Perlenketten als Station

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Benutzeravatar
chrysophylax
Geomaster
Beiträge: 884
Registriert: Do 24. Sep 2009, 15:55
Wohnort: LDK
Kontaktdaten:

Re: Perlenketten als Station

Beitrag von chrysophylax » Do 23. Nov 2017, 10:57

Als Station hatte ich Perlenketten noch nicht, aber als Logbuch. Das war eine Dose, über die ich wirklich zufällig in der Landschaft gefallen bin, auch noch eine Paywall-Dose, sonst wäre die vermutlich an mir vorbeigegangen.

Normalerweise ignoriere ich Paywall-Dosen, aber diese Idee fand ich so schön dass ich mich dann doch vor Ort hingesetzt habe und mit ein Kordel mit meinem Namen zusammengepuzzelt habe. Ist übrigens auch eine der ganz wenigen Referenzen die ich in meinem Dosensucherleben gesehen habe wo G$ mal was Anderes als ein Papierlogbuch zugelassen hat.

Wollte gerade das Log verlinken da sehe, dass auch die Dose inzwischen vom Paywall-Status runter ist: https://coord.info/GC488RG

chrysophylax.de

Werbung:
Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5857
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Perlenketten als Station

Beitrag von hcy » Do 23. Nov 2017, 16:26

chrysophylax hat geschrieben:
Do 23. Nov 2017, 10:57
Paywall-Dose
Was für'n Ding?
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 4919
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Perlenketten als Station

Beitrag von jennergruhle » Do 23. Nov 2017, 16:54

Na Dosen hinter Bezahlschranke = Bezahldosen = PremiumMemberOnlyCache.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5857
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Perlenketten als Station

Beitrag von hcy » Fr 24. Nov 2017, 08:50

jennergruhle hat geschrieben:
Do 23. Nov 2017, 16:54
PremiumMemberOnlyCache.
Warum schreibt er das dann nicht, man muss ja nicht für alles ständig neue Begriffe erfinden.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Benutzeravatar
chrysophylax
Geomaster
Beiträge: 884
Registriert: Do 24. Sep 2009, 15:55
Wohnort: LDK
Kontaktdaten:

Re: Perlenketten als Station

Beitrag von chrysophylax » So 26. Nov 2017, 09:02

hcy hat geschrieben:Warum schreibt er das dann nicht, man muss ja nicht für alles ständig neue Begriffe erfinden.
Weil "Premium Only" sich wie eine sehr positive Formulierung anhört, die etwas besonderes und erstrebenswertes tolles suggeriert und am Ende noch den "Auserwählten" schmeichelt.
"Paywall" ist eine üblicherweise eher negativ konnotierte Formulierung, die deutlich sagt dass da jemand der Meinung ist etwas vorenthalten zu müssen um vermeintlichem Schmarotzertum Einhalt zu gebieten.

Durch die Wahl unterschiedlicher Bezeichnungen für einunddieselbe Dose drücke ich meine Haltung zum Konzept "Exklusivität" aus ohne gleich unter jeder Nachricht schreiben zu müssen "und außerdem bin ich der Meinung Karthago sollte zerstört werden".

Aber ich glaube, das gehört hier nicht zum Thema.

chrysophylax.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder