Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

FTF Jäger vergeben eine Chance

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 8001
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: FTF Jäger vergeben eine Chance

Beitrag von Zappo »

spaziergaenger hat geschrieben:...Naja, der Vergleich hinkt ein wenig, schließlich ist doch auch OC jedem zugänglich und nicht etwa eine Quelle mit beschränktem Zugriff. Wer also den Cache zuerst findet und im Logbuch steht, der hat halt ganz im Wortsinne den FTF.
Jetzt hab ich mich gefreut, weil jemand so ein treffendes Beispiel bringt - und jetzt kommst Du so :)

Ich seh es aber eigentlich auch so, daß das zwei Veranstaltungen sind: Wenn ich mit Infos von OC den noch garnicht veröffentlichten GC - Cache finde, ist das kein FTF bei GC. Nicht im DEM Sinne, wenn ich (aus irgendwelchen Gründen) die FTF-Jagd als Wettstreit mit anderen GClern definiere.

Ich neige mittlerweile dazu, mich uneindeutiger auszudrücken :) "Irgendwie kommt mir das nicht ganz richtig vor."

Ich will das mit nem genauso unzulänglichen Beispiele "präzisieren": Wenn ich beim Skat ne 7 rausspiele, muß der nächste nicht zwei Karten aufnehmen - das ist beim MauMau.

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"
baer
Geowizard
Beiträge: 1015
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:04

Re: FTF Jäger vergeben eine Chance

Beitrag von baer »

yrcko hat geschrieben:es heißt ja, dass FTF Jäger keinen Aufwand scheuen und auch nachts um vier aufstehen um auf dem Treppchen in der Mitte zu stehen.
Das zweite glaube ich, das erste nicht.

Bei Multis mittlerer Länge (*), evtl. noch mit Höhenmetern, kann man oft auch noch Tage nach dem Publish einen FTF machen. Da geht keiner dran.

(*) mittlere Länge sind so um 5 km. Bei Caches ab ca. 10 km kommen die Wandercache-FTF-Jäger...
Benutzeravatar
Elektrikör
Geocacher
Beiträge: 110
Registriert: Fr 15. Jan 2016, 20:30

Re: FTF Jäger vergeben eine Chance

Beitrag von Elektrikör »

Einen Log mit Datum vor dem publish bei G$ oder ohne Datum und Uhrzeit wird von den " echten" FTF Jägern sowiso nicht anerkannt und höchstens als : "Da hat vermutlich ein betatester geloggt" abgetan.
Da es sich bei dem vom TO erwähnten Cache aber um einen Multi handelt wird sicher der Eine oder Andere FTF Jäger die Möglichkeit nutzen die Stages abzulaufen, das Dösle zu suchen und beim Publish direkt zur Dose zu gehen während andere noch Stages ablaufen um sich dann am " richtigen" Datum einzutragen und wenn er lange genug wartet auch noch ein " wie hast Du das jetzt wieder so schnell geschafft" vom nachfolgenden FTF Jäger zu hören.
Seid nett zueinander
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24894
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: FTF Jäger vergeben eine Chance

Beitrag von radioscout »

Elektrikör hat geschrieben: Einen Log mit Datum vor dem publish bei G$ oder ohne Datum und Uhrzeit wird von den " echten" FTF Jägern sowiso nicht anerkannt
Wie gut das die weder etwas zu sagen noch etwas anzuerkennen haben.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Benutzeravatar
baer2006
Geoguru
Beiträge: 3020
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:51

Re: FTF Jäger vergeben eine Chance

Beitrag von baer2006 »

Zappo hat geschrieben:Ich seh es aber eigentlich auch so, daß das zwei Veranstaltungen sind: Wenn ich mit Infos von OC den noch garnicht veröffentlichten GC - Cache finde, ist das kein FTF bei GC. Nicht im DEM Sinne, wenn ich (aus irgendwelchen Gründen) die FTF-Jagd als Wettstreit mit anderen GClern definiere.
Ich sehe "FTF-Jagd" nicht als Wettstreit mit anderen GC-Usern, sondern mit anderen Cachern. Und deshalb gibt es bei einem Cache auch nur einen Erstfinder. So was wie "FTF bei GC" interessiert mich nicht :p .
Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 7093
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: FTF Jäger vergeben eine Chance

Beitrag von hustelinchen »

baer2006 hat geschrieben:... gibt es bei einem Cache auch nur einen Erstfinder.
Das sehe ich genauso. Es gibt ja nur einen Cache mit einem Logbuch. Wer da im Logbuch zuerst loggt, der hat den FTF, egal wo der Cache gepublished wurde. Es kann ja jeder Cache nur einmal zuerst gefunden werden, daher verstehe ich überhaupt nicht, wie jemand einen FTF loggen möchte, wenn bereits 5 Namen im Logbuch stehen.

Als ich mit der Cacherei anfing, bin ich mal mit einem Freund zum FTF losgedüst, wir haben dann den Cache auch gefunden bzw. ich hatte ihn zuerst gefunden, daher durfte ich dann den FTF loggen und mein Freund hat STF geloggt. Wir haben halt gedacht, dass den FTF ja nur einer haben kann. Eben derjenige, der den Cache zuerst fndet. Rein von der Übersetzung her. Heute hat sich dann ja eher ein Gruppen-FTF durchgesetzt.
Zuletzt geändert von hustelinchen am Sa 13. Aug 2016, 02:18, insgesamt 1-mal geändert.
Herzliche Grüße
Michaela
Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 7093
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: FTF Jäger vergeben eine Chance

Beitrag von hustelinchen »

doppelt gesendet
Herzliche Grüße
Michaela
Sillytoppi
Geocacher
Beiträge: 231
Registriert: Sa 10. Mär 2012, 09:45
Wohnort: Westmünsterland

Re: FTF Jäger vergeben eine Chance

Beitrag von Sillytoppi »

Zappo hat geschrieben:Ich seh es aber eigentlich auch so, daß das zwei Veranstaltungen sind:...
Wenn das so ist, sollten wir auf die unterteilen Tupperdosen umsteigen: Ein Fach für OC mit allen notwendigen Utensilien, das andere für GC... :roll:
Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 8001
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: FTF Jäger vergeben eine Chance

Beitrag von Zappo »

baer2006 hat geschrieben:... Ich sehe "FTF-Jagd" nicht als Wettstreit mit anderen GC-Usern, sondern mit anderen Cachern…..
Was sind für dich in DEM Zusammenhang jetzt "Cacher"? ALLE Schachtelsucher? Wird ein FTF bei anderen Plattformen überhaupt thematisiert? Und wo und wie? Fragen über Fragen.

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"
Benutzeravatar
lolyx
Geomaster
Beiträge: 452
Registriert: Mo 24. Sep 2012, 20:20

Re: FTF Jäger vergeben eine Chance

Beitrag von lolyx »

baer2006 hat geschrieben:... Ich sehe "FTF-Jagd" nicht als Wettstreit mit anderen GC-Usern, sondern mit anderen Cachern…..
Das sehe ich genauso. Ansonsten macht sich jeder FTF Jäger seine eigene Plattform. :D
Ist ja auch so schon ulkig genug mit Rudel-FTFs und FTS und, und und.
PsyOps: Wer würde 2021 schon mit herunterziehen beginnen wollen? Das kommt schon von ganz alleine. :/ Darum :up2:
Antworten