Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[Empfehlung] Suche eine Stirnlampe

Moderator: elho

Benutzeravatar
Gecko-1
Geowizard
Beiträge: 1204
Registriert: Do 25. Aug 2005, 13:02
Kontaktdaten:

Re: [Empfehlung] Suche eine Stirnlampe

Beitrag von Gecko-1 »

Also ich hab diese und kann die echt weiterempfehlen.

Mammut Lucido TX1

Gut finde ich das ich LED + Flutlicht gleichzeitig schalten kann. Bei der Petzl hat mich gestört, dass man den Booster gedrückt halten muss. Bei der Black D. fand ich das Gehäuse nicht so gut. Von der Leistung müsste die Mammut wohl vorne liegen. Werde sie nun bei Gelegenheit ausgiebig testen.

Hier mal die Werte:

Zitat:
Details zu Produkt Mammut Lucido TX1 - Stirnlampe
:
Die Lampe für alpine Perfektionisten: 105 Meter Spot-Licht-Reichweite dank Total Reflex Optics und einer HiFlux.LED, zwei Definition.LEDs für 180 Stunden Dauer-Flutlicht, Dual-Licht und viele andere intelligente Details.

Ausstattung:
1 HiFlux.LED Total Reflex Optics / 2 Definition.LED Total Reflex Optics / Einschaltschutz / Not-Blinklicht / Transportsicherung für Linse und Taster / rotes Blinklicht am Batteriefach / Dual-Light Modus / Spot-Light Modus / vier Leuchtstärken

Batterien:
3 x AA (nicht im Lieferumfang) <- waren bei mir dabei

Gewicht ca.:
95 g (ohne Batterien)

Leuchtdauer ca.:
Sport-Light Modus: 145 h / Flood-Light Modus High: 155 h / Flood-Light Modus Low: 180 h / Dual-Light Modus: 100 h (mit 0,25 lux in 2 m Entfernung)

Leuchtweite ca.:
Sport-Light Modus: 105 m / Flood-Light Modus High: 14 m / Flood-Light Modus Low: 7 m / Dual-Light Modus: 105 m (mit 0,25 lux Beleuchtungsstärke)


Bin mit dem Teil echt zufrieden. Nutze sie jetzt seit ca. einem 1/2 Jahr. War allen Situationen gewachsen. Reflektorsuche war bei den Nachtcaches in unserer Gegend eher so, das ich immer schon 2-3 folgende entdeckt habe wo andere noch beim Ersten waren. :D

Ich habe sie mit grauen Band, leider ist sie aber etwas teuer. 79,90 € :/

Was ich aber noch sagen wollte ... Die 2Brüder-Funzel stinkt dagegen ab. :D

Hier mal ein Bild:
http://www.bergfuchs.at/shop/produkt.asp?PRID=3434
Benutzeravatar
Spidermil
Geomaster
Beiträge: 350
Registriert: Fr 31. Aug 2007, 20:33
Wohnort: Haßberge

Re: [Empfehlung] Suche eine Stirnlampe

Beitrag von Spidermil »

Hallo da draussen,
hab die Lucido TR1, bin sehr zufrieden und hab gerade mal 23Euro bezahlt. Ob das viel Geld oder wenig ist mag mann streiten, hab aber mit dem Teil sehr viel Spass. Stufe 1 reicht locker zum laufen im Gelände und mit Stufe 2 fahr ich sogar Fahrrad. Der Blinkmodus ist gleichzeitig Batterieanzeige. Der Schwenkbare Strahler ist auch wichtig finde ich. Hab noch nie mein Licht am Gps gebraucht, und lesen bei Dunkelheit funzt auch prima. Mit drei Micros ist auch die Leuchtdauer super und das Gewicht gering, hab Akkus und diese noch nie nachgeladen (seit ca. 40-50 Stunden).
Kann die Lampe uneingeschränkt empfehlen und wer Nachts mal auf Stufe 2 den apsolut gleichmäßigen und hellen Lampenstrahl gesehen hat wird meine Meinung bestätigen.
Bis denn da draussen, Gruss Spidermil
Benutzeravatar
Pottkind
Geocacher
Beiträge: 115
Registriert: So 10. Jun 2007, 17:33
Wohnort: Dortmund - Essen
Kontaktdaten:

Re: [Empfehlung] Suche eine Stirnlampe

Beitrag von Pottkind »

Mich würde interessieren wo du sie zu diesem Preis vekommen hast???
Benutzeravatar
MisterL
Geocacher
Beiträge: 282
Registriert: Do 25. Jan 2007, 15:57
Wohnort: 97291

Re: [Empfehlung] Suche eine Stirnlampe

Beitrag von MisterL »

bei Decathlon gibts momentan die gute alte Petzl MYO XP für 39,90....
Bild

Nur, wer die Weisheit mit dem Löffel gefressen hat, darf auch klug scheißen...
Stuggi911
Geocacher
Beiträge: 171
Registriert: Sa 1. Sep 2007, 20:05
Wohnort: Esslingen

Re: [Empfehlung] Suche eine Stirnlampe

Beitrag von Stuggi911 »

MisterL hat geschrieben:bei Decathlon gibts momentan die gute alte Petzl MYO XP für 39,90....
Stimmt.
Habe mir dort eine geholt.
65,- Euro Normalpreis wäre mir zu viel gewesen. 40 Euro sind meiner Meinung nach OK.
Ist sogar das neue Modell 2008!
mirosch
Geocacher
Beiträge: 187
Registriert: So 19. Aug 2007, 15:49
Wohnort: Dieburg
Kontaktdaten:

Re: [Empfehlung] Suche eine Stirnlampe

Beitrag von mirosch »

Obs ein Versehen war oder nur ne kurze Aktion?
Ich find die da nur für die 65€ ...
Stuggi911
Geocacher
Beiträge: 171
Registriert: Sa 1. Sep 2007, 20:05
Wohnort: Esslingen

Re: [Empfehlung] Suche eine Stirnlampe

Beitrag von Stuggi911 »

mirosch hat geschrieben:Obs ein Versehen war oder nur ne kurze Aktion?
Ich find die da nur für die 65€ ...
Denke eher eine kurze Aktion. Habe meine vor ca. 10 Tagen geholt.
Benutzeravatar
MisterL
Geocacher
Beiträge: 282
Registriert: Do 25. Jan 2007, 15:57
Wohnort: 97291

Re: [Empfehlung] Suche eine Stirnlampe

Beitrag von MisterL »

Also in würzburg gabs sie gestern noch für 39.90, zumindest war sie noch so ausgezeichnet.

Kann natürlich auch sein, dass die Angebote von Shop zu Shop verschieden sind...
Bild

Nur, wer die Weisheit mit dem Löffel gefressen hat, darf auch klug scheißen...
Benutzeravatar
chr2k
Geomaster
Beiträge: 646
Registriert: Mi 3. Aug 2005, 21:44
Wohnort: Rüsselsheim
Kontaktdaten:

Re: [Empfehlung] Suche eine Stirnlampe

Beitrag von chr2k »

Guten Abend,

gibts den mittlerweile was neues/besseres auf dem Markt?

In die engere Wahl sind bei mir als Stirnlampe eine Myo XP 5 Watt (also das Model von 2008) und eine Lucido TX1 (wobei ich von dieser noch nciht viel gehört habe)

Als "Taschen"lampe eine Maglite 3 oder 4D mit LED Upgrade (evtl nicht original von Maglite; falls es das überhaupt gibt) oder eine Fenix ... 5q

Danke

Gruß Christian
Benutzeravatar
Gecko-1
Geowizard
Beiträge: 1204
Registriert: Do 25. Aug 2005, 13:02
Kontaktdaten:

Re: [Empfehlung] Suche eine Stirnlampe

Beitrag von Gecko-1 »

Ich würde immer wieder zur Lucido greifen. Vor allen der Boost Modus bei der Petzl sagt mir nicht so zu, da man ihn eben gedrückt halten muss oder er nur kurz aktiviert werden kann wenn ich mich nicht irre. Bei der Lucido habe ich eigentlich mehrere Dauermodus Arten.
Antworten