Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Igittigitt: Skelett im Wald

Moderator: Zappo

Oschn
Geomaster
Beiträge: 301
Registriert: Di 2. Aug 2005, 16:31

Re: Igittigitt: Skelett im Wald

Beitrag von Oschn » So 6. Apr 2008, 19:27

cyberberry hat geschrieben:Warum das denn? Ist Geocachen neuerdings ein illegaler Zeitvertreib? :shock:
Geocachen nicht, das Betreten des Waldes abseits der Wege unter Umständen schon. Näheres regeln die jeweiligen Forst-/Waldgesetze der einzelnen Bundesländer.

Werbung:
Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Igittigitt: Skelett im Wald

Beitrag von ElliPirelli » So 6. Apr 2008, 20:09

cyberberry hat geschrieben:Warum das denn? Ist Geocachen neuerdings ein illegaler Zeitvertreib? :shock:
Man muß ja keine schlafenden Hunde wecken, wenn die erst wissen, daß da was ist, daß Besucher anzieht, haben sie vielleicht völlig unbegründete Bedenken wegen was auch immer...

Und außerdem muß ja nun nicht jeder Muggle aufgeklärt werden, oder?

Gruß, ElliPirelli
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Benutzeravatar
Harry
Geocacher
Beiträge: 38
Registriert: Mi 26. Mär 2008, 19:47
Wohnort: Bad Neustadt

Re: Igittigitt: Skelett im Wald

Beitrag von Harry » So 6. Apr 2008, 20:24

Oschn hat geschrieben:
cyberberry hat geschrieben:Warum das denn? Ist Geocachen neuerdings ein illegaler Zeitvertreib? :shock:
Geocachen nicht, das Betreten des Waldes abseits der Wege unter Umständen schon. Näheres regeln die jeweiligen Forst-/Waldgesetze der einzelnen Bundesländer.
Da du ja sagen mußt wo das ding hängt is so und so klar das du den Weg verlassen hast das warum is dann doch eigentlich egal.
ELITE

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Igittigitt: Skelett im Wald

Beitrag von jmsanta » So 6. Apr 2008, 20:31

cyberberry hat geschrieben:
Aber statt Geocachen würde ich "beim Spaziergang" gefunden sagen.
Warum das denn? Ist Geocachen neuerdings ein illegaler Zeitvertreib?
Nö, wieso? Aber hast Du Lust jedem "dahergelaufenen" Muggle erst mal 'ne halbe stunde erklären zu müssen, was Geocachen ist, bevor's zum eigentlichen Thema geht?
Ich nicht!
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Benutzeravatar
TMC
Geomaster
Beiträge: 466
Registriert: Mi 19. Sep 2007, 01:00
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Igittigitt: Skelett im Wald

Beitrag von TMC » So 6. Apr 2008, 20:49

Gabelweihe hat geschrieben:Aber statt Geocachen würde ich "beim Spaziergang" gefunden sagen.
Ich war tatsächlich einfach so - ohne GPS - :oops: nur mit dem Rad unterwegs. Der Fundort liegt in'em Miniwäldchen 10m neben dem Weg. Vielleicht fahre ich morgen noch mal hin. Bevor ich'n „Hallas" starte, würde ich gerne wissen, was das ist.
Bild My post is my castle. Bild Bild

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Igittigitt: Skelett im Wald

Beitrag von ElliPirelli » So 6. Apr 2008, 21:00

TMC hat geschrieben:
Gabelweihe hat geschrieben:Aber statt Geocachen würde ich "beim Spaziergang" gefunden sagen.
Ich war tatsächlich einfach so - ohne GPS - :oops: nur mit dem Rad unterwegs. Der Fundort liegt in'em Miniwäldchen 10m neben dem Weg. Vielleicht fahre ich morgen noch mal hin. Bevor ich'n „Hallas" starte, würde ich gerne wissen, was das ist.
Wie? Nur so mit dem Rad? Das kann ich gar nicht mehr.... :wink:

Nimm mal bitte ne anständige Camera mit, damit wir auf Deinen Bildern mal was erkennen können... :twisted:

Gruß, ElliPirelli
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Creativemike
Geocacher
Beiträge: 140
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:11
Wohnort: Hessen, am Feldberg!

Re: Igittigitt: Skelett im Wald

Beitrag von Creativemike » Mo 7. Apr 2008, 22:16

Sieht ziemlich krass aus!
Bytheway:Bei einem Cube (Rheimgau) liegt ein toter Fuchs; sieht bestimmt auch bald so aus!
Heute ist nicht alle Tage...ich komm wieder keine Frage!
Bild

Benutzeravatar
Gabelweihe
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Di 4. Dez 2007, 12:10
Wohnort: Michelstadt

Re: Igittigitt: Skelett im Wald

Beitrag von Gabelweihe » Mo 7. Apr 2008, 22:52

Ich meinte das wie Elli es ganz richtig verstanden hat.
Jäger neigen dazu den Wald als den ihren zu betrachten. Das wäre genauso, als wenn man versuchen würde, einem Jäger zu erklären, dass Mountainbiken im Wald Spaß macht. Der hätte aus seiner Sicht der Dinge da wenig Verständnis für. Die meisten wenigstens. Daher sehe ich keinen Sinn in müßigen Diskussionen mit Grünröcken. Ich persönlich hätte auch keinen Spaß an Wildhege und -pflege, die schon.
Aber schau mal aufs Gebiss von dem Skelett, wenn noch eins dran ist. Nager oder Raubgebiss, wie z.B. Katze!?
Grüßle, Gabelweihe

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Igittigitt: Skelett im Wald

Beitrag von ElliPirelli » Mo 7. Apr 2008, 23:47

Gabelweihe hat geschrieben:Ich meinte das wie Elli es ganz richtig verstanden hat.
Jäger neigen dazu den Wald als den ihren zu betrachten. Das wäre genauso, als wenn man versuchen würde, einem Jäger zu erklären, dass Mountainbiken im Wald Spaß macht. Der hätte aus seiner Sicht der Dinge da wenig Verständnis für. Die meisten wenigstens. Daher sehe ich keinen Sinn in müßigen Diskussionen mit Grünröcken. Ich persönlich hätte auch keinen Spaß an Wildhege und -pflege, die schon.
Aber schau mal aufs Gebiss von dem Skelett, wenn noch eins dran ist. Nager oder Raubgebiss, wie z.B. Katze!?
Grüßle, Gabelweihe
Im 1. posting steht was von 1m lang?

Also selbst die MaineCoon meines Bruders kommt nicht auf solche Maße....

Dann doch eher Hund, Fuchs, Schaf.
Je nach Gebiss... :wink:

Gruß, ElliPirelli
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Benutzeravatar
TMC
Geomaster
Beiträge: 466
Registriert: Mi 19. Sep 2007, 01:00
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Skelett im Wald

Beitrag von TMC » Mo 7. Apr 2008, 23:53

Gabelweihe hat geschrieben:Aber schau mal aufs Gebiss von dem Skelett, wenn noch eins dran ist. Nager oder Raubgebiss, wie z.B. Katze!?
Ich habe mal bessere Bilder gemacht:
Bild Bild
Bitte sachliche Statements, wenn sich jemand wirklich auskennt.
Bild My post is my castle. Bild Bild

Antworten