Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

18650 Taschenlampe als Powerbank

Moderator: elho

Berglöwe
Geocacher
Beiträge: 191
Registriert: Do 31. Mai 2012, 16:25

Re: 18650 Taschenlampe als Powerbank

Beitrag von Berglöwe » Sa 4. Jun 2016, 21:08

hihatzz hat geschrieben:...
Mich würde interessieren ob das nur mit Batterien oder auch mit Li Ion Akkus funktioniert.
18650'er sind doch LiIon-Akkus :ops:

Werbung:
Benutzeravatar
hihatzz
Geomaster
Beiträge: 592
Registriert: Sa 19. Jun 2004, 15:42

Re: 18650 Taschenlampe als Powerbank

Beitrag von hihatzz » Sa 4. Jun 2016, 21:11

18650er schon, man kann aber auch 2 X CR123 Batterien verwenden
Ich sag' nur ein Wort: "Vielen Dank!"

MiK
Geoguru
Beiträge: 5214
Registriert: Sa 25. Nov 2006, 01:11
Ingress: Resistance
Wohnort: 64293 Darmstadt / Kleinwallstadt
Kontaktdaten:

Re: 18650 Taschenlampe als Powerbank

Beitrag von MiK » Mo 6. Jun 2016, 09:57

Zappo hat geschrieben:
MiK hat geschrieben:Mir ginge es ja gerade darum beides in einem zur vereinen. Eine Taschenlampe und eine Powerbank. So dass man nur eines dabei haben muss.
ähhhh….wenn Du die Taschenlampe als Powerbank verwendest, ist sie nicht als Taschenlampe ausgelutscht? Nimmst Du dann ne zweite Taschenlampe mit ? :D

So wirklich verstehe ich das nicht.
Wenn man beides gleichzeitig braucht, hilft es natürlich nicht. Es geht mir dabei auch nicht um eine Primärlampe bei einem Nachtcache oder eine Powerbank, die mich über ne Woche ohne Steckdose bringt. Sondern nur ein Gerät, dass man noch z.B. im Rucksack dabei hat und wenn man unerwartet eins von beidem braucht, hat man es dabei.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22973
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: 18650 Taschenlampe als Powerbank

Beitrag von radioscout » Mo 6. Jun 2016, 22:52

kaidomain.com/product/details.S024700
budgetlightforum.com/node/42495
banggood.com/JKK35-3Cree-XM-L2-DIY-LED-Flashlight-With-Mobile-Power-Bank-Charging-p-968083.html
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

MiK
Geoguru
Beiträge: 5214
Registriert: Sa 25. Nov 2006, 01:11
Ingress: Resistance
Wohnort: 64293 Darmstadt / Kleinwallstadt
Kontaktdaten:

Re: 18650 Taschenlampe als Powerbank

Beitrag von MiK » Di 7. Jun 2016, 08:57

Die sind für mich etwas zu groß. Ich hätte gerne nur einen 18650. Und der Reflektor sollte auch nicht vorstehen. Also eine zylindrische Lampe mit ca 150mm Länge und 25 mm Durchmesser.

Aber vielleicht sind die großen für andere Einsatzzwecke interessant. Wenn man wirklich eine starke Lampe braucht und das Ding zusätzlich eine Weile als Powerbank dienen soll.

kerberos187
Geocacher
Beiträge: 200
Registriert: So 21. Aug 2011, 21:59

Re: 18650 Taschenlampe als Powerbank

Beitrag von kerberos187 » Di 7. Jun 2016, 13:02

Frag doch mal im Taschenlampenforum nach. Da sind mit Sicherheit mehr Leute, die solche Spazialitäten auf dem Schirm haben, als hier

Berglöwe
Geocacher
Beiträge: 191
Registriert: Do 31. Mai 2012, 16:25

Re: 18650 Taschenlampe als Powerbank

Beitrag von Berglöwe » Di 7. Jun 2016, 20:15

MiK hat geschrieben:.. Also eine zylindrische Lampe mit ca 150mm Länge und 25 mm Durchmesser.
...
Wenn auch 44mm Durchmesser gehen bei 159mm Länge und 3x18650 dann vielleicht: https://www.fasttech.com/product/1181701

Oder 26mm Durchmesser bei 127mm Länge und ca. 14$ : https://www.fasttech.com/products/0/100 ... flashlight

MiK
Geoguru
Beiträge: 5214
Registriert: Sa 25. Nov 2006, 01:11
Ingress: Resistance
Wohnort: 64293 Darmstadt / Kleinwallstadt
Kontaktdaten:

Re: 18650 Taschenlampe als Powerbank

Beitrag von MiK » Mi 8. Jun 2016, 10:51

Wie gesagt: Ich denke an eine Lösung mir nur einer 18650. Der zweite Vorschlag sieht da durchaus interessant aus. Hat denn jemand Erfahrung mit dem Modell? Für den Preis kann man wahrscheinlich keine große Qualität erwarten. Ein höherer Ladestrom wäre evtl. auch nett. aber vielleicht teste ich sie einfach mal.


Berglöwe
Geocacher
Beiträge: 191
Registriert: Do 31. Mai 2012, 16:25

Re: 18650 Taschenlampe als Powerbank

Beitrag von Berglöwe » Do 9. Jun 2016, 19:13

Wenn keine großen Anforderung an die Leistungsfähigkeit der Lampe gestellt werden - hätte ich noch eine in den Idealmaßen:
http://www.gearbest.com/led-flashlights/pp_236474.html
Länge x Durchmesser: 13.3 x 2.35 cm Preis 6,68 EUR - na wenn die jetzt nicht passt :roll:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder