Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Weiterentwicklung ACB2

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!

Timo TA93
Geomaster
Beiträge: 889
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 19:32

Re: Weiterentwicklung ACB2

Beitrag von Timo TA93 » Mo 22. Okt 2018, 17:52

Im/Export per GPX funktioniert bei mir einwandfrei. Hab jetzt die 3179 auf meinem S7.
Gruß Timo
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5102
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Weiterentwicklung ACB2

Beitrag von arbor95 » Mo 22. Okt 2018, 18:46

Mozartkugel hat geschrieben:
Mo 22. Okt 2018, 17:20
Der PQ-Import funktioniert bei mir jetzt auch wieder! :)

Der Austausch zwischen den DBs via Export/Import klappt aber offensichtlich leider nicht.

Außerdem habe ich gemerkt, dass die Cachebox keine Spoilerbilder lädt. Auch Nachladen funktioniert wohl nicht.

Habe mal zwei Logs angehängt.

Viele Grüße und danke für deine Arbeit!
Joachim
Wie es auf den ersten Blick aussieht, steht ein falsches Verzeichnis (/storage/sdcard1/CacheBox) für den Download der Spoiler / Beschreibungsbilder in deiner config (db3).

Du kannst sie mir zur Korrektur zuschicken oder sie löschen.
Bild

Benutzeravatar
Mozartkugel
Geomaster
Beiträge: 368
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 11:42
Wohnort: 66540 Neunkirchen

Re: Weiterentwicklung ACB2

Beitrag von Mozartkugel » Mo 22. Okt 2018, 19:36

:gott:
Das war das Problem!
Danke für das Angebot, die config zu reparieren aber damit möchte ich dich nicht auch noch belämmern!
Ich richte mir die Config einfach neu ein!

Nochmal vielen Dank!!

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5102
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Weiterentwicklung ACB2

Beitrag von arbor95 » Mo 22. Okt 2018, 19:41

Es gibt noch etwas Code für mich zu schreiben: Beim Abfragen, welche Bilder zum Cache gehören, tritt noch die API-Beschränkung auf. (API 1.0 err 429 Too Many Requests)
Bild

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5102
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Weiterentwicklung ACB2

Beitrag von arbor95 » Mo 22. Okt 2018, 23:31

mit 3180 wird beim Bilder download die Meldung 429 Too Many Requests mit retry für max 1min (max 4 retries a 15 Sek) behandelt.
Dann habe ich noch sporadische Fehler bei der Dateinamenserstellung gesehen. Aber das ist ein grundsätzlicheres Problem.

Danke an Mozartkugel für die Logs.
Bild

Benutzeravatar
Mozartkugel
Geomaster
Beiträge: 368
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 11:42
Wohnort: 66540 Neunkirchen

Re: Weiterentwicklung ACB2

Beitrag von Mozartkugel » Mo 22. Okt 2018, 23:48

Glad I could help. :D

nothelfer
Geomaster
Beiträge: 607
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 11:50

Re: Weiterentwicklung ACB2

Beitrag von nothelfer » Fr 26. Okt 2018, 07:59

arbor95 hat geschrieben:
Mo 22. Okt 2018, 11:25
GeoLemmi hat geschrieben:
Mo 22. Okt 2018, 11:17
Hast du auch das mit dem angeblich sehr hohen Datenverbrauch mal ansehen können?
Ja, sollte auch behoben sein.
Das kann ich bestätigen: Das mit ACB gezogenen Datenvolumen hat sich wieder auf das bisher übliche Maß minimiert.

Danke an arbor95 für seinen Einsatz!

Benutzeravatar
GeoLemmi
Geomaster
Beiträge: 647
Registriert: So 21. Aug 2011, 11:57
Kontaktdaten:

Re: Weiterentwicklung ACB2

Beitrag von GeoLemmi » Fr 26. Okt 2018, 08:02


Das kann ich bestätigen: Das mit ACB gezogenen Datenvolumen hat sich wieder auf das bisher übliche Maß minimiert.

Danke an arbor95 für seinen Einsatz!
Kann man sagen, woran es lag?

Cachebox on Samsung Galaxy S5 Neo rocks! :D

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5102
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Weiterentwicklung ACB2

Beitrag von arbor95 » Fr 26. Okt 2018, 09:03

ja, siehe logs im github repository.
Eine fehlerhafte Implementierung der redirection von http:// nach https://
Bild

Antworten