Pathtags, was ist das?

Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Benutzeravatar
BriToGi
Geowizard
Beiträge: 1681
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 15:46

Re: Pathtags, was ist das?

Beitrag von BriToGi » Do 4. Aug 2011, 15:50

TGderErste hat geschrieben:
Hm, heisst das die Pathtagger sammeln und horten die ganzen Coins? :D
Nein, die Pathtagger sammeln und horten PATHTAGS :my2cents: :D

Werbung:
Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Pathtags, was ist das?

Beitrag von ElliPirelli » Do 4. Aug 2011, 16:15

BriToGi hat geschrieben:
TGderErste hat geschrieben:
Hm, heisst das die Pathtagger sammeln und horten die ganzen Coins? :D
Nein, die Pathtagger sammeln und horten PATHTAGS :my2cents: :D
Warum wird den Sammlern eigentlich immer unterstellt, daß sie Coins aus den Caches rausholen und sammeln?

Meine Coinsammlung ist ziemlich umfangreich, aber bisher sind da noch alle in den diversen Shops gekauft, bitte erst informieren bevor man unhaltbare Gerüchte verbreitet. :kopfwand:
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Benutzeravatar
TGderErste
Geocacher
Beiträge: 294
Registriert: Fr 29. Jul 2011, 12:29
Wohnort: Göttingen

Re: Pathtags, was ist das?

Beitrag von TGderErste » Do 4. Aug 2011, 16:29

Das ist kein Gerücht, das war eine Nachfrage aufgrund Deines Postings ;)
Im Prinzip gilt Dein Tipp Dir selber...

Aber um es dann an dieser Stelle nochmal klarzustellen, es war ein wenig Ironie im Spiel.
Interpunktionsfehler sowie Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen dem Zweck, die kognitive Flexibilität des Lesers zu schulen :D

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Pathtags, was ist das?

Beitrag von ElliPirelli » Do 4. Aug 2011, 16:42

TGderErste hat geschrieben:Das ist kein Gerücht, das war eine Nachfrage aufgrund Deines Postings ;)
Im Prinzip gilt Dein Tipp Dir selber...

Aber um es dann an dieser Stelle nochmal klarzustellen, es war ein wenig Ironie im Spiel.
Sorry, wer Sammlern Diebstahl unterstellt, da versteh ich weder Ironie noch Spaß.


Fakt ist: Pathtags sind keine Coins. Wer sie in einem Cache findet, darf sie bei Pathtags.com loggen und behalten, ja.
Fakt ist aber auch: Pathtags sind keine Coins. Wer Coins in einem Cache findet, darf sie mitnehmen und loggen, muß sie aber in einem anderen Cache wieder weiter reisen lassen.

Wer aber solche Behauptungen aufstellt:
TGderErste hat geschrieben:Hm, heisst das die Pathtagger sammeln und horten die ganzen Coins? :D
muß damit rechnen, daß ernsthafte Sammler, die niemals einen Coin aus einem Cache klauen würden, dann auch wenig Verständniss für diese Art von Humor haben.

Auch von mir sind mehr als genug Coins unterwegs als vermißt gemeldet. Ich hab herzlich wenig Verständniss für Coindiebe, ob nun wissentlich oder unwissentlich.
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Benutzeravatar
TGderErste
Geocacher
Beiträge: 294
Registriert: Fr 29. Jul 2011, 12:29
Wohnort: Göttingen

Re: Pathtags, was ist das?

Beitrag von TGderErste » Do 4. Aug 2011, 17:13

TGderErste hat geschrieben:
ElliPirelli hat geschrieben:
Da gibt es die Coinsammler, die ihre Reisenden nicht mehr reisen lassen, sondern zu Hause behalten, weil sie sie immer mal ansehen möchten.
Mit denen mußt Du die Pathtagger auch vergleichen. Die meisten von uns haben auch ziemlich große Coinsammlungen.
Hm, heisst das die Pathtagger sammeln und horten die ganzen Coins? :D

Um mal den Zusammenhang herzustellen...
Interpunktionsfehler sowie Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen dem Zweck, die kognitive Flexibilität des Lesers zu schulen :D

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Pathtags, was ist das?

Beitrag von ElliPirelli » Do 4. Aug 2011, 17:16

Seh nur ich da ne Unterstellung? :???:
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Benutzeravatar
TGderErste
Geocacher
Beiträge: 294
Registriert: Fr 29. Jul 2011, 12:29
Wohnort: Göttingen

Re: Pathtags, was ist das?

Beitrag von TGderErste » Do 4. Aug 2011, 17:48

Das frage ich ja auch... gekennzeichnet durch meine Frage "Heißt das...?" ;)

Würde ich etwas unterstellen, dann würde mein Satz ja mit "Also sammeln..." oder aber auch "Ach so,..."
Eine Unterstellung ist immer eine Aussage. Eine Frage deutet darauf hin, dass man genauer nachfragt.

Aber ist letztlich auch in diesem Fall gar nicht so wichtig, da es Ironie war... gekennzeichnet durch den abschließenden Smiley " :D "
Wollte hier nicht so eine Lawine lostreten.
Wenn jemand das als Unterstellung auffasst, dann entschuldige ich mich hiermit von ganzem Herzen und verischere, das es so nicht gemeint war.
Zuletzt geändert von TGderErste am Do 4. Aug 2011, 17:55, insgesamt 1-mal geändert.
Interpunktionsfehler sowie Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen dem Zweck, die kognitive Flexibilität des Lesers zu schulen :D

Benutzeravatar
BriToGi
Geowizard
Beiträge: 1681
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 15:46

Pathtags, was ist das?

Beitrag von BriToGi » Do 4. Aug 2011, 17:52

Ab #40 kanns eigentlich jetzt auf die Wiese...

Benutzeravatar
Kratos666
Geocacher
Beiträge: 147
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 16:39

Re: Pathtags, was ist das?

Beitrag von Kratos666 » Mi 11. Jun 2014, 15:51

Hab vor einer Weile auch einen echt schönen Pathtag gefunden, wenn ich das hier alles richtig geschnallt habe, kann ich den also behalten? :shocked:
Was ist denn mit der Nummer, die muss ih dann wohl nicht auf der Pathtag Seite registrieren? :???:
Lächeln und winken...

Schweiß ist Schwäche die den Körper verlässt...

Benutzeravatar
Medizinmann78
Geomaster
Beiträge: 597
Registriert: So 20. Jul 2008, 23:08

Re: Pathtags, was ist das?

Beitrag von Medizinmann78 » Do 12. Jun 2014, 22:43

Interesse am German Pathtag Club? Dann klicke doch mal hier: http://www.germanpathtagclub.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder