Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

cachebox - war: neues tool zum cachen

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!

Imsadi
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 19:16

Re: neues tool zum cachen

Beitrag von Imsadi » Mi 15. Apr 2009, 21:01

Es geht jetzt - wenn ich das richtig sehe lag es daran, dass
ich das Telefon aus hatte ?

Kann mich aber auch irren - checke das ....

Werbung:
bender2004
Geomaster
Beiträge: 427
Registriert: Fr 14. Dez 2007, 19:32
Wohnort: 18147 Rostock
Kontaktdaten:

Re: neues tool zum cachen

Beitrag von bender2004 » Mi 15. Apr 2009, 21:05

Hallo Thomas,
da habe ich wohl ein Problem. Diesen Ordner habe ich gar nicht. Wo muss er denn sein? Direkt im Cachbox Ordner?
Gruß Jörg
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (albert einstein)
BildBild
Telefonjoker für meine Caches: 0355 2892 58 7873

Geo-Hanslik
Geocacher
Beiträge: 236
Registriert: Mi 9. Apr 2008, 15:24
Ingress: Enlightened
Wohnort: Bretzfeld

Re: neues tool zum cachen

Beitrag von Geo-Hanslik » Mi 15. Apr 2009, 21:06

hmmm.... evtl. lag es daran. aber wenns jetzt geht ist ja gut. Mal ne zwischenfrage: Warst Du schon mit dem Omnia im "Wald" Cachen? Wie sieht es mit deiner abweichung aus? Ich habe zum vergleich mein etrex h dabei. An einem Cache habe ich mal nachgesehen. Etrex H --> 6m ungenauigkeit
Omnia --> 32m :schockiert: Also, das Omnia taugt im Wald nix. Auf der Straße oder Waldrand ist es ok. Aber da kann weder hannes! noch cachebox was dafür. Die genauigkeit in verbindung mit route66 lässt auch zu wünschen übrig. Naja, aber ansonsten bin ich mit dem Teil zufrieden
Gruß Thomas

Software: Offizelle Geocaching App / GCC / Locus Pro
Hardware: HTC ONE (M7) / Garmin Oregon 450 + TOPO 2012

BildBild

Geo-Hanslik
Geocacher
Beiträge: 236
Registriert: Mi 9. Apr 2008, 15:24
Ingress: Enlightened
Wohnort: Bretzfeld

Re: neues tool zum cachen

Beitrag von Geo-Hanslik » Mi 15. Apr 2009, 21:13

Hallo Jörg,

ja Du musst einen Ordner "SpoilerSync" im Cachebox Verzeichnis anlegen und dann die gespiderten Bilder dort reinladen. Falls Du kein SpoilerSync hast, Tante G. hilft (P.s. ist Freeware). Dann einfach die PQ-GPX welche Du ja schon in Cachebox importiert hast, durch den spoilerSync durchjagen. Ich habe als Einstellungen alles deaktiviert ausser den haken beim "shrink pictures to". Als Waypoint file gibst Du einfach die PQ-GPX an und als Spoiler folder habe ich direkt das Verzeichnis auf dem omnia angegeben (G:\programme\cachebox\SpoilerSync\) somit schmeisst er das gleich rein. Benutze die Version 1.0.27 (ich habe mein omnia direkt als Kartenlesegerät / USB Stick am Synckabel dran, deswegen das Laufwerk G, nur falls es fragen aufwerfen sollte ;))
Gruß Thomas

Software: Offizelle Geocaching App / GCC / Locus Pro
Hardware: HTC ONE (M7) / Garmin Oregon 450 + TOPO 2012

BildBild

Imsadi
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 19:16

Re: neues tool zum cachen

Beitrag von Imsadi » Mi 15. Apr 2009, 21:19

Nein, habe das Omnia bisher nie zum Cachen benutzt.

Am Wochende nutze ich es als "Kontrollgerät" um zu sehen, ob meine Kids
auch alles richtig machen :D

Geo-Hanslik
Geocacher
Beiträge: 236
Registriert: Mi 9. Apr 2008, 15:24
Ingress: Enlightened
Wohnort: Bretzfeld

Re: neues tool zum cachen

Beitrag von Geo-Hanslik » Mi 15. Apr 2009, 21:21

:D was kann man da nicht richtig machen???? :D
Gruß Thomas

Software: Offizelle Geocaching App / GCC / Locus Pro
Hardware: HTC ONE (M7) / Garmin Oregon 450 + TOPO 2012

BildBild

Geo-Hanslik
Geocacher
Beiträge: 236
Registriert: Mi 9. Apr 2008, 15:24
Ingress: Enlightened
Wohnort: Bretzfeld

Re: neues tool zum cachen

Beitrag von Geo-Hanslik » Mi 15. Apr 2009, 21:23

P.s. @ hannes!

Wird langsam mal Zeit das der Cachebox Fred nach oben gepinnt wird. Oder???
Gruß Thomas

Software: Offizelle Geocaching App / GCC / Locus Pro
Hardware: HTC ONE (M7) / Garmin Oregon 450 + TOPO 2012

BildBild

bender2004
Geomaster
Beiträge: 427
Registriert: Fr 14. Dez 2007, 19:32
Wohnort: 18147 Rostock
Kontaktdaten:

Re: neues tool zum cachen

Beitrag von bender2004 » Mi 15. Apr 2009, 22:03

@ Geo-Hanslik
Hallo Thomas,
das hat mir heute abend keine Ruhe gelassen. Ich habs ausprobiert. Es klappt.Vielen Dank.
Gruß Jörg
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (albert einstein)
BildBild
Telefonjoker für meine Caches: 0355 2892 58 7873

Geo-Hanslik
Geocacher
Beiträge: 236
Registriert: Mi 9. Apr 2008, 15:24
Ingress: Enlightened
Wohnort: Bretzfeld

Re: neues tool zum cachen

Beitrag von Geo-Hanslik » Mi 15. Apr 2009, 22:19

Hallo Jörg,

freut mich wenn ich Dir etwas helfen konnte. Wenn noch fragen sind....

Grüße Thomas
Gruß Thomas

Software: Offizelle Geocaching App / GCC / Locus Pro
Hardware: HTC ONE (M7) / Garmin Oregon 450 + TOPO 2012

BildBild

Benutzeravatar
hannes!
Geomaster
Beiträge: 454
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 21:42
Wohnort: 26122 oldenburg

Re: neues tool zum cachen

Beitrag von hannes! » Mi 15. Apr 2009, 23:27

oha, hier gehts ja ab!

hab gerade mal geschaut woher der fehler mit googlemail kommt... das mit der verschlüsselung scheint auf dem compact framework nicht so zu klappen wie in meinem zusammengegoogleten codebeispiel. und so richtig einfach ist ssl in netcf nicht. werd das wohl erstmal wieder ausbauen. tipp: ich hab für die pocketqueries ein eigenes email-konto angelegt. bei gmx kostets zum beispiel nix und die authentifizierung erfordert auch kein ssl. so sollte das klappen!

schöne grüße,
hannes
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder