV Lampe: Tank007 tk566 365nm oder CacheFire® UV Focus

Beitrag von Sandra_und_Marc » Mo 22. Jun 2015, 13:06

Meine bisherige UV-Lampe hat bei den letzten Cache versagt und ich bin auf der Suche nach einer neuen.

Sie sollte möglichst mit AA Akkus zu betreiben sein, in der Auswahl stehen aktuell oben genannte Lampen:

Tank007 tk566 365nm

CacheFire® UV Focus

Vielleicht hat jemand beide bereits in Betrieb gesehen und könnte mir darüber berichten? Was meint Ihr?

Werbung:
Benutzeravatar
massafranz
Geocacher
Beiträge: 120
Registriert: Sa 9. Feb 2008, 23:28
Wohnort: Würzburg

Re: UV Lampe: Tank007 tk566 365nm oder CacheFire® UV Focus

Beitrag von massafranz » Mo 22. Jun 2015, 15:09

Habe die Tank007 und bin absolut zufrieden damit.
Einziger Nachteil ist die nicht ganz gleichmäßige Lichtverteilung.

von meinem Rasenmäher gesendet
Gibt dir das Leben eine Zitrone, dann frage nach Salz und Tequila... :D

l.e.x.l
Geocacher
Beiträge: 76
Registriert: Do 23. Jun 2011, 19:59

Re: UV Lampe: Tank007 tk566 365nm oder CacheFire® UV Focus

Beitrag von l.e.x.l » Mo 22. Jun 2015, 16:25

Ich hab auch etwas länger nach einer UV Lampe mit AA gesucht und mich dann preislich für eine Ultrafire C3 365nm entschieden. Sie kann auch mit einem 14500er Akku betrieben werden.
Bisher hat sie bei jedem UVCache gereicht und für ca. 10€ ist sie zu haben.
Mit der Tank hatte ich auch geliebäugelt, allerdings war für mich der Preis in Anbetracht der Häufigkeit des Einsatzes einfach zu hoch.

Benutzeravatar
massafranz
Geocacher
Beiträge: 120
Registriert: Sa 9. Feb 2008, 23:28
Wohnort: Würzburg

Re: UV Lampe: Tank007 tk566 365nm oder CacheFire® UV Focus

Beitrag von massafranz » Mo 22. Jun 2015, 16:41

Ultrafire-Lampen sind - zumindest von DealExtreme direkt - meist ein gewisses Risiko.
Hatte es schon ein paar mal, dass die Lampen nicht, oder nur nach etwas rumbasteln funktioniert haben.
Wenn sie mal laufen, sind sie aber in der Regel völlig ausreichend.
Gibt dir das Leben eine Zitrone, dann frage nach Salz und Tequila... :D

Benutzeravatar
Herados84
Geomaster
Beiträge: 600
Registriert: So 12. Jan 2014, 19:32
Wohnort: Varel

Re: UV Lampe: Tank007 tk566 365nm oder CacheFire® UV Focus

Beitrag von Herados84 » Mo 22. Jun 2015, 16:58

Ich habe auch die Tank UV Lampe und bin sehr zufrieden damit. Man kann sie auch mit einem Akku nutzen und die Verarbeitung ist spitze. Hat auch schon für anspruchsvollere UV NCs hergehalten und ich war immer zufrieden.

Gruß
Herados84

Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2671
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: UV Lampe: Tank007 tk566 365nm oder CacheFire® UV Focus

Beitrag von SammysHP » Mo 22. Jun 2015, 17:23

massafranz hat geschrieben:Ultrafire-Lampen sind - zumindest von DealExtreme direkt - meist ein gewisses Risiko.
Weil es Fälschungen sind.
c:geo-Entwickler

Benutzeravatar
massafranz
Geocacher
Beiträge: 120
Registriert: Sa 9. Feb 2008, 23:28
Wohnort: Würzburg

Re: UV Lampe: Tank007 tk566 365nm oder CacheFire® UV Focus

Beitrag von massafranz » Mo 22. Jun 2015, 20:57

SammysHP hat geschrieben:Weil es Fälschungen sind.
Wie kommst du auf dieses schmale Brett? :???:
Ultrafire ist die Hausmarke von DealExtreme!
Fing als SureFire-Plagiat an, und hat sich dann selbständig weiterentwickelt...
Gibt dir das Leben eine Zitrone, dann frage nach Salz und Tequila... :D

Benutzeravatar
Attila_G
Geomaster
Beiträge: 420
Registriert: So 16. Aug 2009, 20:46
Wohnort: CH-8966 Oberwil-Lieli

Re: UV Lampe: Tank007 tk566 365nm oder CacheFire® UV Focus

Beitrag von Attila_G » Mo 22. Jun 2015, 20:59

Vorsicht mit Aussagen wie "ich bin zufrieden mit meiner Tank007"!

Die Tank007 Lampe ist zweifelsohne eine gute UV Lampe, ABER... man muss da sehr aufpassen, denn Tank007 ist nicht gleich Tank007!! Grundsätzlich gibt es die 365nm und die 395nm Ausführung. Je nachdem, was man damit sichtbar machen möchte, ist das ein riesiger Unterschied. Für Sicherheitsmerkmale (Ausweise, Noten etc.) sind 365nm die richtige Wahl. Beim UV Marker 8280 von Edding ist auch die 395nm Lampe ausreichend. Es ist schwierig nur in Text den Unterschied zu beschreiben. Wenn man es aber gesehen hat, dann ist es frappant. Dazu kommt aber, dass es auch massive Unterschiede innerhalb der gleichen Typs geben kann! Ich habe mal bei einem Händler zwei identische Lampen ausprobiert, die extrem unterschiedlich waren. Einziger Unterschied war "altes/neues Modell". Wenn also jemand vor einem Jahr eine Tank007 gekauft hat, kann es sein, dass er heute beim gleichen Modell eine komplett andere Lampe bekommt.

Worauf man sich überhaupt nicht abstützen sollte, ist die sichtbare Helligkeit einer UV Lampe. Das was man sieht ist KEIN UV Licht. Darum ist das Beste was man machen kann, die Lampen in einem Hands-on Test ausprobieren und vergleichen. (Wenn man den die Möglichkeit hat.)

-- Attila

Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2671
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: UV Lampe: Tank007 tk566 365nm oder CacheFire® UV Focus

Beitrag von SammysHP » Mo 22. Jun 2015, 22:01

massafranz hat geschrieben:
SammysHP hat geschrieben:Weil es Fälschungen sind.
Wie kommst du auf dieses schmale Brett? :???:
Weil ich schon Dutzende Fälschungen, aber nur wenig echte angetroffen habe.
c:geo-Entwickler

Benutzeravatar
schatzi-s
Geomaster
Beiträge: 381
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:23
Wohnort: Bremen

Re: UV Lampe: Tank007 tk566 365nm oder CacheFire® UV Focus

Beitrag von schatzi-s » Mo 22. Jun 2015, 22:21

ich bin ein Freund der
ultrafire wf-501b mit UV Drop in
auch -oder gerade weil!- sie nicht mit AA Batterien laeuft, sondern mit 18650 Akkus
(oder mit zwei recht teuren CR123 Batterien)
wenn man erstmal anfaengt, sich fuer guenstige und helle Lampen (Taschenlampen, Stirnlampen...) zu interessieren, kommt man an diesen Akkus eh nicht vorbei...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder