Seite 4 von 5

Verfasst: So 28. Nov 2004, 18:09
von nontoxicprinting
Ack! :shock:

Verfasst: So 28. Nov 2004, 18:11
von Sir Cachelot
Aber schlecht ist so ein Flakscheinwerfer auch wieder nicht, um mal die Diskussion ins Absurde zu führen.
Ich bekomme auf jeden Fall keine kalten Finger an dem Kunststoff. Bei der Maglite sieht das schon anders aus.

Verfasst: So 28. Nov 2004, 18:17
von Schnüffelstück
Ich habe ja unseren THW-Listmast sehr schätzen gelernt. Er ist etwas sperrig im Transport und der Aufbau erfordert Zeit und Arbeitskraft, aber die 40kW Halogenlichtleistung sind schon eine Wucht:

Bild

Leider verdeckt ist das stets mitzuführende NotstromAGgregat :lol:

Verfasst: So 28. Nov 2004, 18:18
von ingo_3
Wo kann ich den anfordern ?????????

Verfasst: So 28. Nov 2004, 18:23
von Schnüffelstück
ingo_3 hat geschrieben:Wo kann ich den anfordern ?????????
Den kannst Du mieten beim THW München West. INKLUSIVE AUFSTELLUNG!!! Wir wurden schon ein paar mal angefordert für solche Aktionen

Verfasst: So 28. Nov 2004, 19:39
von Sir Cachelot
reicht da nicht auch ein langes, langes kabel?
ich bin sicher, dass sich in der nähe von nachtcaches auch 380Volt Steckdosen finden, deren Besitzer nichts gegen eine kleine Stromentnahme haben.

Verfasst: So 28. Nov 2004, 20:34
von Mungo Park
nontoxicprinting hat geschrieben:... ohne dass die Leute viele Euronen für `ne Funzel löhnen müssen....
Genau 10Euronen beim Lidl (oder warens 14 , naja )mit Ladegeraet fuers Auto und die Steckdose daheim...

Ein wirklich teurer Spass ... :wink:

Verfasst: So 28. Nov 2004, 20:39
von die-piraten
Mungo Park hat geschrieben:
nontoxicprinting hat geschrieben:... ohne dass die Leute viele Euronen für `ne Funzel löhnen müssen....
Genau 10Euronen beim Lidl (oder warens 14 , naja )mit Ladegeraet fuers Auto und die Steckdose daheim...

Ein wirklich teurer Spass ... :wink:
Oder beim Praktiker immer für 10 Euro....

Verfasst: Mo 29. Nov 2004, 02:34
von radioscout
Schnüffelstück hat geschrieben:Ich habe ja unseren THW-Listmast sehr schätzen gelernt. Er ist etwas sperrig im Transport und der Aufbau erfordert Zeit und Arbeitskraft, aber die 40kW Halogenlichtleistung sind schon eine Wucht:

<bild>

Leider verdeckt ist das stets mitzuführende NotstromAGgregat :lol:
Aha, ein Powermoon? Noch schöner ist die Version mit Helium. Die steigt von alleine auf und braucht keinen Mast.

Verfasst: Mo 29. Nov 2004, 10:13
von Sir Cachelot
Mungo Park hat geschrieben:
nontoxicprinting hat geschrieben:... ohne dass die Leute viele Euronen für `ne Funzel löhnen müssen....
Genau 10Euronen beim Lidl (oder warens 14 , naja )mit Ladegeraet fuers Auto und die Steckdose daheim...

Ein wirklich teurer Spass ... :wink:
Ja, wenn ihr mit 25min Leuchtdauer leben könnt.