Wieviele handicacher gibt es?

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Antworten

Kennt Ihr einen handicacher?

Nein, ich kenne keinen handicacher
29
85%
Ja, ich kenne einen handicacher
5
15%
Ich bin selber handicacher
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 34

Benutzeravatar
yrcko
Geocacher
Beiträge: 215
Registriert: Sa 20. Mai 2006, 21:53
Wohnort: Nähe Stuttgart

Wieviele handicacher gibt es?

Beitrag von yrcko » Do 14. Sep 2017, 14:15

Ich stelle meine caches, wenn geeignet, auch bei handicaching.com ein. Allerdings habe ich noch nie eine Rückmeldung erhalten, dass die caches von jemandem gesucht wurden, der diese Information auch braucht. Deshalb diese Umfrage. Ein handicacher ist für mich nicht nur ein Rollstuhlfahrer, sondern jeder, der eine Einschränkung hat, die ihn beim cachen behindert und dem zusätzliche Informationen über den cache helfen.
If you have everthing under control... you are too slow

Werbung:
Benutzeravatar
Fadenkreuz
Geowizard
Beiträge: 2627
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 08:37

Re: Wieviele handicacher gibt es?

Beitrag von Fadenkreuz » Fr 15. Sep 2017, 19:20

Es wäre jetzt interessant zu wissen, ob die derzeit 3 Personen, die einen "Handicacher" kennen, auch den Text zur Umfrage gelesen haben. "Listings" werden ja kaum noch gelesen und vielleicht meinen die einen Handy-Cacher.

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5857
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Wieviele handicacher gibt es?

Beitrag von hcy » Mo 18. Sep 2017, 09:29

Fadenkreuz hat geschrieben:
Fr 15. Sep 2017, 19:20
vielleicht meinen die einen Handy-Cacher.
LOL, das war auch mein erster Gedanke. Der Begriff "Handicacher" ist schon sehr mehrdeutig.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5857
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Wieviele handicacher gibt es?

Beitrag von hcy » Di 3. Okt 2017, 12:06

Ich finde das Thema "Handicacher" auch etwas einseitig betrachtet. Es gibt ja auch noch andere Handicaps als eine Gehbehinderung.
Oft erlebe ich es z.B., dass man unterwegs an Zwischenstationen winzig kleinen Text lesen oder an Schlössern Ziffernkombinationen in Mikroschrift einstellen muss. Jemand mit einer Sehschwäche z.B. sieht da dann ganz schön alt aus. Auf solche Schwierigkeiten sollte man deshalb auch im Listing hinweisen.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder