Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

cachebox - war: neues tool zum cachen

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!

Geo-Hanslik
Geocacher
Beiträge: 236
Registriert: Mi 9. Apr 2008, 15:24
Ingress: Enlightened
Wohnort: Bretzfeld

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von Geo-Hanslik » Fr 5. Jun 2009, 11:26

Hallo Palivo,

grad aus der FAQ rauskopiert:

q: wenn ich bei den field notes einen fund logge stimmt die anzahl meiner funde nicht.
a: cachebox zählt alle funde, die sich in der datenbank befinden. damit diese mit der realität übereinstimmen muss man die gefundenen caches also importieren. eine gpx-datei mit den funden kann man sich hier http://www.geocaching.com/pocket/ (my finds > add to queue) soweit ich weiß auch als nicht-premium-mitglied zuschicken lassen.
Gruß Thomas

Software: Offizelle Geocaching App / GCC / Locus Pro
Hardware: HTC ONE (M7) / Garmin Oregon 450 + TOPO 2012

BildBild

Werbung:
Benutzeravatar
derDoc
Geocacher
Beiträge: 85
Registriert: Di 22. Jan 2008, 08:45
Wohnort: Erding
Kontaktdaten:

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von derDoc » Fr 5. Jun 2009, 12:37

Ich probiere gerade das Prog zu installieren, aber beim ersten starten hängt es sich jedesmal beim "initializing User Interface" auf. Der Balken geht einfach nicht weiter.
Ich habe ein MDA 3 Kompakt und revision 273 release1.
SQL habe ich installiert.
Was mache ich falsch?
Danke für die Hilfe
Matthias
debug habe ich angehängt!
Dateianhänge
debug.zip
in txt umbenennen :-)
(689 Bytes) 7-mal heruntergeladen
Wenn Dir das Leben Zitronen gibt,
verlange nach Salz und Tequila!!!!

Benutzeravatar
TheMasterJK
Geocacher
Beiträge: 50
Registriert: Di 18. Nov 2008, 14:24

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von TheMasterJK » Fr 5. Jun 2009, 15:55

Geo-Hanslik hat geschrieben:[..] soweit ich weiß auch als nicht-premium-mitglied zuschicken lassen.
Dazu ein Zitat aus der Cache-Wiki:
Cachewiki.de hat geschrieben:Ein Pocket Query ist eine Datenbankabfrage bei geocaching.com, die per Mail zugeschickt wird. Nur Premium Member von geocaching.com können PocketQuerys nutzen.
Es ist also nicht möglich, sich die eigenen Funde zuschicken zu lassen, wenn man kein PM ist!

@Palivo:
Allerdings kann man sich nen kleinen "Workaround" schaffen:
Wenn du dir GSAK zulegst, und dort deine Caches einspielst, dann kannst du die Funde dort markieren, und dir eine PQ erstellen, die nur deine Funde enthält. Bei 58 Stück ist das ja nun nicht weiter tragisch! Ich denke mal, hier gibt es Leute mit >500 Funden, die da schon mehr Probleme hätten!
In Zukunft soll ja auch die Datenbank nicht mehr sooft gelöscht werden! :D

Grüße,
Dr.A.Colian

Geo-Hanslik
Geocacher
Beiträge: 236
Registriert: Mi 9. Apr 2008, 15:24
Ingress: Enlightened
Wohnort: Bretzfeld

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von Geo-Hanslik » Fr 5. Jun 2009, 16:05

TheMasterJK hat geschrieben:
Es ist also nicht möglich, sich die eigenen Funde zuschicken zu lassen, wenn man kein PM ist!
OK, dann sollte man es aber auch aus der faq nehmen!
Gruß Thomas

Software: Offizelle Geocaching App / GCC / Locus Pro
Hardware: HTC ONE (M7) / Garmin Oregon 450 + TOPO 2012

BildBild

MisterMinit
Geocacher
Beiträge: 107
Registriert: So 15. Mär 2009, 12:13

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von MisterMinit » Fr 5. Jun 2009, 17:12

Das mit GSAK scheint aber nicht zu funktionieren, jedenfalls nicht bei mir.
GSAK importe in Cachebox scheinen irgendwie fehlerhaft zu sein.

Benutzeravatar
TheMasterJK
Geocacher
Beiträge: 50
Registriert: Di 18. Nov 2008, 14:24

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von TheMasterJK » Fr 5. Jun 2009, 17:58

MisterMinit hat geschrieben:Das mit GSAK scheint aber nicht zu funktionieren, jedenfalls nicht bei mir.
GSAK importe in Cachebox scheinen irgendwie fehlerhaft zu sein.
Das wird schon! :) Nur nicht die Flinte ins Korn werfen! Ich werd das jetzt direkt mal testen! :)

Grüße,
Dr.A.Colian

MisterMinit
Geocacher
Beiträge: 107
Registriert: So 15. Mär 2009, 12:13

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von MisterMinit » Fr 5. Jun 2009, 18:52

TheMasterJK hat geschrieben:
MisterMinit hat geschrieben:Das mit GSAK scheint aber nicht zu funktionieren, jedenfalls nicht bei mir.
GSAK importe in Cachebox scheinen irgendwie fehlerhaft zu sein.
Das wird schon! :) Nur nicht die Flinte ins Korn werfen! Ich werd das jetzt direkt mal testen! :)

Grüße,
Dr.A.Colian

naja habs jetzt etliche male durchprobiert...
so langsam resigniere ich :-(

Benutzeravatar
TheMasterJK
Geocacher
Beiträge: 50
Registriert: Di 18. Nov 2008, 14:24

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von TheMasterJK » Fr 5. Jun 2009, 19:12

Hm... also ich habs grad getestet! Mit mehreren GPX von GSAK und GC.com... nun ja... es hat alles geklappt!

Wahrscheinlich ist es am Besten, wenn du das ganze nochmal machst, und die debug.txt hier hochlädst!

Grüße,
Dr.A.Colian

MisterMinit
Geocacher
Beiträge: 107
Registriert: So 15. Mär 2009, 12:13

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von MisterMinit » Fr 5. Jun 2009, 19:20

TheMasterJK hat geschrieben:Hm... also ich habs grad getestet! Mit mehreren GPX von GSAK und GC.com... nun ja... es hat alles geklappt!

Wahrscheinlich ist es am Besten, wenn du das ganze nochmal machst, und die debug.txt hier hochlädst!

Grüße,
Dr.A.Colian
welche GPX datei version hast du denn genommen 1.1 oder 1 ?

MisterMinit
Geocacher
Beiträge: 107
Registriert: So 15. Mär 2009, 12:13

Re: cachebox - war: neues tool zum cachen

Beitrag von MisterMinit » Fr 5. Jun 2009, 19:23

TheMasterJK hat geschrieben:Hm... also ich habs grad getestet! Mit mehreren GPX von GSAK und GC.com... nun ja... es hat alles geklappt!

Wahrscheinlich ist es am Besten, wenn du das ganze nochmal machst, und die debug.txt hier hochlädst!

Grüße,
Dr.A.Colian
bilder auch alles einwandfrei importiert?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder