Anregungen, Beschwerden und wie es weitergeht......

Moderator: Zappo

Heimo
Geomaster
Beiträge: 301
Registriert: Di 2. Jun 2009, 21:18

Re: Anregungen, Beschwerden und wie es weitergeht......

Beitrag von Heimo » Fr 16. Mai 2014, 11:15

Migu1006 hat geschrieben: Hallo Heimo,
also bis Du den ganzen Kram da oben von wegen Windrichtung, Atemkontrolle, tralala auf die Reihe gekriegt hast, ist selbst eine 65 jährige dreibeinige Wildsau über alle Berge.
Tschja entweder man bekommt den "Kram "zeitgerecht hin, der Finger bleibt gerade oder es läuft etwas falsch. Im schlimmsten Fall passiert ein Unglück.

Aber wie ich sehe hattet ihr gestern noch eine schöne Unterhaltung und der oder die eine ging sogar aus sich heraus. Sehr schön.

Werbung:
Benutzeravatar
KMundS
Geomaster
Beiträge: 577
Registriert: Di 15. Jan 2013, 07:43

Re: Anregungen, Beschwerden und wie es weitergeht......

Beitrag von KMundS » Fr 16. Mai 2014, 11:16

Super-Prädator ist wieder da!

M
Mit Jägern gibt es kein Miteinander.

Irrtümer über die Jagd: http://forum.geoclub.de/viewtopic.php?p ... 0#p1174810

Jaga
Geocacher
Beiträge: 260
Registriert: So 4. Dez 2011, 19:08
Wohnort: Am Pranger, wo sonst?

Re: Anregungen, Beschwerden und wie es weitergeht......

Beitrag von Jaga » Fr 16. Mai 2014, 11:30

KMundS hat geschrieben:Super-Prädator ist wieder da! M
Wenn er Super-Prädator ist, was bist dann Du? Häschen in der Grube?

Benutzeravatar
KMundS
Geomaster
Beiträge: 577
Registriert: Di 15. Jan 2013, 07:43

Re: Anregungen, Beschwerden und wie es weitergeht......

Beitrag von KMundS » Fr 16. Mai 2014, 11:39

Jaga hat geschrieben:
KMundS hat geschrieben:Super-Prädator ist wieder da! M
Wenn er Super-Prädator ist, was bist dann Du? Häschen in der Grube?
Wenn du das meinst. Ich persönlich habe nicht so die Neigung, mich als was Besonderes darzustellen.

M
Mit Jägern gibt es kein Miteinander.

Irrtümer über die Jagd: http://forum.geoclub.de/viewtopic.php?p ... 0#p1174810

Benutzeravatar
The_Nightcrawler
Geowizard
Beiträge: 1099
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 14:24
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Anregungen, Beschwerden und wie es weitergeht......

Beitrag von The_Nightcrawler » Fr 16. Mai 2014, 11:43

Ich persönlich fürchte solche Hassredner und militante Leute eher als 100 Jäger...

Gruselig, welche Meinung hier manche Leute in Ihrem Un- oder Halbwissen verbreiten...
BildBild

Benutzeravatar
KMundS
Geomaster
Beiträge: 577
Registriert: Di 15. Jan 2013, 07:43

Re: Anregungen, Beschwerden und wie es weitergeht......

Beitrag von KMundS » Fr 16. Mai 2014, 11:45

The_Nightcrawler hat geschrieben:Gruselig, welche Meinung hier manche Leute in Ihrem Un- oder Halbwissen verbreiten...
Ja, finde ich auch :(

M
Mit Jägern gibt es kein Miteinander.

Irrtümer über die Jagd: http://forum.geoclub.de/viewtopic.php?p ... 0#p1174810

Jaga
Geocacher
Beiträge: 260
Registriert: So 4. Dez 2011, 19:08
Wohnort: Am Pranger, wo sonst?

Re: Anregungen, Beschwerden und wie es weitergeht......

Beitrag von Jaga » Fr 16. Mai 2014, 11:47

The_Nightcrawler hat geschrieben:Ich persönlich fürchte solche Hassredner und militante Leute eher als 100 Jäger....
Nachvollziehbar. Denn die 100 Jäger haben viel zu verlieren: Jagdschein und Waffenbesitzkarte beim auch nur geringsten Vergehen. Die Hassprediger haben zu verlieren: nichts.

Benutzeravatar
KMundS
Geomaster
Beiträge: 577
Registriert: Di 15. Jan 2013, 07:43

Re: Anregungen, Beschwerden und wie es weitergeht......

Beitrag von KMundS » Fr 16. Mai 2014, 11:49

Diese verdammten Hassredner :zensur:

M
Mit Jägern gibt es kein Miteinander.

Irrtümer über die Jagd: http://forum.geoclub.de/viewtopic.php?p ... 0#p1174810

Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: Anregungen, Beschwerden und wie es weitergeht......

Beitrag von argus1972 » Fr 16. Mai 2014, 12:22

Weiß eigentlich noch jemand, worum es ursprünglich ging?
Ich erinnere mich nach Lektüre dieses Megathemas im Moment auch nur noch vage, dass der Zappo ein Anliegen hatte ...

:D
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße

Migu1006
Geocacher
Beiträge: 202
Registriert: So 28. Mär 2010, 21:08

Re: Anregungen, Beschwerden und wie es weitergeht......

Beitrag von Migu1006 » Fr 16. Mai 2014, 12:33

Ha, vorhin ist Folgendes passiert:

Mein Telefon klingelt, dran ist mein Vermieter, der ja hier auch Jagdpächter ist. Und er fragt, ob ich heute Abend ab 17 Uhr Zeit hätte, die Wiesen hier ringsum nach Kitzen abzusuchen, da morgen gemäht werden soll. Verdammt - ich muss ab 16 Uhr arbeiten! Aber ich habe ihm gesagt, dass er mich gern wieder ansprechen kann. DAS ärgert mich jetzt so richtig! :motz:

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder