Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Sehenswerte Caches im Deister

Dat land wischen Deister und Leine, dat is et rechte, dat ik meine!

Moderator: kaeptn blaubaer

Antworten
kaeptn blaubaer
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Mi 13. Aug 2008, 18:17

Sehenswerte Caches im Deister

Beitrag von kaeptn blaubaer » Mo 1. Jun 2009, 15:03

Liebe Cachergemeinde,
wir haben auf dem letzten Deisterstammtisch angefangen, ein paar besonders sehenswerte Caches im Deister zusammenzustellen. In diesem Thread sind Ergänzungen willkommen!!
to be continued .....

Werbung:
alligateuse
Geomaster
Beiträge: 502
Registriert: So 13. Mär 2005, 12:25
Wohnort: 25469
Kontaktdaten:

Re: Sehenswerte Caches im Deister

Beitrag von alligateuse » Di 2. Jun 2009, 10:49

Moin Moin,

super, dass ihr so eine Liste macht. Ich werde demnächst mal wieder als Tante auf Besuch bei meiner Schwester in der Nähe aufschlagen und wollte dann auch gern im Deister cachen. Allerdings sind die kleinen Neffen mittlerweile schon Teenager :D, ich hoffe, dass sie immer noch gern auf Dosenjagd gehen, sonst darf ich alleine ;)

Grüße aus Hamburg,
Annett
Dosensuchen, was sonst?

die goldenen herzen
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Do 6. Aug 2009, 15:05

Re: Sehenswerte Caches im Deister

Beitrag von die goldenen herzen » Do 6. Aug 2009, 15:16

Ich habe mich natürlich gefreut, dass ihr meinen IQ-Test auf diese Liste gesetzt habt. Leider muss er wieder runter, weil er letzte Woche komplett zerstört wurde. Alle acht Stationen wurden geplündert und teilweise im Wald verstreut, die Finaldose inklusive aller Coins wurde leergeklaut. Da hat sich jemand wohl wirklich viel Zeit genommen, um hier alles zu enträtseln und kaputt zu machen. Schade drum. :zensur: :zensur: :zensur:

Benutzeravatar
wegaworld
Geocacher
Beiträge: 279
Registriert: Mo 31. Jul 2006, 16:46
Wohnort: NRÜ/NDS
Kontaktdaten:

Re: Sehenswerte Caches im Deister

Beitrag von wegaworld » Do 6. Aug 2009, 15:57

ja das hab ich verfolgt. Das ist ja ne ganz unglaubliche Geschichte. Schade, ich hatte den noch auf meiner ToDo-Liste... hoffentlich reißen solche Machenschaften nicht ein...
Grüße, wegaworld
Der Berg groovt ! Der Weg ist die Dose ;-)
Bild

kaeptn blaubaer
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Mi 13. Aug 2008, 18:17

Re: Sehenswerte Caches im Deister

Beitrag von kaeptn blaubaer » Do 6. Aug 2009, 16:36

das ist ja wirklich schade um den IQ-Test. Wer macht denn sowas? :irre:
Mit schwerem Herzen habe ich diesen schönen Multi aus der Liste genommen.

Gruß
Blaubär

Zauberteam
Geocacher
Beiträge: 32
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 10:00

Re: Sehenswerte Caches im Deister

Beitrag von Zauberteam » Di 18. Aug 2009, 11:24

Scheinbar scheint es jetzt in Mode gekommen zu sein, Caches zu zerstören.

In der Zeit vom 18.01. - 19.03.09 wurde bei GC1H1W1 ein Teil einer Station mitsamt Rätsel gestohlen.

In der Zeit vom 19.03. - 04.05.09 wurde die FinalDose komplett gestohlen.

Eine Coin aus der FinalDose wurde 5.5.09 in Sachsen gefunden (mitsamt Dose und Logbuch, wobei ich den Finder der Coin angeschrieben habe, ob es mein Logbuch ist)

Tja, so ist es....

Erst dachten wir, dass es die Jäger waren, aber nun können wir schon zu 90% annehmen, dass es Cacher waren

Benutzeravatar
wegaworld
Geocacher
Beiträge: 279
Registriert: Mo 31. Jul 2006, 16:46
Wohnort: NRÜ/NDS
Kontaktdaten:

Re: Sehenswerte Caches im Deister

Beitrag von wegaworld » Di 18. Aug 2009, 13:59

Tja unter den Cachern findet man Mittlerweile auch das ganze Spektrum der Gesellschaft wieder. So ist das leider, wenn eine Nischengeschichte in die Breite geht. Dann machen auch Deppen und Zerstörer mit.
Insgesamt kann ich so ein verhalten weder nachvollziehen noch gutheißen..
Ich hoffe, dass es sich irgendwann bessert.
Grüße, wegaworld
Der Berg groovt ! Der Weg ist die Dose ;-)
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder