Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

cachebox - war: neues tool zum cachen

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!

MisterMinit
Geocacher
Beiträge: 107
Registriert: So 15. Mär 2009, 12:13

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von MisterMinit » Mi 27. Mai 2009, 17:36

tower27 hat geschrieben:

Aber was anderes: sollten wir nicht mal anfangen, verschiedene CacheBox-Threads hier aufzumachen, der Thread hier wird langsam unübersichtlich

ich blick hier auch schon nicht mehr durch langsam :D

Werbung:
MisterMinit
Geocacher
Beiträge: 107
Registriert: So 15. Mär 2009, 12:13

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von MisterMinit » Mi 27. Mai 2009, 17:38

HP IPAQ 114
WM 6
Net-Famework und SQL nachinstaliert.
Dient nur als DB
Hat beim Öffnnen immer noch ne Macke das man auf div. Knöpfe drücken muss damit das Prog startet.
Genauso wie der Karten und Bilder Download. Ohne wild Knöpfe drücken kommt er nicht wieder.
Funktionen gehen aber alle.

area5
Geocacher
Beiträge: 16
Registriert: So 24. Mai 2009, 22:06
Wohnort: Berlin

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von area5 » Mi 27. Mai 2009, 20:09

Eten Glofiish X800
WM 6 Prof. Phone Edition
SQL CE 3.0 (glaube ich, jedenfalls finde ich unter /Windows u.a. eine sqlcecompact30.dll - oder wo kann ich mir das genau angucken?)
Installation hat problemlos funktioniert. Hatte aber vorher wegen einer anderen SW mal MS .Net CF 3.5 installiert.
Viele Grüße

area5

Eten Glofiish X800 ( Original ROM Version: A42 GER 040 0473 )
HTC Touch HD ( [ROM GER WM6.5][23149] Mark's Pure 125 MB )
WM 6 Professional / WM 6.5
Cachebox Version 1.0.653

area5
Geocacher
Beiträge: 16
Registriert: So 24. Mai 2009, 22:06
Wohnort: Berlin

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von area5 » Mi 27. Mai 2009, 20:41

Hätte aber für das tolle Programm noch eine Anregung. Wäre es nicht sinnvoll, die Default-Einstellung nach Neuinstallation für "Allow Internet Access" auf disabled zu stellen!? Aus leidvoller Erfahrung mache ich diesen Vorschlag. Bin leider voll in die Kostenfalle gerannt (klar, letztlich aus eigener Dummheit :kopfwand: ). Unter diesem Aspekt wäre es auch nicht schlecht, wenn man die Standard Windows Taskleiste sehen könnte, dann wäre mir die Internet-Verbindung via HSDAP/GPRS wohl aufgefallen.

Habe noch ein Problem (gefunden), oder ich mache etwas falsch? Bei dem Multi-cache gc1jgtj P(l)umpe 25 gibt es mehrere Additional Waypoints. In cachbox sehe ich aber nur den ersten, ok, von dem gibt es ja auch die Koordinaten. Die anderen müssen berechnet werden. Allerdings bekomme ich nicht die Berechnungsinformationen zu sehen. Ich finde sie niergendwo. Es sieht so aus, als würden sie nicht vollständig übernommen. Hat jemand eine Idee?
Dateianhänge
GC1JGTJ.gpx
(17.61 KiB) Noch nie heruntergeladen
Viele Grüße

area5

Eten Glofiish X800 ( Original ROM Version: A42 GER 040 0473 )
HTC Touch HD ( [ROM GER WM6.5][23149] Mark's Pure 125 MB )
WM 6 Professional / WM 6.5
Cachebox Version 1.0.653

Sturmreiter
Geomaster
Beiträge: 341
Registriert: So 2. Mär 2008, 10:49

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von Sturmreiter » Mi 27. Mai 2009, 22:39

Klasse tool!
Ich wälze mich demütig im Staub vor Dank. Konnte es leider noch nicht in der Praxis testen, da mein olles xda Neo kein integriertes GPS Modul hat und meine Maus derzeit verborgt ist.
So wie es den Eindruck macht, ist es aber haargenau das, was ich mir schon lange gewünscht habe.

Etwas ist mir aber auch als suboptimal aufgefallen:

Beim Import der .gpx auf meinem PPC, d.h. beim Erstellen der Datenbank, bricht der Vorgang ab wenn die entstehende Datei cachebox.sdf eine Größe von 128mb ereicht hat. Die Fehlermeldung dazu dazu sagt lapidar: Unbekannter Fehler [129]. Mehr gibt auch der/die/das Debug nicht her.

Die bis dahin eingelesenen Caches kann ich aber problemlos sehen und verwenden.

Das ist erst so, seit ich Version 273 verwende. Mit Version 265 ging das problemlos. Dafür stürzte cachebox dort beim Versuch die description zu sehen ab.

Sollte das nicht änderbar sein, dann ist das eben so. Das sind eh mehr Caches als ich in einem Jahr wegfinden werde.
Don't worry, go caching!

Benutzeravatar
hannes!
Geomaster
Beiträge: 454
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 21:42
Wohnort: 26122 oldenburg

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von hannes! » Mi 27. Mai 2009, 23:01

moin sturmreiter,

danke für die blumen! hör ich immer wieder gern :roll:

um ehrlich zu sein hab ich meine datenbank noch nie so gross werden lassen. wie ich gerade lese ist 128mb die standardgröße für sqlce-datenbanken. die kann man aber mit einem anderen connection string ändern. ich probier das gerade mal aus. muss mir aber noch ein paar PQs erstellen damit ich auf die datenmenge komme ;)

schöne grüße,
hannes!
Bild

area5
Geocacher
Beiträge: 16
Registriert: So 24. Mai 2009, 22:06
Wohnort: Berlin

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von area5 » Mi 27. Mai 2009, 23:29

Ich habe mal meine Caches für unterschiedliche Orte in unterschiedliche Datenbanken importiert. Je nachdem, welche ich nutzen will, benenne ich sie dann einfach in cachebox.sdf um. Das scheint bisher ganz gut zu funktionieren. Vielleicht kannst Du ja eine Auswahlmöglichkeit der Datenbank programmieren.
Viele Grüße

area5

Eten Glofiish X800 ( Original ROM Version: A42 GER 040 0473 )
HTC Touch HD ( [ROM GER WM6.5][23149] Mark's Pure 125 MB )
WM 6 Professional / WM 6.5
Cachebox Version 1.0.653

Benutzeravatar
hannes!
Geomaster
Beiträge: 454
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 21:42
Wohnort: 26122 oldenburg

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von hannes! » Mi 27. Mai 2009, 23:36

moin area5,

die idee mit mehreren datenbanken find ich eher unpraktisch, zumindest wenn eines tages der filter kommt :) aber das mit deiner telefonrechnung tut mir leid, ich hab mir gerade mal auf den zettel geschrieben eine abfrage beim erststart einzubauen, ob man eine flatrate hat oder nicht.

schöne grüße,
hannes!
Bild

area5
Geocacher
Beiträge: 16
Registriert: So 24. Mai 2009, 22:06
Wohnort: Berlin

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von area5 » Mi 27. Mai 2009, 23:52

Hallo hannes!

dann werde ich natürlich auch die Filter nutzen ;)

Grüße
area5
Viele Grüße

area5

Eten Glofiish X800 ( Original ROM Version: A42 GER 040 0473 )
HTC Touch HD ( [ROM GER WM6.5][23149] Mark's Pure 125 MB )
WM 6 Professional / WM 6.5
Cachebox Version 1.0.653

Benutzeravatar
Lauchi
Geomaster
Beiträge: 603
Registriert: Di 7. Okt 2008, 18:55
Kontaktdaten:

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von Lauchi » Do 28. Mai 2009, 00:23

doofe frage: welche version braucht man um die gcvote sternchen zu sehen? ich hab die 265 auf meinem handy, aber sehe keine sternchen nämlich.
Bild

Antworten