Seite 15 von 15

Re: Erlaubnissschein vom Forst für T5er?

Verfasst: Mo 24. Jun 2013, 21:55
von JackSkysegel
@Adorfer: Mag ja alles sein, aber ich entscheide doch ob ich da klettere oder nicht. Ich habe auch schon einige T5er abgebrochen, entweder weil es nicht möglich war auf den Baum zu steigen ohne Schäden zu hinterlassen, ich mich von meinem Können nicht in der Lage sah da rann zu kommen oder es mir einfach zu gefährlich war. Die Entscheidung kann mir keiner abnehmen. Kein Förster und kein T5-Owner. Was bringt es mir als Kletterer wenn der Cache vom Förster abgesegnet ist aber der Baum trotzdem potentiell lebensgefährlich ist? Ich werde keinen Förster um Erlaubnis für einen T5er bei G$ bitten. Das bringt ihm nur unnötige Schwierigkeiten und Verantwortung die er garnicht übernehmen bräuchte.