Gut gemeint aber einfach nur lästig

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8555
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Gut gemeint aber einfach nur lästig

Beitrag von MadCatERZ » Fr 9. Sep 2016, 22:49

Fadenkreuz hat geschrieben:
jennergruhle hat geschrieben:Nicht mehr lästig finde ich Labyrinthdosen, seitdem ich herausfand, dass die Sperrklinke super mit der kleinen dünnen Klinge des Taschenmessers aufzuhebeln geht.
Welche Art von Dosen ist denn das? Hast du mal ein Beispielfoto?

zB hier http://www.kniffliges.de/d__9480_E02_Ir ... te2772.htm

Absolut ungeeignet für den Außeneinsatz, wie Hustelinchen schon schrieb

Werbung:
Benutzeravatar
N.N.
Geocacher
Beiträge: 142
Registriert: Do 12. Nov 2015, 20:33

Re: Gut gemeint aber einfach nur lästig

Beitrag von N.N. » Fr 9. Sep 2016, 22:54

MadCatERZ hat geschrieben:Absolut ungeeignet für den Außeneinsatz, wie Hustelinchen schon schrieb
Naja, wenn man sich das Vorgehen mancher Cacher - incl. der sog. "FTF-Jäger" - anschaut, sind wohl nur irgendwo einbetonierte Gefässe wirklich dauerhaft...
Bild
Bild

Benutzeravatar
Fadenkreuz
Geowizard
Beiträge: 2587
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 08:37

Re: Gut gemeint aber einfach nur lästig

Beitrag von Fadenkreuz » Fr 9. Sep 2016, 22:58

Ach so, diese Dinger. Ja, die gehen spätestens nach dem 10. Cacher kaputt, bei Frost schon beim ersten Cacher. ;)

Mark
Geowizard
Beiträge: 2468
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 15:39
Wohnort: 70374 Stuttgart

Re: Gut gemeint aber einfach nur lästig

Beitrag von Mark » Fr 9. Sep 2016, 22:59

MadCatERZ hat geschrieben: Absolut ungeeignet für den Außeneinsatz, wie Hustelinchen schon schrieb
Hält bei mir seit 3 Jahren und 150 Logs.

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8555
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Gut gemeint aber einfach nur lästig

Beitrag von MadCatERZ » Fr 9. Sep 2016, 23:14

Dann erfreue Dich an einem außergewöhnlich stabilen und gut verarbeiteten Exemplar

Mark
Geowizard
Beiträge: 2468
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 15:39
Wohnort: 70374 Stuttgart

Re: Gut gemeint aber einfach nur lästig

Beitrag von Mark » Fr 9. Sep 2016, 23:21

Mach ich. Das erste hat nur 20 Logs gehalten. Das zweite macht keine Probleme.

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 4862
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Gut gemeint aber einfach nur lästig

Beitrag von jennergruhle » Fr 9. Sep 2016, 23:29

Hier auch noch ein Link mit Beschreibung: https://www.amazon.de/infactory-Spardos ... B006OY03G2
Fies ist auch noch: "Einmal gelöst, immer gelöst? Von wegen: Nach dem Schließen nimmt die Kugel einen anderen Ausgang, sodass Sie das Labyrinth für jedes Öffnen erneut lösen müssen."

Aber wie schon gesagt, ist wie bei einer Wohnungstür ohne Kragen vor der Ritze - mit jedem dünnen Messer zu öffnen.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 5455
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: Gut gemeint aber einfach nur lästig

Beitrag von hustelinchen » Sa 10. Sep 2016, 00:33

Ich hatte diese Dosen schon mehrfach, ist zwar Kunststoff, aber die sind so stramm gearbeitet, mit etwas Feuchtigkeit geht da nichts mehr ohne Hilfsmittel:
https://www.amazon.de/Bartl-GmbH-Die-Tr ... S84YM4KX5A
Herzliche Grüße
Michaela

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 5455
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: Gut gemeint aber einfach nur lästig

Beitrag von hustelinchen » Sa 10. Sep 2016, 00:44

jennergruhle hat geschrieben:- mit jedem dünnen Messer zu öffnen.
Danke für den Tipp, wobei die bei uns im Moment nur noch selten sind, vor 3-4 Jahren gab es die an jeder Ecke. Bisher habe ich da immer mit einem non permanenten Folienstift den Weg aufgemalt und dann mit nem Magneten die Kugel geführt. Die Stiftfarbe dann mit einem feuchten Tuch kurz abwischen. Und mit dem Messer geht das ohne was kaputt zu machen?
Herzliche Grüße
Michaela

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22766
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Gut gemeint aber einfach nur lästig

Beitrag von radioscout » Sa 10. Sep 2016, 01:12

hustelinchen hat geschrieben: Und mit dem Messer geht das ohne was kaputt zu machen?
Ja, ohne Probleme. Es geht nichts kaputt und es sind nicht mal Spuren sichtbar. Einfach die Klinge unter den Rand schieben und etwas noch vorn drücken. Ich habe noch keine andere Öffnungsmethode angewendet.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder