alte Foto Dosen (Micro Caches) wasserdicht bekommen?

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

hermanntoast
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: So 9. Jun 2013, 16:51

alte Foto Dosen (Micro Caches) wasserdicht bekommen?

Beitrag von hermanntoast » Mo 1. Jul 2013, 20:34

Hallo zusammen,

ich habe einige alte Foto Dosen (Micro Caches) die ich nun unterwasser verstecken will. Nun habe ich alles Versucht diese Dose wasserdicht zu bekommen. Aber es ist mir leider nach einer Woche immer noch nicht gelungen. Habt ihr vielleicht eine Idee wie ich das machen könnte?

Ich bin offen für alle Ideen :D

Vielen Dank im vorraus

Lukas :hilfe:

Werbung:
Benutzeravatar
Eric
Geomaster
Beiträge: 411
Registriert: Di 3. Jul 2012, 16:09

Re: Cachebox Wasserdicht bekommen !!!

Beitrag von Eric » Mo 1. Jul 2013, 20:36

PETlinge kaufen
Gruß Eric

mickey2010
Geocacher
Beiträge: 198
Registriert: Sa 1. Jan 2011, 18:36

Re: Cachebox Wasserdicht bekommen !!!

Beitrag von mickey2010 » Mo 1. Jul 2013, 20:38

Hast du schwarze Filmdosen mit einfachen Deckel oder Durchsichtige?

Meiner Meinung nach sind die Durchsichtigen besser abgedichtet, das der Deckel mehrere Ringe hat.

hermanntoast
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: So 9. Jun 2013, 16:51

Re: Cachebox Wasserdicht bekommen !!!

Beitrag von hermanntoast » Mo 1. Jul 2013, 20:40

ok. Vielen Dank schon mal. :D Ich glaub ich kauf mir mal solche PETling Dosen :D Ich habe beide arten von Dosen. schwarze und durchsichtige.

mickey2010
Geocacher
Beiträge: 198
Registriert: Sa 1. Jan 2011, 18:36

Re: Cachebox Wasserdicht bekommen !!!

Beitrag von mickey2010 » Mo 1. Jul 2013, 20:48

Mit Petlingen kannst du nichts verkehrt machen. Ich habe noch keine gefunden, die nass waren, im Gegensatz zu Filmdosen.

Benutzeravatar
Börkumer
Geoguru
Beiträge: 3102
Registriert: Di 24. Apr 2012, 17:29
Wohnort: Nordseeinsel Borkum

Re: Cachebox Wasserdicht bekommen !!!

Beitrag von Börkumer » Mo 1. Jul 2013, 20:49

auch PETlinge saufen ab sobald ein Troll ihn nicht ordentlich zuschraubt. Versteck lieber echte Caches.
Bild

Benutzeravatar
ZakMcKracken
Geomaster
Beiträge: 382
Registriert: Di 9. Aug 2011, 20:04

Re: Cachebox Wasserdicht bekommen !!!

Beitrag von ZakMcKracken » Mo 1. Jul 2013, 21:23

Nimm einfach die Filmdosen, steck sie in einen gelben Sack und lasse das von der Müllabfuhr abholen. Wenn das geschehen ist, dann nimm eine Lock&Lock Dose und nimm eine da rein passende Emsa-Dose. Das ist Dicht. (Jedenfalls ne ganze Weile)
Steinbeißer
i believe i spider! Sry my english is so what from under the pig, that you would say "Holla the woodfairy!"

petit_miner
Geocacher
Beiträge: 65
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:20

Re: AW: Cachebox Wasserdicht bekommen !!!

Beitrag von petit_miner » Di 2. Jul 2013, 14:05

Da muss ich dem Über mir recht geben
Gesendet von meinem GT-I8150 mit Tapatalk 2
Bild

Benutzeravatar
BenOw
Geomaster
Beiträge: 712
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 05:09

Re: Cachebox Wasserdicht bekommen !!!

Beitrag von BenOw » Do 4. Jul 2013, 19:32

Auch Filmdosen sind gute Unterwasser-Cachebehälter, wenn man sie kurz vor dem Verstecken durch eine "Otterbox" (.com) ersetzt...

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 5455
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: Cachebox Wasserdicht bekommen !!!

Beitrag von hustelinchen » Di 9. Jul 2013, 23:23

Zitat: Auch Filmdosen sind gute Unterwasser-Cachebehälter, wenn man sie kurz vor dem Verstecken durch eine "Otterbox" (.com) ersetzt...


:D

wenigstens so lange, bis der erste Cacher es schafft, einen Grashalm zw. Deckel und Dose einzuklemmen.
Herzliche Grüße
Michaela

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder