Seite 1 von 4

Schwarzer Hintergrund in der Cache-Beschreibung

Verfasst: Mo 13. Sep 2004, 16:48
von Gast
Sagt mal, ihr vereinten Münchner Nachtcacher, wie sieht denn der Quelltext aus, den Ihr für euere Nachtcaches als Ausgangspunkt (ohne "Fülle") habt, damit es auf der Cache-Seite so richtig Nacht wird.
Ich habe mir da schon was gebastelt, was dem nahe kommt, aber ich hätte es doch gerne noch mal genauer von den Gestaltungs- und html-Profis unter Euch.

Dem Moderator wäre ich dankbar, wenn er das Thema in München lässt, denn da sitzen die gemeinten Herren (sind da auch Damen dabei??).

Schon gleich mal Danke für die löbliche :oops: :shock: Hilfe. Und freut euch schon auf eine kleine Serie nördlich von Landshut, falls ihr auch tagsüber Sachen suchen wollt.

Joschi

Verfasst: Mo 13. Sep 2004, 16:51
von die-piraten
Tagsüber Nachtcaches suchen? Machen das nicht die Tagcacher??? :lol:

Nix Gast... nontoxicprinting

Verfasst: Mo 13. Sep 2004, 16:51
von nontoxicprinting
Ja, also, ich bin natürlich nicht Gast und auch nicht anonym, sorry.

Joschi

Verfasst: Mo 13. Sep 2004, 16:58
von Neuromancer2K4
Ist nicht ganz einfach, aber ungefähr so:

Code: Alles auswählen

<body>

<p></p>
<p></p>
</span>
<p></font></td>
</tr>
<tr>
<td colspan="2" height="32" background="http://img.groundspeak.com/track/797ff236-d862-4dc9-ad5c-0b19aebde48d.jpg">&nbsp;
</td>
</tr>
<tr>
<td colspan="2" bgcolor="#000000">
<body background="http://img.groundspeak.com/track/ee680a16-a131-4147-9142-c6a0693aeb15.jpg">

</span></p>
Danach kommt dann dein eigenes Zeugs hin...

Du erzeugst dadurch aber "beschissenes" HTML, da später Tags zu gemacht werden, die Du in deiner Beschreibung schon zu machst....


Aber egal...

Verfasst: Mo 13. Sep 2004, 20:28
von Mungo Park
die-piraten hat geschrieben:Tagsüber Nachtcaches suchen? Machen das nicht die Tagcacher??? :lol:
Hi Hi Hi

:lol:

Verfasst: Mo 13. Sep 2004, 21:27
von º
Als derjenige, der den obige Quelltext verbrochen hat sollte ich es vielleicht einmal erläutern:

Der weisse Kasten auf der Seite besteht aus 2 Spalten, die so geöffnet werden:

Code: Alles auswählen

<tr>
      <td WIDTH="24" valign="top" align="center">&nbsp;<br></td>
      <td VALIGN="TOP" ALIGN="LEFT">
diese Zeile schliessen wir nun zuerst, damit wir selber weiterfummeln können:

Code: Alles auswählen

</td>
</tr>
Jetzt bauen wir eine neue Zeile ein und fügen als Hintergrundbild ein kleines Bild ein, damit wir einen Übergang zwischen weiss und schwarz haben (Das kleine Bild gehört übrigens zu diesem Kameraden):

Code: Alles auswählen

<tr>
      <td colspan="2" height="32" background="http://img.groundspeak.com/track/797ff236-d862-4dc9-ad5c-0b19aebde48d.jpg"> </td>
</tr>
Nun kommt die Zeile in der wir unsere eigentliche Beschreibung reinklickern - dabei bleibt einem die Möglichkeit die erste Spalte zu erzeugen oder mittels colspan="2" die ganze Breite zu nutzen - ich entscheide mich mal für ersteres:

Code: Alles auswählen

<tr bgcolor="#000000">
      <td WIDTH="24" valign="top" align="center">&nbsp;<br></td>
      <td VALIGN="TOP" ALIGN="LEFT"><font face="Arial" color="#ffffff">
Ich hab gleich noch die Schrift auf weiss Arial gestellt - das macht sich einfach besser als schwarz auf schwarz.

Wenn wir mit unserer Beschreibung fertig sind machen wir freundlicher weise denn ganzen Mist einfach wieder zu und stellen die alten Spalten wieder her:

Code: Alles auswählen

</font></td>
</tr>

<tr><td colspan="2" height="32" background="http://img.groundspeak.com/user/display/1b8aaa79-ebe4-4bbd-a5ef-c90d7a91bb75.jpg"> </td></tr>
		
<tr bgcolor="#9700c9">
      <td WIDTH="24" valign="top" align="center">&nbsp;<br></td>
      <td VALIGN="TOP" ALIGN="LEFT">	
Ich hab mir mal hier die Freiheit genommen nich wieder zurück zu weiss zu kehren, sondern zu einem tuffigen Lila.

Wir sind fast fertig, denn uns nervt immernoch der grüne Hintergrund, den wir einfach durch einen Griff in die Trickkiste eliminieren: Geocaching.com lässt zwar keine Farbdefinition im body-tag zu, aber dafür Hintergrundbild. Wir nehmen also einen kleinen schwarzen Klecks als Hintergrundbild und streuen das Wahlfrei ein:

Code: Alles auswählen

<body background="http://img.groundspeak.com/track/ee680a16-a131-4147-9142-c6a0693aeb15.jpg">
Unser kompletter Code sollte also so aussehen:

Code: Alles auswählen

</td> 
</tr>

<tr> 
      <td colspan="2" height="32" background="http://img.groundspeak.com/track/797ff236-d862-4dc9-ad5c-0b19aebde48d.jpg"> </td> 
</tr>

<tr bgcolor="#000000"> 
      <td WIDTH="24" valign="top" align="center">&nbsp;<br></td> 
      <td VALIGN="TOP" ALIGN="LEFT">
	  <body background="http://img.groundspeak.com/track/ee680a16-a131-4147-9142-c6a0693aeb15.jpg">
	  <font face="Arial" color="#ffffff">
	  
	  Meister Eder hat den Pumuckel versteckt
	  
	  </font>
	  </td> 
</tr> 

<tr><td colspan="2" height="32" background="http://img.groundspeak.com/user/display/1b8aaa79-ebe4-4bbd-a5ef-c90d7a91bb75.jpg"> </td></tr> 
       
<tr bgcolor="#9700c9"> 
      <td WIDTH="24" valign="top" align="center">&nbsp;<br></td> 
      <td VALIGN="TOP" ALIGN="LEFT">
Bedenkt bei diesem Code bitte, dass er sich mit manchen Browsern ganz schlecht ausdrucken lässt.

Und nochwas:
Das grüne Nachtcachelogo ist mein Logo - da werde ich ungemütlich wenn ich das woanders sehe. (die Tagcacher dürfen das aber verfremden)

Verfasst: Di 14. Sep 2004, 09:34
von nontoxicprinting
Na jetzt weiß ich Bescheid. Danke und nochmals Danke!

Die Erläuterung war sehr erhellend, und ich habe bei dem zweiten Code auch irgendwie ein saubereres html-Gefühl :roll: .

Aber keine Sorge, Dein Logo ist nicht in Gefahr.
*mein Schatzz---Gollum* soll eine Serie von drei multistage Tagcaches werden, die durch kryptische Rätsel eher Anspruchsvoll werden. Dem soll die Gestaltung Rechnung tragen. ... Deswegen...

Happy caching
Joschi

Verfasst: Di 14. Sep 2004, 09:54
von º
Schwarzer Hintergrund bei einem Tagcache?

Welch ein Stilbruch!

Der erste Code ist übrigens auch von mir ... nur eben unvollständig wiedergegeben.

@Windi:
Du kannst den Fred in Schwarzer Hintergrund oder so umbennen und nach Cacheologie abschieben ... wenn Du möchtest.

Verfasst: Di 14. Sep 2004, 10:49
von Windi
teamguzbach.org hat geschrieben:@Windi:
Du kannst den Fred in Schwarzer Hintergrund oder so umbennen und nach Cacheologie abschieben ... wenn Du möchtest.
Schon erledigt.

Verfasst: Di 14. Sep 2004, 11:14
von Sauron
nontoxicprinting hat geschrieben:*mein Schatzz---Gollum* soll eine Serie von drei multistage Tagcaches werden, die durch kryptische Rätsel eher Anspruchsvoll werden.

Halbling bist Du der unrechtmäßige Finder meines Meisterringes ?
... :evil:

Wehe Dir wenn Dich meine Diener finden ... Es wird Dir ergehen wie diesem schmierigen kleinen Hobbit Smeagol. Wir haben hier im dunklen Turm noch unerschöpfliche Qualen bereit...

Hüte Dich Tagcacher :!: