Seite 27 von 73

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Verfasst: Mo 18. Mai 2009, 09:26
von tower27
ja, ganz kleines Script, mit dem man Caches bewerten kann. Im Saarland-Forum gibt es dazu auch kontroverse Diskussionen über die Sinnhaftigkeit, aber wenn man mit den Nachteilen leben kann / will ist es ganz gut. Man hat schnell einen Überblick über die "Qualität" der Caches und sobald ein paar Bewertungen vorhanden sind, macht es auch Sinn

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Verfasst: Mo 18. Mai 2009, 11:18
von hannes!
moin,

hier in oldenburg kommt das ganz gut hin mit den bewertungen. es sind auch ca 3/4 der caches bewertet. benutz geocaching gerne als alternativen stadtführer wenn ich mal woanders bin, und wenn man dann auf einen blick sieht was sich lohnt ist das schon ne gute orientierungshilfe. man kanns aber auch abstellen :)

ne bewertungsfunktion wollte ich bei den field notes unterbringen. denke, ich mach das mit einem abwasch mit der anzeige eigener caches. wann das soweit sein wird kann ich aber schwer sagen, da ich diese woche wieder mit dem umzug beschäftigt bin. bin aber dabei und hab bock :)

schöne grüße,
hannes!

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Verfasst: Mo 18. Mai 2009, 11:19
von TheMasterJK
Moin zusammen!

Die GC-Vote Anbindung ist geil! :) *daumenhoch*

Aber welche Nachteile gibt es denn? (Außer die üblichen, dass man Sympathievotes (bzw. Antipathievotes) nicht von ordentlichen unterscheiden kann!)

Falls euch das Thema mehr interessiert: http://www.geocaching-franken.de/?p=1983

Gruß,
Dr.A.Colian

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Verfasst: Mo 18. Mai 2009, 11:23
von tower27
ich sehe persönlich nur Vorteile, wenn man es intelligent nutzt

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Verfasst: Mo 18. Mai 2009, 14:45
von bender2004
Mensch Hannes, das wird ja immer besser. Mach weiter so. :2thumbs:
:respekt: :respekt: :respekt: :respekt: :respekt: :respekt: :respekt:

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Verfasst: Mo 18. Mai 2009, 15:05
von Geo-Hanslik
Oha,

was geht den hier ab? Da muss ich jetzt richtig ranglotzen und die Doku wieder erweitern. So ein Vote ist natürlich klasse :) *habenwill*.

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Verfasst: Mo 18. Mai 2009, 16:27
von JamesDoe
Ich habe das Programm gestern mal angetestet, und es ist wirklich top.

Besteht eine Chance, dass es irgendwann mal andere Kartenformate unterstützt als OSM?

Ich habe schon etliches an Kartenmaterial vom Landesvermessungsamt, unter anderem eine TOPO10, die ich nicht mehr missen möchte. OSM ist nicht in allen Bereichen schon ausreichend, und gerade wenn ich irgendwohin in Urlaub fahre, brauche ich für mich vernünftiges Kartenmaterial.

Von richtiger Programmierung habe ich keinerlei Ahnung, aber was mich am meisten stört, sind die fest vorgegebenen Ordner. Ich installiere die Programme in der Regel im Gerät und schiebe sämtliche Daten auf eine meiner Speicherkarten um die dort aktuell zu halten. Eine Möglichkeit, sowohl den Karten- als auch den PQ-Ordner selber festzulegen wäre prima.

Ansonsten sieht es wirklich toll aus.

Gruß aus Godesberg

Jens

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Verfasst: Mo 18. Mai 2009, 17:03
von bender2004
@Geo-Hanslik
Hallo Thomas,
habe ich was überlesen? Du hast ne Doku geschrieben? Wo kann man die denn finden? Ich hatte auch schon daran gedacht, mit einem Handbuch o.ä. Hannes zu unterstützen. aber wenn Du schon eine hast ist das natürlich prima.
Gruß Jörg

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Verfasst: Mo 18. Mai 2009, 17:20
von MisterMinit
bender2004 hat geschrieben:@Geo-Hanslik
Hallo Thomas,
habe ich was überlesen? Du hast ne Doku geschrieben? Wo kann man die denn finden? Ich hatte auch schon daran gedacht, mit einem Handbuch o.ä. Hannes zu unterstützen. aber wenn Du schon eine hast ist das natürlich prima.
Gruß Jörg

das würde mich auch interessieren !
:hilfe: :D

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Verfasst: Mo 18. Mai 2009, 17:31
von Geo-Hanslik
Uppssss.....habe ich da etwa was verraten? :kopfwand: Ne, mal im ernst. Ich habe (um hannes zu unterstützen) eine Doku angefangen. Es hat sich seit meinem Urlaub nun doch einiges getan. Die Doku ist noch nicht freigegeben. Allerdings wird Sie hoffentlich dann fertig, wenn hannes keine großen Änderungen mehr macht. Ich möchte Screenshots einfügen. Allerdings ändert hannes ja grad noch einiges im Layout. Somit gibt es im Moment eher nur Text als eine richtige Doku. Ein Quick Start Guide ist ebenfalls vorhanden denn --> 1 Bild sagt mehr als eine Doku ;) Ich hoffe hannes nimmt es jetzt nicht so ernst und stellt die programmierung ein, damit ich die Doku veröffentliche. ;) P.s. @ hannes: Ich werde Dir (hoffentlich) bis ende der Woche oder am WE eine neue Version der Doku emailen. Allerdings ohne Bilder vorerst. Platzhalter sind ja drin. :)

Gruß Thomas