Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wann logged man ein Event?

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

zeromancer
Geocacher
Beiträge: 84
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 11:33

Wann logged man ein Event?

Beitrag von zeromancer »

Hallo,
wenn ich an einem Event teilnehme (z.B. Stammtisch), das am Tag X um -meinetwegen- 20 Uhr beginnt und erst am Tag X+1 um 00:05 Uhr gehe ich hin, an welchem Tag muss/kann/darf mein Log erfolgen? Tag X, weil's an dem Tag angelegt wurde oder Tag X+1, weil ich erst nach dem Besuch eines Events loggen darf?
Gruß
Z.
Benutzeravatar
Börkumer
Geoguru
Beiträge: 3116
Registriert: Di 24. Apr 2012, 17:29
Wohnort: Nordseeinsel Borkum

Re: Wann logged man ein Event?

Beitrag von Börkumer »

Das kannst du selbstständig aussuchen, je nachdem wie getreu du deine Statistik pflegst. Ansonsten kannst du auf mit dem Logdatum von +7 Tagen deinen "attended" zum besten geben.
Bild
mark
Geowizard
Beiträge: 2583
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 15:39
Wohnort: 70374 Stuttgart

Re: Wann logged man ein Event?

Beitrag von mark »

Ich würde auf den Tag des Events (in dem Fall Tag X) loggen.
thorkel
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Mi 28. Sep 2011, 08:58

Re: Wann logged man ein Event?

Beitrag von thorkel »

Du trägst dich ja in ein Logbuch ein. Schreibe die genaue Uhrzeit dazu. Mache ein Foto. Lade das Foto mit hoch....

;-)
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13342
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wann logged man ein Event?

Beitrag von moenk »

Sehr wichtig dass Dein Eintrag online vom Datum her mit dem im Event-Logbuch übereinstimmt, damit der Owner es nicht löschen kann! ;-)
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13342
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wann logged man ein Event?

Beitrag von moenk »

thorkel hat geschrieben:Du trägst dich ja in ein Logbuch ein. Schreibe die genaue Uhrzeit dazu. Mache ein Foto. Lade das Foto mit hoch....
Gut auch wenn Du auf dem Event mit anderen sprichst, notier Dir ihre Namen, dann kannst Du die als Zeugen anführen dass Du wirklich da warst.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Thaliomee
Geowizard
Beiträge: 2092
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 09:52

Re: Wann logged man ein Event?

Beitrag von Thaliomee »

Eine sehr beliebte Frage, vor allem bei Nachtcaches. Ist aber auch knifflig:
Ich gehe Freitags um 20Uhr zum Event. Dort treffe ich Leute, mit denen ich um 23.50 Uhr einen Cache angehe. Wir finden das Final um 23.55 Uhr. Das Logbuch wird an mich allerdings erst um 0.05 Uhr weiter gereicht. Danach gehen wir wieder zum Stammtisch, denn ich habe vergessen mich in der Logbuch dort einzutragen. Diesen Eintrag nehme ich um 0.10 Uhr vor und gehe direkt nach Hause.
Dort stelle ich fest, dass meine Uhr nicht ganz genau geht

Fotos sind natürlich ziemlich albern, schön ist aber ein kleines Video von deiner Unterschrift im Logbuch. Wenn du dabei kurz auf die Uhr schwenkst ist alles dokumentiert.
mark
Geowizard
Beiträge: 2583
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 15:39
Wohnort: 70374 Stuttgart

Re: Wann logged man ein Event?

Beitrag von mark »

Eure Probleme möchte ich haben. Bei mir beginnt ein Tag mit dem aufstehen und endet mit dem schlafen gehen. Wenn ich um 1:30 schlafen gehe, dann ist das immer noch der Anfangstag. Und genau so logge ich auch.
Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 8000
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Wann logged man ein Event?

Beitrag von Zappo »

Thaliomee hat geschrieben:.... Wenn du dabei kurz auf die Uhr schwenkst ist alles dokumentiert.
Aber nur, wenn die Uhr auch das Jahresdatum zeigt.

Nöh, im Ernst: Auf der Ernsthaftigkeitsskala von 1 bis 10 ist das ne glatte 0,5 - ich denke, das ist so ziemlich egal. Manchen kommt es auf die zeitgenaue Dokumentation ihrer Aktivitäten an - die werden eventuell Tag + 1 loggen - andere stehen auf dem Standpunkt, ich war auch dem und dem Event und das startete am Tag X, also log ich attended am Tag X.

Gruß Zappo

PS: Ich beobachte in letzter Zeit relativ viele Beiträge, die sich damit beschäftigen, "wie man was macht". Die betreffen aber leider meist nur Logverhalten, Einträge und anderes verfahrenstechnisches Zeux. Schöner wäre es, wenn man die Frage auch auf den Cache ausdehnen würde: "wie - und vor allen Dingen wo und warum - man einen legt".

Dies richtig beantwortet, würde uns Ärger ersparen, und die Caches und Cacher Cachende auf ein erträgliches Maß reduzieren.
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"
zeromancer
Geocacher
Beiträge: 84
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 11:33

Re: Wann logged man ein Event?

Beitrag von zeromancer »

Na? Haben sich die großen Jungs jetzt genug lustig gemacht? Es fehlt halt auch ein wenig Cach(e)tiquette in der heutigen Zeit. Ein einfaches: "Es ist egal", mit einem Hinweis auf die Fundstelle im Netz hätte es auch getan. Danke, ihr Allwissenden.
Antworten